Eure Erinnerung an Kingdom Hearts?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eure Erinnerung an Kingdom Hearts?

    Anzeige
    Hey Leute,

    dieser Thread wird nur interessant sein für Leute die Kingdom Hearts bzw. Kingdom Hearts || oder sonstige Teile gespielt haben.

    Ich wollte einfach mal wissen was eure Erinnerungen/Erfahrungen von/mit Kingdom Hearts sind. Ich persönlich erinnere mich immer wieder wie ich von der Schule nach Hause gerannt bin um zu erfahren was mit Sora passiert und wie es z.B. mit Roxas weitergeht :) Jedes Mal wenn ich Soundtracks oder sonstiges auf YouTube höre, kommen die Erinnerungen hoch und Tränen verlaufen sich in mein Gesicht. Dieses Spiel ist in meinen Augen so wunderschön, nein die ganze Spielereihe ist die beste die es gibt! Es hat einfach gestimmt, bei jeder Musik die aus dem Spiel genommen ist, erinnere ich mich wo diese Musik war, und an alle Charaktere die aufgetreten sind. Diese Story hat mich einfach zu tiefst berührt...wie Sora alles tut um Kairi und Riku wiederzutreffen, damit sie wieder zusammen etwas unternehmen können. Er nimmt einfach alles auf sich, und sucht sie überall. Und dann noch die Freundschaften die er mit den Charakteren aus den anderen Welten schließt ( meine persönliche Lieblingswelt ist die von "A Nightmare before Christmas" mit Jack, in Verbindung mit dem genialen Soundtrack ). Einfach meiner Meinung nach ein Meisterwerk und wie gesagt die besten Spiele die ich kenne :) I <3 KH!

    Was habt ihr für Erinnerungen an Kingdom Hearts?

    Würdet ihr es auch als bestes Spiel, das ihr kennt bezeichnen?

    Würde mich mal interessieren.

    Beste Grüße,

    LamoraLP :thumbsup:
  • Kingdom Hearts ist schon ein Starkes spiel =D Es ist wirklich geil.. Nein ich mein es Ernst es ist verdammt GEIL! Ich weiß als ich bei KH1 immer am Tarzan Level verzweifelt bin... habe es bis heute nie durchgespielt =( Naja wenn ich von der Schule nach Hause gekommen bin wollte ich eigentlich immer nur die Anime auf RTL 2 gucken xD DGZ,Doremi xD, Shin-Chan <3, Shaman King, Yugioh und MONSTER RANCHER !!!! etc. das alles D=
    Aber Kingdom Hearts ist echt ein Geiles Spiel =)
    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>
  • Da ich den ersten Teil u.a. Lets Playe.. Ja, Kingdom Hearts hat meine "Jugend" einen Tick schöner gestaltet.
    Geile Idee, Geile Umsetzung, Geiles Spiel.

    Der 2. Teil hat mir zwar auch Spaß gemacht, konnte aber nicht so gut wie der 1. Teil überzeugen.
    Klar, der 2. Teil ist von der Story her stärker als der Erste Teil .. Aber trotzdem .. Die ersten Teile (fast) jeder Reihe, sind immer noch die geilsten.. Denn da beginnt die eigentliche Geschichte.

    Da ich großer Square Enix Fan bin..Oder eher war .. Gab das zusätzlichen Reiz & Spaß.


    Es ist nicht mein Lieblingsspiel .. Wie schon in nem anderen Thread gesagt .. Final Fantasy 7 konnte bisher nichts in meinen Augen toppen.
    Aber trotzdem ist sehr starkes Spiel, was jeder Disney/Final Fantasy Fan mal gespielt haben sollte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MalfLP ()

  • Anzeige
    Ich persönliche hab FF 7 nicht gespielt, nur den FF X und der war echt genial. Ich weiß nicht genau ob ich FF X oder KH besser finde, aber sie gehören definitiv zu den besten Spielen die es jemals gab.

    Danke für deine ausführliche Meinung MalfLP!

    Sonst noch jemand der seine Meinung äußern möchte?

    Beste Grüße,

    LamoraLP
  • LamoraLP schrieb:

    [...] Hab den ersten trotzdem nie durchgespielt, war nie fähig gegen Ende Ansem fertig zu machen xD [...]



