Bestes Kostenlose MMORPG

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also ich mochte früher Wonderking schlechthin!
    Es war ein 2d MMORPG im Retro-Comic-Style, mit nem sehr guten System, wahnsinnig coolen Spielern und netten Missionen :D
    Noch dazu konnte man sich danke vielen Rüstungen und Cashitems einen individuellen Char machen, den die Welt noch nie gesehen hat.
    Leide3r wurde das Spiel eingestellt, da es zu wenig Umsatz gemacht hatte.. Doch es kommt bald ein Nachfolger davon raus, ich glaub der Link dazu ist wenn man auf der engl. Seite von Wonderking nachforscht :)

    Edit: Der Nachfolger heisst Windslayer, hat aber noch nicht ne allzugute Animation und ist noch nicht für die EU draussen :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FinaldeAmigo ()

  • Also ich habe eine Zeit lang Metin 2 gespielt. Mir hat das
    Waffen/Rüstungssystem sehr gut gefallen, zudem war es nicht
    nötig sich ewige Guides durchzulesen damit man nicht was falsches skillt.
    Der Minuspunkt ist einfach, dass das Spiel ein Community hat die aus
    Assozialen besteht (sry wenn sich jemand angesprochen fühlt^^ ist aber meine Erfahrung)
    Und dann noch die Hacker und die Leute die soch billig viel ingame Geld gekauft haben und
    somit die Preise schnell ins unendliche schossen. Naja sonst hab ich noch keine MMORPGS
    ausporbiert :)

    MfG TigreXspalterLP
  • wie kostenlos darfs denn sein? 1x bezahlen noch gestattet? wenn ja dann guild wars (wobei das ja kein mmo ist^^) und freuen tu ich mich aufs bald erscheinende GW2 ;D

    ansonsten komplett kostenlos.. hmm.. sprechen mich wenige an, ich fand ich Dekaron noch sehr nett was das gameplay anging ^^ s4 league ist ja auch eher shooter mit rpg-elementen, kann man dazu zählen, muss man aber nicht, spass machts trotzdem und kostenlos ists auch^^
  • Ich finde kostenlose MMORPGs sind meist Shopabhängig. Jedenfalls nach einpaar Monaten/Jahren nach Erscheinung.
    Schauen wir uns Metin an : War bei Release noch nicht Shopabhängig. Man konnte sich IG-Geld erfarmen und dann andere Sachen zum gerechten Preis kaufen.
    Jetzt ist es so, dass man für ein Fertigkeitsbuch (zum Hochskillen seiner Skills) locker so 50kk Yang (die Währung dort) braucht und damals noch 100k.

    Bei Nostale genauso: Ich hab angefangen. Alles ok, man konnte sich alles schön erfarmen. Ich höre auf. Ich fange wieder an- whoopsy, habe ich mich verlesen, oder wurde der Preis für Kartenhalter wirklich verfünffacht?! In der Zeit wo ich aktiv Nos gezockt hab, haben sich die Preise einfach nur drastisch verändert und es wurde beinahe unmöglich ohne Geld auszugeben gut zu werden. Ich habs einen Monat ausprobiert- im PvP war ich 'ne Lusche. Die Quests waren ganz normal. Die Raids waren hardcore schwer, wurde nach 1-2 Malen direkt rausgeworfen. Dann habe ich mir 25er PSC geholt, und einpaar Wochen später wieder eine: Ich hatte sehr gutes EQ. PvP war ich so am Rocken. Quests waren 10x leichter geworden und bei Raids war ich (nachdem sie mich "entdeckt" haben) ein musthave.

    Man kann natürlich in jedem Game auch ohne Shop gut werden, dafür muss man da sehr viel Zeit reininvestieren und wie bekanntlich heißt es "Zeit ist Geld" q.q

    Naja, mir gefällt NosTale von der Art trotzdem noch. Würde es irgendwann vllt. mal anfagen. Aber man muss am Anfang direkt schon locker so ~3 Tage einfach nur NIX machen (eigentlich Leertaste drücken, um Lvl aufzusteigen, will andere hier aber nicht verwirren) um dann überhaupt Erfolg zu haben.
    Von Anfang an Quests machen = ihr werdet erfolglos sein.
  • Wow hätte nie gedacht das mich jemand mal kopiert :3. Siehe Profilbild und Motto ;D. Ich hab schon gedacht das ich das bin, der da geschrieben hat.

    elitepvpers.com/forum/members/2522821-dusselchen.html

    Aber zurück zum Thema. Das beste MMO gibt es nicht. Jeder hat seinen eigenen Geschmack ich hab eine lange Zeit Metin 2 gespielt und ab und an Private Server gezockt, aber am Schluss hab ich es mit MMO's sein lassen, da man eh keine Lust mehr hat. Hab mit LoL angefangen was kein MMO ist sondern ein MOBA und von Dota geklont.