DXTory Störgeräusche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DXTory Störgeräusche

    Anzeige
    Gwah ... Ich dachte ich könnt jetzt mal endlich problemlos aufnehmen...

    Seit neuestem kommen in der von DXTory aufgenommenen Sounddatei in unregelmäßigen Abständen Störgeräusche in Form von sehr kurzen, aber lauten Knack/Zisch - Geräuschen. Interessanterweise sind die nicht in der Mikrofonspur, sondern in der IGS-Spur. Kennt da jemand ne Lösung? Hörbeispiel kommt morgen (mein ganzer gerade rendender JA2 Part ist gespickt mit den Dingern, das ist schrecklich!)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheOriginalDog ()

  • Und ich würde das Problem gern dort eingrenzen, wo es entsteht. Kommt das Zischen und Knacken nur im gerenderten Video oder auch schon direkt in der Aufnahmedatei? Mit welchem Player hast du dir das angeschaut? Oder hast du die Tonspuren extrahiert und dann mal reingehört?

    //edit
    Ich hör gerade mal in JA2 #28 rein.

    //edit2
    Hmja, es ist schon deutlich. Dafür aber sehr unregelmäßig. Beim Spielen hast du davon vermutlich nichts bemerkt? Dann wäre es echt interessant, ob die aus der Dxtory-Datei extrahierte Tonspur genauso klingt (und ob die Knackser immer an denselben Stellen sind oder ob das beim Extrahieren passiert).

    //edit3
    Zudem hast du bei 12:44 einen Renderfehler drin, der so höchstwahrscheinlich nicht in der Aufnahme vorgekommen ist. Kann es sein, dass dir dein Renderprogramm einfach ein paar Streiche spielt? :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Anzeige
    @Julien und Serra: Hab die Tonspuren extrahiert und da reingehört, das Knacken ist auf der IGS-Spur. Beim spielen hab ich absolut nichts bemerkt.

    Das Renderprorgramm spielt mir keine Streiche, das Knacken war ja schon vor dem Rendern drin. Den Renderfehler bei 12:44 seh ich aber nicht :O

    Mein Soundtreiber war interessanterweise auf 48 khz eingestellt, hab das mal auf 44,1 angepasst, so wie bei DXTory. Allerdings hab ich das Knacken erst seit 2 Videos, also glaub ich nicht, dass es daran liegt.


    DXTory ist auf dem neuesten Stand.

    EDIT: Interessant: Die Knacksen treten vermehrt im ersten Drittel des Videos auf, später kommen sie in wesentlich größeren Abständen. Warum auch immer.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheOriginalDog ()

  • TheOriginalDog schrieb:

    Ich würds gern vorm Rendern genauer begutachten, aber weder VLC noch WMP können die mit lagarith aufgenommene Datei abspielen -.-

    Versuch es mal mit dem Media Player Classic Home Cinema plus Haali Renderer, damit hast du noch die meisten Chancen. Ansonsten könntest du auch mal den Dxtory-Codec verwenden, der ist nicht viel schlechter und macht beim Abspielen (denk ich mal) nicht soviele Probleme. ;)

    //edit
    Und für mich klang es so, als wären die Knackser absolut zufällig. Ich konnte jedenfalls kein "System" dahinter raushören...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Hm, theoretisch müsste es da passiert sein. Aber wichtig ist erstmal, dass der Ton in Ordnung ist. :) Versuch einfach nochmal den Ton zu extrahieren, sowohl über das Kontextmenü als auch über AVI-Mux (in Dxtory), dann schauen wir weiter.
    Achso und ich hoffe, dass du auch die aktuellste Dxtory-Version hast. ;)