    Du hast KH 1 nie durchgespielt und somit auch das geniale Ende nie "selbst" erleben können? Dann wirst du auch nie gegen Sephiroth bestanden haben, nicht wahr? Ihn zu besiegen war schon etwas härter. Ich habe wirklich sehr lange an ihm gesessen. ;)
    Kingdom Hearts 1 ist spielerisch als auch storytechnisch genial. Es ist das erste und Einzige Spiel, welches mich zum Schluss zum weinen brachte. Okay, ich war 12 Jahre alt, aber gerade wenn man nicht auf das Ende vorbereitet ist und sonst auch nur 100%ige Happy-Endings kennt, nimmt einen das schon mit. Auch der Titel "Simple and Clean" von Utada Hikaru passte wie die Faust aufs Auge.


    MalfLP schrieb:

    Der 2. Teil hat mir zwar auch Spaß gemacht, konnte aber nicht so gut wie der 1. Teil überzeugen.


    Klar, der 2. Teil ist von der Story her stärker als der Erste Teil .. Aber trotzdem .. [...]


    Das unterschreibe ich nur zum Teil. Der erste Teil war grandios und ist mein All-Time-Favorite Spiel. Der zweite Teil ist meiner Meinung nach aber stärker in dem Kampfsystem und schwächer bei der Story. Nur meine Meinung. ;)

    Um aber mal die Luft aus dem Ball zu nehmen: Die Handheld Spiele waren schlecht. Ich beziehe mich hier auf 258/2 Days und Re:Coded, also die DS Titel. Birth By Sleep habe ich nicht gespielt.
    Die Story war ganz ok, aber nicht beeindruckend. Und spielerisch fand ich diese beiden Titel einfach nur grottig. Das Levelsystem ist gerade bei 258/2 Days sehr schlimm, ich erinnere mal an die Tafeln, die man selbst für Level-Ups einsetzen musste, und somit nie "übermächtig" war. Wenn man in KH1 und 2 etwas schwächer war, levelt man 5-10 Level hoch und ist auf einmal verdammt stark. Das geht bei 258/2 Days nicht.
    Bei Re:Coded haben die Entwickler etwas mehr nachgedacht und zumindest eine große Levelstruktur eingeführt. Nur frage ich mich, warum sie das Levelsystem aus KH1 und KH2 nicht übernommen haben.

    Dementsprechend kann ich nur hoffen, dass Kingdom Hearts: Dream Drop Distance für den 3DS besser sein wird und wenigstens ansatzweise an die ersten zwei Titel herankommt.
  • Doch, Doch Sephiroth habe ich gerade so fertig gemacht, allerdings nur im zweiten Teil! :D Selbst das war schon ne verdammt harte Nuss O_o

    Danke für deine ausführliche Meinung, ich finde die Handheld Teile auch nicht gerade gut... die Story gewährt ja quasi nur nähren Einblick in z.B. Roxas' Leben in der Organisation. Schon interessant, aber meiner Meinung nach etwas schlecht umgesetzt, besonders das von dir angesprochene Level System.

    Freue mich auf KH3D und hoffe es wird einfach mal wieder ein genialer Teil :) Und für die PS4 wurde ja so weit ich weiß KH3 angekündigt. Ein weiterer Grund mir die PS4 zuzulegen :thumbsup:

    Beste Grüße,

    LamoraLP
  • Ja das waren noch tolle spiele schade das es kein KH III für die PS3 gab.

    Ich hab beide teile wirklich beide teile zu 100% durchgespielt inkl dem Ultima Schlüsselschwert was wirklich viel arbeit war es überhaupt zu bekommen!.
    Also mit dem Ultima Schlüsselschwert war Sephiroth wirklich wesentlich leichter hat ihm schon einiges abgezogen
    aber er war trotzdem nicht einfach vorallem am anfang bin ich sehr oft gegen ihn gestorben weil ich erstens noch niedrig vom level war und zweiten das gute Schwert nicht hatte!.
    Weiß noch das ich am anfang bei der Insel mit Wakka immer dieses Blitzball training gemacht habe hab da wirklich 2 tage lang mit ihm trainiert bis lvl 12 oder 15,
    wollte einfach vorbereitet sein und war lustig Tidus mit einem schlag immer umzuhauen lol.
    Aber diese Spezial Bosse die waren auch schwer, mich hat zb dieser Geist im Uhrenturm level aufgeregt da musste man aufpassen was für eine element farbe er bei sich hatte und ihn
    dann anschließend mit diesem element angreifen um ihn dann zu verletzen und gleichzeitig musste man auf den Zeiger achten das man nicht plötzlich verschwindet und stirbt!.
    Aber schwerste wirklich der schwerste Boss der für mich sogar noch schwerer war als Sephiroth
    war dieses Maschinen Säbelmonster Spezial Boss aus dem Aladdin level.
    Für mich war nichts härter als dieses ding zu besiegen irgendwann hab ichs sogar geschafft :thumbsup: .


