Command&Conquer Generäle 2 Meinungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Command&Conquer Generäle 2 Meinungen

    Anzeige
    Hallo Leute!
    Nächstest Jahr soll ja nun endlich C&C Generals 2 erscheinen
    Soll auf der Frostbite 2 Engine laufen, und wird von Bioware produziert.
    Für mich ist der Epic-Lvl bei: OVER 9000
    Also was haltet Ihr von dem Spiel, so nachdem was bis jetzt draußen ist? :D

    Ich persönlich fand den Trailer ja n bischen lasch, aber ist ja eher nur dazu da um zu zeigen dass es kommt :)
    C&C Generals 2 Trailer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cossy ()

  • will den trailer nicht sehen und auch die genannten enginge und krams dingens sagen mir als laie in dem gebiet nix. ich will mich überraschen lassen, bin guter dinge und freu mich drauf, da mir generals gefallen hat.

    zum release kauf ich aber eh für gewöhnlich keine spiele - am ende wirds doch noch wie tiberium twilight. ;)
  • Da gab es vor wenigen Monaten schonmal nen Thread zu...

    ich persönlich fand Generals einfach schlecht... keine Story, keine Charaktere, einfach nur Skirmish-Karte an Skirmish drangehängt. Da war einfach null Spannung und null C&C Gefühl drin. Neben Tiberian Twilight und Sole Survivor das schlechteste C&C in meinen Augen. Die letztgenannten hatten aber immerhin noch GDI&NOD und TT hatte immerhin noch Charaktere und eine Story. Auch wenn alle drei von den Missionen und Spielmechanik her eher wenig bis gar nichts mit C&C zu tun haben.

    Und Bioware ist nunmal auch kein Name für Qualität... da steckt ja nichtmal Bioware hinter, sondern ein anderes Studio was einfach Bioware angehängt wurde, mit denen aber gar nichts zu tun hat ^^.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • Anzeige
    Ich liebe Command and Conquer, ich habe jeden
    einzelnen Teil davon ^^. Auf Generals 2 freue ich mich
    besonders und werde es mir natürlich auch kaufen.
    Ohne C&C, keine Strategie, best 4 ever.
    Lg Recksrelly
  • CnC Generals war mMn einer der besten und abwechslungsreichsten LAN-Strategiespiele, die es je gab. CnC hat ja 3 Universen mit verschiedenen Spielen. (Alarmstufe Rot, Tiberium und Generals) und das realistischste, also Generals, hat im Multiplayer auch am meisten Spaß gemacht.
    Vorallem die zusätzlichen Commander aus Stunde Null waren große klasse. ;)

    Generals 2 fiebere ich auch schon entgegen. Bioware liefert ziemlich gute Spiele ab und ich find es es gut, dass sie sich so viel Zeit lassen.

    @Deepstar: Nur weil kein Tiberium vorkommt, muss es ein schlechtes CnC sein? Zum Glück ist deine Definition von CnC-Gefühl die einzig richtige. ;)
  • Xaramas schrieb:

    @Deepstar: Nur weil kein Tiberium vorkommt, muss es ein schlechtes CnC sein? Zum Glück ist deine Definition von CnC-Gefühl die einzig richtige. ;)


    Alarmstufe Rot ist für mich auch C&C. C&C macht für mich eben folgende Sachen aus: Es gibt Basisbau, es gibt eine Story, es gibt teilweise verrückte Charaktere und es gibt verrückte Einheiten und dazu kleinere Verweise, dass sich das Spiel selbst nicht ernst nimmt. Generals hatte bis auf das Basisbau nichts davon zu bieten. Von den GDI Teilen ist C&C Tiberian Sun für mich das beste. Hatte einen ernsten Unterton, aber teilweise ging das eben in die Komik. Nur Alarmstufe Rot blieb für mich die ganze Reihe über auf gutem Niveau und pflegte eben das was für mich eben zu C&C gehört. Die GDI/NOD Geschichte verlor das mit Tiberium Wars aus den Augen.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()