Youtube video Qualitativ aufbessern ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Youtube video Qualitativ aufbessern ?

    Anzeige
    Hey moin zusammen
    Ich hab eine kleine und Bescheidene Frage.
    Ich hab mal ein wenig mit meinen render settings hantiert und habe dabei die für mich eigentlich optimalste gefunden.
    Am ende komprimiere ich die file noch und ich sehe da keinen unterschied zwischen Komprimiert und unkomprimiert.
    Nun hab ich beide hoch videos als test mal hochgeladen um zu schauen wie es auf Youtube aussieht..
    Mir ist aufgefallen das mir Youtube irgendwie nen Strich durch die rechnung macht.
    Wenn ihr bei 34 sekunden (1080p) stoppt und euch den Boden anschaut dann sieht man die ''pixel'' übergänge vom hellen ins dunkle (weiß nicht genau wie ich das beschreiben soll ^^)
    youtube.com/watch?v=9t178zLRqB…WJfQ&index=1&feature=plcp <- link zum video

    Seht ihr das ? Kann man das irgendwie verbessern ?
    Denn wenn ich mir das Video aufm VLC player angucke sieht das nicht so aus :(
  • So, ich habe nun eigentlich alles ausprobiert kleiner CFR wert Unkomprimiertes video und Hochskaliert.
    Jedes vid war ein tick schlechter oder gleichwertig zu dem video was ich gepostet habe
    Ich denke das ich bei den Settings bleib die ich in moment habe. Wenn ich doch was neues gefunden hab was besser aussieht lass ich es euch wissen ^^
  • Youtube rendert die Videos in FLV oder MP4. Alles über 480p ist .mp4 H264 VBR Ich glaube auf ca. 6-9 Mbit. Der Vorteil für Youtube ist daran das VBR eine Variable Bitrate ist und somit weniger Daten braucht. Der Nachteil ist aber, das der Codec helle Szenen mehr Daten zuweißt und Dunklen eher weniger.

    Das heisst, je Farbenfroher und Heller das Video ist umso mehr Bitrate bekommt man heraus. Da kann man unkomprimiert hochladen, aber wenn das Video sehr dunkel ist wird das Video konsequént zerstört...