Fraps nimmt immer in der selben Lautstärke auf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps nimmt immer in der selben Lautstärke auf

    Anzeige
    Ich habe zurzeit Dead Rising 2: Off the Record als Projekt. Nun ist mir aufgefallen das meine Stimme an einigen Stellen unverständlich ist. Nun habe ich den allgemeinen Ton um 3 reduziert und im Game nochmal ein bisschen runtergedreht. Irgendwie ist es aber trotzdem die selber Lautstärke.
    Zur Anmerkung: Ich nehme mit dem Logitech G35 auf falls das Relevant ist.
    Freue mich auf Antworten. :)
  • Falls du die aufgenommene Lautstärke des Spiels generell etwas leiser machen möchtest, damit man dich besser verstehen kann und du Windows Vista/7 nutzt, mache folgendes:
    Starte Fraps, klicke unten rechts in der Task-Leiste mit der linken Maustaste auf das Lautsprechersymbol, klicke auf Mixer, damit die einzelnen Programme angezeigt werden, worunter du auch Fraps finden solltest (evtl. die Scroll-Bar betätigen). Falls Fraps nicht auftaucht, starte kurz eine Aufnahme. Danach sollte es im Mixer verfügbar sein. Dann regelst du den Pegel nur von Fraps um mindestens 50%, ausgehend von deiner vorherigen Einstellung, nach unten. Danach sollte man dich in den Videos kristallklar und deutlich verstehen können.
  • Wenn du Lautstärkeeinstellungen im Spiel selbst veränderst, nimmt Fraps nicht immer in derselben Lautstärke auf. Je nach Spiel kann es aber sein, dass du wirklich sehr weit runterdrehen musst - bei The Witcher 2 bin ich bei 2/10, bei Schkirrim eher bei 8/10. Daran würde ich mich an deiner Stelle halten, einfach solange den Spielsound runterdrehen bis du die ideale Mischung zwischen Spielsound und Kommentar hast. :)
  • Anzeige
    Fraps selbst stellt die Audiospur nicht selbst um, sodass die Lautstärke immer die selbe ist. Du kannst es entweder über Windows ändern, über den Mixer wie oben schon beschrieben (das Spiel muss offen sein) oder über das Spiel selbst. Anders wüsste ich es jetzt nicht wie du etwas daran ändern kannst. Eventuell reinstallation von Fraps?
  • Vielleicht hast du ja das selbe Fraps-Problem, was mich die Tage zum Kauf eines neuen Headsets bewegte, welcher nichts brachte ^^

    Unter Windows 7 sind manche Headsets bzw. deren Mikros anscheinend gerne mal auf "ultra leise" eingestellt. Schau mal unter Systemsteuerung/Hardware und Sound/Audiogeräte verwalten/Aufnahme. Dort kannst du dein Mikrofon anklicken. Mit etwas Glück findest du dort eine Mikrofonverstärkung unter Eigenschaften (unter dem Pegel) oder etwas unter Benutezrdefiniert. Hast du das selbe Problem wie ich, dann taucht beides dort aber nicht auf, wodurch man das Mikrofon auf nichts das lauter als 100 ist schalten.

    Selber habe ich noch kein Let's Play erstellt, für nächste Woche plane ich aber damit anzufangen, sobald meine geräuscharme Maus und Tastatur da sind. Ich dachte mir, Fraps einfach zu umgehen. Mein Plan ist es daher, die Audiospur bzw. den Mikrofonpart nicht über FRAPS sondern über Audacity ( audacity.sourceforge.net/?lang=de ) aufzunehmen. Der Vorteil des ganzen ist einfach, dass ich so vor dem Rendern bequem in meinem Videobearbeitungstool die Lautstärke beider Audiospuren (ingame/voice) aufeinander abstimmen kann. So ist es - zumindest hoffe ich das - egal ob Audacity das ganze eher leise aufnimmt oder nicht, denn selbst wenn meine Stimme leise ist, so kann ich sie fürs fertige Video lauter machen - ohne dabei die Gamesounds ebenfalls lauter werden zu lassen.

    Das ist mein Plan, ich hoffe der geht auch so auf. Ich hoffe mal das er es tut, und das dir das ganze eventuell auch weiterhilft =)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hawke ()