Geldspenden für große Youtuber

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geldspenden für große Youtuber

    Anzeige
    Ihr kennt es ja , bei einem Großen Youtuber ( BasegamingTV, Altf4games , Ranzratte1337 usw.) ist der PC , Grafikkarte usw durchgeschmorrrt und jetzt bitten sie ihre Abonnenten um eine Spende ??

    Was haltet ihr davon ??

    Ich finde sowas nur abzocke

    Freu mich auf eure meinungen

    lg LevelUPLetsPlay

    ~ Titel angepasst von Sacaldur ~

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sacaldur ()

  • Auch wenn ich den/die Youtuber/in mögen würde, wäre ich nicht grade einer derjenigen, der da fleisig am spenden ist.
    Ich hab leider keinen Geldbaum im Zimmer stehen und muss selbst schauen, wie ich durchs Leben komme. Da hab ich keine Kohle übrig um jemand anderen die neue Grafikkarte oder das neue Mic zu finanzieren. Davon hab ich ja auch nix also seh ich dahinter 0 Sinn.

    Zwar gibt es immer wieder irgendwelche Zuschauer die einem gleich neue Spiele kaufen wollen, aber ich würde nie auf die Idee kommen meine Abonennten bzw. Zuschauer um Geld anzuschnorren. Sollen sie einfach Arbeiten gehen um sich ihr Zeug zu finanzieren bzw. dafür sparen... müssen andere ja auch machen.
    Dies könnte einer Signatur ähneln... KÖNNTE!

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=
    Aktuelle Projekte:

    Undertale
    Ib [Horror RPG]
    The Legend of Zelda: Ocarina of Time
    Kirby Superstar [Together]

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=

  • ein NO GO! Um spiele oder ähnliches zu betteln ist erbärmlich!
    Sollen se nebenbei auch normal arbeiten, damit se sich ne neue Graka leisten könne. Falls sie noch zur Schule gehen, mit dem Taschengeld sparen und aufhören zu rauchen (Ja das sagt der Raucher:D) Wenn man kein Geld zur verfügung hat, Pause machen????
  • Anzeige
    ich sehe das nicht so drastisch.

    ich persönlich, wenn ich mal "groß" werden soll, würde auch gerne meine Fans um "Spenden" bitten. Allerdings nicht wenns "brennt". Ich würde gerne Werbung auf der Homepage freischalten und Leute darum bitten ggf ab und zu mal draufzuklicken. Allerdings würde ich meine Fans auch entscheiden lassen was mit dem Geld passieren soll, welches sie mir "schenken". Sprich ich würde mir daraus kein Urlaub gönnen, sondern zB eben nen neuen PC kaufen.

    Um noch mal kurz aufs Thema arbeiten etc zu kommen - wenn ihr mal auf den eigenen Beinen steht, dann wisst ihr jeden Cent zu schätzen - egal auf welche Art und Weise es zu einem kommt. Ausserdem hat man als LPer mehr Ausgaben als "normaler" Gamer - Mikro, Programme. Sehe also überhaupt kein Ding wenn jemand Spenden annimmt. Ich spende direkt zwar nichts, aber als die AdSence (oder wie des heißt) Geschichte mit Hallowed anfing, habe ich auch auf die eine oder andere Werbung geklickt.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meduselchen ()

  • Ehrlich? Würde ich nie machen! Auch nicht wenn ich die Videos dieser Person echt gute finde und jeden Tag schaue. Ich kenne die Person nicht und Fremden gebe ich sicher kein Geld.
    Die Leute denken halt: "Warum soll ich Geld ausgeben wenn meine Zuschauer mir die Dinge finanzieren könnten?" Das ist echt erbärmlich, reines Ausnutzen!
  • Was ich persönlich sehr sympathisch finde sind die bei Indie-Programmierern sehr verbreiteten unaufdringlichen Donate-Buttons, wo drunter steht "If you like this, buy the author a cup of coffee" und der Spendenbetrag ist auf $1 festgesetzt. Aber in einem Video zu sagen "Hey Fans, mir ist die Grafikkarte abgeschmiert und ich brauch eine neue, SPENDET!!" - niemals. Sowas ignoriere ich gekonnt.
  • Naja, falls einer sagt "Hey, meine Grafikkarte ist am Arsch, werde mir eine neue kaufen, aber es werden halt 2-3 Monate keine Videos kommen. Ihr könnt aber auch spenden, dann werden wieder schneller welche kommen" ist ja eigentlich ok.
    Niemand muss spenden, aber selbst grosse LP'er, es ist nur ihr Hobby, und die können ja auch nicht einfach mal 250Euro herzaubern weil ein Teil vom PC kaputt ist.
    Ich spende aber nicht, aber leute die es in soclhen Situation sagen, finde ich ok :)
  • Ich glaube das der nette justch33p sowas auch gemacht hat, weil er schulden hatte, nur weil er ein G35 oder so gekauft hat. Hat der mal in ner BlogTV-Show gesagt. Aber ich würde auch wenn ich den LP'er/YouTuber mag, ihm nie Geld spenden...
    Ich finde das abzocke!


