Geforce GTX 680

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geforce GTX 680

    Anzeige
    Werdet/würdet ihr sie kaufen?
    Soll ja die beste Graka am aktuellen Markt sein und auch in Tests hat sie die Konkurenz mit viel Abstand besiegt



    was haltet ihr von dem Preis: 510 Euro



    Ich persönlich finde das sie recht "billig" ist für das was die leistet, oder ist sie doch zu teuer?
    Würdet ihr so viel Geld für ne Graka ausgeben?

    Ösi mit Nachtsichtgerät
  • Anzeige
    ich werde sie mir wsl kaufen statt ner Radeon 7959 HD

    also die Tests haben mich schon gut überzeugt, und leise soll sie vorallem seinwenns Kinderkrankheiten gibt dann zuck ich den Garantieschein :D

    Ösi mit Nachtsichtgerät

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Patzian ()

  • Mit viel Abstand? xDDDD
    Die 7970 ist nur knapp dahinter. Hängt aber natürlich vom Spiel ab.
    Die 7970 ist aber deutlich günstiger und es gibt schon gute Custom-Designs. Und bald kommt wohlgemerkt die 8000er Serie von AMD und bis dahin hat NVIDIA gerade einmal die 600er Serie komplett. Kepler hat viel zu lange gedauert und bietet eine viel zu schwache Leistung dafür. Mal gucken was der GK110 Ende des Jahres bringt. Aber wie gesagt. Da wird AMD die nase vorne haben weil die ihre Architektur bis dahin ordentlich verbessern können. (Alles nur Spekulation).

    Wenn ich das Geld hätte würde ich mir lieber eine 7970 holen. NVIDIA hat dafür zu oft Treiberprobleme. Gerade was die Lüftersteuerung angeht. Dadurch sind mir schon 2 abgeraucht.
    Aber ansich sind die Sachen einfach völlig Übertrieben. Eine 560Ti 448 ist nicht viel langsamer und kostet die Hälfte.
  • Ist zwar eine super Grafikkarte, aber mal ganz ehrlich.
    Kannst du überhaupt einen Unterschied feststellen zur 580?
    Viele Games nutzen nicht die gesamte Grafikleistung.
    Die Grafikkarte wäre vielleicht interessant wenn sie die erste mit Direct X 12 (wann auch immer das erscheint) support wäre.
    Die paar Features die du bekommst kann ein Standarduser eh nicht nutzen.
    Zudem hat wie schon gesagt Nvidia oft Treiberprobleme (am meisten bei Chipset-Drivern)
  • Übertrieben rausgeschmissenes Geld. Ich krieg mit meiner 2 Jahre alten Radeon 4850 immer noch alles in FullHD und ansehnlichen Grafikeinstellungen hin. Wer so ne Grafikkarte an einem einzigen Bildschirm, womöglich auch noch einem kleinen um die 21" betreibt, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank.. Eyefinity mit 3 27" Bildschirmen, ok. Für alles darunter ist die Grafikkarte way too overpowered. Braucht kein Mensch und allen voran ich nicht.. :P

    LG Sinan
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Also im Schnitt 10% Mehrleistung bei weniger Stromverbrauch als eine AMD 7970 ist schon nicht ohne. Der Preis ist für die High End Klasse absolut gerechtfertigt und sollte niemanden mehr umhauen. Sie ist sogar günstiger als die Geforce 2 damals für über 1200DM. Da ich noch eine GTX570 habe, werde ich dieses Jahr aber nicht aufrüsten.
    Aktuelle Projekte:
    Minecraft, Painkiller, Rift, Titan Quest
  • @SinanGaming: Ich kann dir da nur zustimmen. Ich spiele zwar mit meiner HD 5850 immer nur auf 1440 x 900 (24" Zoll Bildschirm, aber bei der Größe sieht man bei mehr als einem Meter Abstand zum Bildschirm eh keinen Unterschied) und kann immer noch alle Spiele auf den höchsten Einstellungen spielen. Solange ich nicht unter Mittel falle sehe ich auch keinen Grund mir eine neu Karte anzuschaffen.
    Klar hat die 5850 damals mal knapp 300€ gekostet, aber nochmal das doppelte für eine Karte, die genau so schnell überholt ist, ist doch sinnlos.