"Unsichtbare" große Datei auf der Festplatte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Unsichtbare" große Datei auf der Festplatte

    Anzeige
    hallo,

    Ich hab da ein kleines Problem.
    Ich habe ausversehen ein 100GB Video (fragt nicht wie) mit Camtasia gerändert und kann sie nicht vollkommen von meiner Festplatte entfernen.
    Ich hab erst das Video gelöscht und die warnung auf Camtasia ignorriert, dass ich keinen Festplattenspeicher mehr habe.
    Dann schau ich auf meinen Speicher und sah, dass die Platte immernoch voll ist.
    Die Datei liegt nicht im Pappierkorb und ich vermute mal nicht, dass sie irgendwo in meiner Festplatte eingespeichert ist, weil ich meine Videos immer auf dem Desktop speichere und die "Projekte" nie speichere.

    Jetzt frage ich mich was soll ich tun?
    Ich hab schon nach einer Lösung gegoogelt und hab nichts helfendes gefunden...
  • Bist du sicher, dass Bugtasia nicht doch einen Projektordner anlegt, in dem es alles zwischenspeichert?
    Ist der Ordner vielleicht wirklich versteckt? Lässt du versteckte Dateien anzeigen?
    Weißt du zumindest ungefähr, wo deine Leiche liegt?

    Mit freundlichen Grüßen, DerET.
    (Gesendet mit Tapatalk 2)
  • DerET schrieb:

    Bist du sicher, dass Bugtasia nicht doch einen Projektordner anlegt, in dem es alles zwischenspeichert?
    Ist der Ordner vielleicht wirklich versteckt? Lässt du versteckte Dateien anzeigen?
    Weißt du zumindest ungefähr, wo deine Leiche liegt?

    Mit freundlichen Grüßen, DerET.
    (Gesendet mit Tapatalk 2)

    Ja, ich kann Unsichtbare Ordner sehen.
    Nein, ich wüsste nicht wo die Leiche liegen könnte. Wenn Camtasia wirklich noch einen Ordner erstellte, indem es die ganzen Filme zwischenspeichert wär meine Platte aber seit längerem überfüllt. Ich schau nochmal nach aber, ich bezweifel es.
  • Anzeige
    Du kannst doch einfach mit dem Ausschlussverfahren Ordner markieren -> Rechtsklick -> Eigenschaften nachschauen. Alle Ordner < 100 gb sind es schonmal nicht.

    Und so arbeitest du dich langsam vorran auf C: oder wo auch immer du es vermutest.

    Mit ein wenig Kreativität klappt alles.
  • THC schrieb:

    Du kannst doch einfach mit dem Ausschlussverfahren Ordner markieren -> Rechtsklick -> Eigenschaften nachschauen. Alle Ordner < 100 gb sind es schonmal nicht.

    Und so arbeitest du dich langsam vorran auf C: oder wo auch immer du es vermutest.

    Mit ein wenig Kreativität klappt alles.

    Ich weiß ja nicht wo Camtasia seinen Müll ablagert, aber wenn man den schlechtesten Fall deiner Methode betrachtet bin ich mit Linux DVD saugen und meiner Methode schneller fertig - und ich hab hier nur DSL 2000! :D
  • Ich habs! Haha es waren nicht nur 100GB, sondern 264GB!! Die Datei war im "Temp" Ordner und irgendwo zwischen den ganzen Ordnern und Dateien eingespeichert.
    Ich danke euch allen wegen der Hilfe ^^
  • Yeynick schrieb:

    Ich habs! Haha es waren nicht nur 100GB, sondern 264GB!! Die Datei war im "Temp" Ordner und irgendwo zwischen den ganzen Ordnern und Dateien eingespeichert.
    Ich danke euch allen wegen der Hilfe ^^
    Ich denke dann kann ich hier mal dicht machen.
    Wenn noch Rückfragen aufkommen, oder ich anderwertig zu früh geclosed haben sollte, so genügt eine kleine PN.


    ~ CLOSED + MOVED TO Archiv