    LG,
    VarTos
  • Ich habe da überhaupt ncihts dagegen, würde es sehr warscheinlich sogar genauso machen. Die ganze Arbeit die man in seine Let's Plays steckt und dann noch die Spiele die man kaufen muss, das Micro, dir Programme sind auch nicht ganz billig. Abzocke? nein, warum? Niemand wird abgezockt, es muss ja keiner geld spenden, nur die die wollen, können.

    mfg DesireLP
  • ich persönlich würde lieber einem youtuber 1€ pro monat zahlen als irgendwelche anderen institutionen wie z.b. Gema. Bzw. ich würde lieber einem guten YouTuber den ich wirklich regelmäßiger gucke Monatlich 1€ geben als PayTV zu holen...

    aber wenn die betteln weil iwas kaputt ist, dann ist es Abzocke!
    Und die großen haben doch was Finanzierung des Hobbys angeht kaum Probleme, da sie Monetrealisieren können,.. bzw. Internetseiten mit Werbung haben,..

    Greetz Marder
  • Sollen sie doch machen was sie wollen ...
    Wenn sie um Spenden bitten, ist ja niemand gezwungen zu spenden.

    Wenn es nervt, dann schaut ihre Videos nicht.

    Abzocke ist es doch nur, wenn er unter falschen Vorwand um Geld bittet oder mit irgendeinem Trick. Hier wird direkt von Abzocke und so nem Quatsch geredet ...
    Wird ja niemand um sein liebes Geld gebracht -.-
    Schwachsinn solche Aussagen.
  • Nennt mich blöd, aber ich hab Phunk damals 5€ gespendet, wo es ihm richtig mies ging, als ihm die Wohnung gekündigt wurde. Die 5€ tun mir nicht weh und er hat mir seinerzeit viele Stunden Spaß beschert.. Wenn er uns beschissen hat, Pech gehabt. Ich schaue Gronkhs Videos nicht mehr, aber würde er so einen Aufruf starten, dann hätte ich damit wieder absolut kein Problem, da ich auch bei ihm etliche Stunden kostenlos unterhalten wurde.

    Seht das mal alles nicht so eng. Es sind Spenden, keiner wird zu etwas gezwungen.. Wer was abzwacken kann, soll es tun oder lassen. Wer es nicht kann, soll bitte nicht rumheulen..
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • vmLetsplay schrieb:

    aber wenn die betteln weil iwas kaputt ist, dann ist es Abzocke!
    Abzocke ?
    Ich gebe lieber jemandem 10€ der seit Jahren super Arbeit leistet, und nunmal nicht mal schnell 150-200€ hat sich ein neues Mikrofon, oder Grafikkarte oder ka was zu kaufen, anstatt 3-4 Monate keine Videos von ihm zu haben.
    Die Leute die hier meinen das sei "Abzocke" sind die selben Idioten die alle Partner als geldgeil bezeichnen.

    EDIT : Schonmal dran gedacht, das die es alle zum Spass machen, und ihr ihre Videos schaut, als wäre es normal das sie jeden Tag GRATIS Content liefern ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Embi ()

  • Die Frage ist einfach, wann ist es wirklich wahr?
    Man kann leicht sagen. Oh meine GraKa ist durchgeschmorrt, und zeigt dann i-eine, die man vom Müll hat, die durchgeschmorrt ist...
    Bei sowas würde ich eh nicht etwas spenden, vor allem wenn sie schon Partner sind und Geld, wenn auch nicht immer viel, verdienen.
  • Wobei es bei manchen teilweise dann wirklich brennt. BaseGamingTV / Tony zB hat mehre Sponsorenverträge, die er nicht einhalten kann, wenn er keine Videos mehr produziert --> wenn er Pech hat, könnten ihm da sogar Klagen wegen Vertragsbruch drohen ( mein ich zumindest ). In solchen Situationen ist es auch iO, No-Gos sind mMn Leute, die Sachen raushauen wie: Bitte spendet für mein neues High-Tech-Mikro ( 300€ ) !!!!!!! Gronkh und Sarazar benutzen das Selbe !!!! So werden meine Let's Plays viel besser als mit meinem aktuellen Billig-Mikro für 120€ !!!! Also spendet bitte!!!! ( Das ist jetzt zwar ein Extrembeispiel, aber ihr wisst, was ich meine ;) )
  • ich find es eigentlich ganz ok wenn man sagt man brauche geld um die qualy zu verbessern. wenn dann jeder 1-2Euro gibt werden das schon genug.
    man kann auch ein an einem gewinnspiel teilenemn wos drum geht wer die beste commyunity hat (hat debitorlp gemacht) dann muss man nicht ma direkt geld spenden was ich auch nicht tun würde