Fraps nimmt viel zu laut auf.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps nimmt viel zu laut auf.

    Anzeige
    Hey.

    Ich nehme zurzeit Dead Rising 2 auf oder versuche es zumindest. Fraps nimmt den Ingame Sound viel zu laut auf so dass ich nur aufnehmen kann wenn der Ton (fast) aus ist. So kann man mich noch halbwegs gut verstehen. Kann man das irgendwie ändern ? Ich hätte schon gerne ein wenig Ton.^^
  • Nimm deine Stimme mit einem Programm auf, statt mit Fraps. No23 und Audacity bieten sich gut dafür an. Dann einfach die 2 Tonspuren aufeinander abstimmen, dann passt es.

    Und falls du du meGUI-Nutzer oder so in der Art bist -> Stimm die 2 in Audacity ab und füge sie dann ein,

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zorrby ()

  • GamesofFreifeuer schrieb:

    Da brauche ich aber auch ein zuverlässiges Programm. Audacity ist mir schon zu oft abgeschmiert. Habt ihr irgendwelche Vorschläge ?


    Wie gesagt: NO23, bin sehr zufrieden damit, und es zeigt dir sogar mit einem Timer an, wie lange du schon aufnimmst! (Ist für mich viel besser und benutzerfreundlicher zum aufnehmen als Audacity, auch wenn du mit Audacity bearbeiten kannst, und NO23 nur zum aufnehmen ist x; )
  • Sense723 schrieb:

    Du benutzt Audacity 1.3.14 Beta?


    Das wäre dann veraltet ;)

    audacity.googlecode.com/files/audacity-win-2.0.exe
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Panax ist beschissen

    MP3 128 kbit Aufnahme (was NICHT änderbar ist) ...
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Panax ist beschissen

    MP3 128 kbit Aufnahme (was NICHT änderbar ist) ...
    Gut das wusste ich nicht. Ich hab mich nie soweit damit befasst gehabt, hatte nur in Erinnerung, das es existiert.

    Aber warum muss dann gleich das ganz Programm beschissen sein, nur weil es die Audiodatei in MP3 ausgibt? Beim Encodieren verstehe ich ja, das bestimmte Codecs am Ende eine Datei liefern, deren Quali nicht so schön ist aber hört man den Unterschied von MP3 zu WAV sodass das jemand, der nicht darauf achtet, überhaupt mitkriegt?
    wieder aktive Let's Playerin | gelegentliche Cosplayerin

    (๑꒪▿꒪)*

    Twitter | YouTube
  • 128 kbit ist eine niedrige Bitrate.

    Doch dann will man ja die Stimmaufnahme noch mit in den IGS rein haben. Viele werden hier sicher dann schon wieder MP3 als Speicherformat nehmen - erneute Lossy Encodierung - Dann kommt der Ton noch ins Videoprogramm weil er vllt noch was bearbeiten will - Das Video wird dann nochmal wieder mit verlustbehafteten Ton gespeichert. Lossy Encode #3.
    Dann kommt Youtube und macht den 4. Lossy Encode.

    Das ist jetzt worst case Szenario, aber dennoch ist 128 kbit keine hohe Bitrate (bei Großmembranmikrofonen insbesondere keine empfehlenswerte Bitrate) und es ist einfach dadurch mind. ein unnötiger Lossy Encode mehr.
    Es sei denn man lädt den Ton verlustfrei hoch, wie ich es tue. Aber in dem Fall möchte man dann für gewöhnlich eh keine Stimme in 128 kbit haben.


    Außerdem sollte ein Audioaufnahmeprogramm in der Lage sein in PCM WAVE zu speichern. Das ist echt ein Armutszeugnis. Ich frag mich da bissl schon wer das programmiert hat ^^. Man kann den Entwickler leider nicht mal kontaktieren.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Kyoko schrieb:

    Aber warum muss dann gleich das ganz Programm beschissen sein, nur weil es die Audiodatei in MP3 ausgibt?


    Grundsätzlich ist 128 kb/s Mp3 für die Stimme absolut in ordnung, und je nach Sound, hört der normale Mensch mit mini Boxen eh kein Unterschied.

    Allerdings Encodiert spätestens YouTube das ganze nochmal, und ab da hört man doch einen deutlichen unterschied.
  • Naja ich würde mein Großmembraner nicht auf 128 kbit begrenzen wollen.

    Mir ist das einfach viel zu flau.

    Sogar Youtube gibt mehr Bitrate.^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Da das Aufnehmen hier grad sowieso diskutiert wird.... hab bei No23 Recorder immer Wave mit 48kHz ausgewählt. Passt das so oder soll ich auf 44,1kHz umstellen?

    Denke mal, dass (Grob gesagt) .wav das .avi der Tonaufnahmen ist oder lieg ich da total falsch und bin ein übelster Noob? :D

    (Und Exportiert wird natürlich dann schön mit TMPGEnc5, .x264 und ner Audiobitrate von 500kbit/s ;) )
  • AlucardCanidae schrieb:

    Passt das so oder soll ich auf 44,1kHz umstellen?

    44.1 reicht. Mehr kriegst von Youtube eh nicht (und 44.1 reichen auch). Die Samplerate Umrechnung ist auch nicht 100% akkurat. Von daher 44.1 nehmen.

    AVI ist nur ein Container. Bei Lossless Codecs isses aber äußerst sinnbehaftet auch den Ton verlustfrei aufzunehmen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Nicht ganz - WAVE-Files sind unkomprimiert, während z.B. avi-Files mit dem Codec Lagarith oder dem Fraps-Codec verlustfrei komprimiert sind. Bei AVIs mit PCM dürfte das zwar nicht der Fall sein, aber generell gilt, dass wav-Files im Gegensatz zu AVIs IMMER unkomprimiert sind.

    Aber letztlich ist natürlich beides verlustfrei (unkomprimiert ist ja klar dass es verlustfrei ist) und läuft aufs Gleiche hinaus.
    Solche Vergleiche finde ich aber trotzdem doof :D

    Also De-M-oN empfiehlt mir imer mit 44,1 khz aufzunehmen, und auch das im Sound-Treiber standard-mäßig einzuschalten.. Das ist laut Beschreibung gute CD-Qualität. Na ja, für Lets Plays reichen die 44,1 khz auf jeden Fall. Nur würde ich, wenn du schon verlustfrei Audio hochlädst, FLAC empfehlen. Ist kleiner als WAV, und auch verlustfrei *-* Kannstu leicht mit MeGui komprimieren oder eben mit FLAC_frontend o.Ä.

    THC schrieb:

    In einer Toilette kann man auch situationsbedingt Kartoffeln kochen. Kann ja eine besonders geeignete, sterile Toilette sein.