    Der zweite teil fand ich aber schon besser, hab mir sogar noch das Lösungsbuch dafür gekauft gehabt
    alle verwandlungen von Sora bekommen, Waffen auch die Geschichte 100% durchgespielt
    das spiel war genial vorallem Organisation XIII war nur doof das man nicht alle bekämpfen konnte
    da die mitglieder auf mehreren KH teilen aufgeteilt waren.
    Später gabs ja noch so ne verarsche von Ansem wo man die Buchstaben von seinen namen umgewandelt hat.
  • Ich würde Kingdom Hearts auch zu meinen Lieblingsspielen zählen, denn es war irgendwie ein purer Nostalgie-Trip. Diese ganzen Disney Charaktere in einem Universum mit FF-Charakteren und ein paar eigenen Charakteren + ein Auflevelsystem. Was könnte es besseres geben ?!
    Die Spezialbosse warn ja mal die Krönung, ich habe es geliebt gegen Sephiroth zu kämpfen ("Jetzt wirds langweilig." , "Komm, herzloser Engel!") oder beim Glockenturm gegen das Phantom mit dem Uhrzeiger und den Elementspielchen. *-*
    Beim 2. Teil muss man aber zugeben, dass er seeeeeehr arg mit Zwischensequenzen zugekleistert worden ist.
  • @Fenrir
    Nee, hab gerade nochmal in ein Youtube-Video geschaut er sagt "Komm, herzloser Engel" bevor er einem fast die ganze Energie nimmt. (Was man natürlich nicht zulässt O.O]

    Die ganzen Zwischenteile würden mich auch mal interessieren aber das mit den Karten sah schon irgendwie seltsam aus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RaphiRaffzahn ()

  • Wäre ja möglich, dass er das im späteren Verlauf wenn er mit seinen Steinsbrocken angefangen hat sagt. Ist einfach zu lange her.

    Beim 2. Teil fand ich aber den allerletzten Kampf richtig fordernd und wunderschön in Szene gesetzt.

    Also falls ein 3. Teil kommen sollte, hier meine Wünsche
    -die Anzahl der Zwischensequenzen ein bisschen runterschrauben
    -beim finalen Bosskampf ein bisschen mehr auf dem Boden bleiben und kein ultimativer Cyber-Drachen-König und ein Sith-lord.
    -WENN wieder Situationkommandos, dann ein bisschen schwieriger gestalten mit verschiedenen Tasten
    -wieder geheime Bosse, die man mit gewissen Taktiken bekämpfen muss
    -lasst bitte bitte bitte.. Donald, Sora und Goofy nie wieder singen !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RaphiRaffzahn ()

  • Vita hat da nicht geholfen. Ich kann mich nicht mehr so genau an den Sephiroth im 2. Teil erinnern, aber im ersten sagt er: "Komm, herzloser Engel!" und man verliert alle seine MP und 99% seiner HP (man besitzt also nur noch 1 HP). Ohne ein Final Elixier (volle HP und MP) kann man nicht gegen ihn gewinnen. ;)
    Das Phantom und Kurt Zisa (das Säbelvieh aus Agrabah) sind schwer zu besiegen, wenn man ganz am Anfang des Spiels "auf Magie verzichtet". Man hat dann nämlich vergleichsweise wenig Magiepunkte und die Magie ist an sich schwächer.

    Den Sephiroth im 2. Teil habe ich nie besiegen können. Das werde ich auf jeden Fall nachholen, denn nur so erhält man das Schwer Ultima. Im 1. Teil konnte man das noch schmieden. Oh man, wie lange es gedauert hat, bis man alle Schmiede-Utensilien hatte... Stichwort: Freudentau (von den Fungis) und Sturmkristalle (von den Engelsschwingen).

    Wenn ich so über Kingdom Hearts schreibe, bekomme ich direkt Lust, es wieder zu spielen. =)