DXtory Lagarith Codec - Sony Vegas - Frameserver - MeGui = ausrasten -.-

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DXtory Lagarith Codec - Sony Vegas - Frameserver - MeGui = ausrasten -.-

    Anzeige
    Nabend,

    ich möchte einfach nur meine 1080p aufnamen von Tera die ich mit DXtory und dem Lagarith Codec mache in Sony Vegas bearbeiten mit Text/Scheiden etc. und in guter Quali dann bei YT hochladen.
    Der scheiß bringt mich nur langsam echt zum ausrasten, den mit Vegas kommt irgendwie immer komisches zeugs raus nachm Rendern und mit Frameserver+MeGui funktionierts auch nicht da kommt in MeGui irgend nen Error...
    [Error] Log
    -[Information] Versions
    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] MeGUI Version : 2112 (svn)
    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] OS : Windows Seven Ultimate Edition x64 SP1 (6.1.65536.7601)
    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] Latest .Net Framework installed : 4.0 (4.0.30319)
    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] AviSynth Version : 2.5.8.5 (21.12.2008 21:46:54)
    -[Information] Update detection
    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] Connecting to server: megui.org/auto/stable/
    --[Information] [18.04.2012 18:31:25] All files are up to date
    -[Information] OneClick
    --[Information] [18.04.2012 18:31:43] MediaInfo
    ---[Information] File: G:\-=- Videos -=-\Ohne Titel.avi
    ---[Information] General
    ----[Information] Format: AVI
    ----[Information] FormatString: AVI
    ----[Information] FileSize: 73742
    ----[Information] PlayTime: 00:00:17.651
    ---[Information] Video
    ----[Information] ID: 0
    ----[Information] StreamOrder:
    ----[Information] Width: 1920
    ----[Information] Height: 1080
    ----[Information] FrameCount: 529
    ----[Information] FrameRate: 29.970
    ----[Information] ScanType:
    ----[Information] Codec: DFSC
    ----[Information] CodecString: VFW
    ----[Information] Format: VFW
    ----[Information] AspectRatio: 1.778
    ----[Information] AspectRatioString: 16:9
    ----[Information] Delay:
    ----[Information] Title:
    ----[Information] Language:
    ----[Information] LanguageString:
    ---[Information] Audio
    ----[Information] ID: 1
    ----[Information] StreamOrder:
    ----[Information] Format: FrameServer
    ----[Information] FormatProfile:
    ----[Information] FormatSettingsSBR:
    ----[Information] FormatSettingsPS:
    ----[Information] SamplingRate: 44100
    ----[Information] SamplingRateString: 44.1 KHz
    ----[Information] Channels: 2
    ----[Information] ChannelsString: 2 channels
    ----[Information] ChannelPositionsString2:
    ----[Information] BitRateMode:
    ----[Information] Delay:
    ----[Information] Title:
    ----[Information] Language:
    ----[Information] LanguageString:
    -[Error] Log for job3 (idx, Ohne Titel.avi -> Ohne Titel.avi.ffindex)
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Started handling job
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Preprocessing
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Job commandline: "D:\-=- Software -=-\MeGUI_2112_x86\tools\ffms\ffmsindex.exe" -t -1 -f "G:\-=- Videos -=-\Ohne Titel.avi"
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Indexing started
    --[Error] [18.04.2012 18:32:22] Process exits with error code: 1
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Standard output stream: Indexing error: Video codec not found
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Standard error stream
    --[Information] [18.04.2012 18:32:22] Job completed

    Ich möchte doch einfach nur nen gescheites Video bei YT hochladen warum is die kacke immer so schwer ?
    Kanns doch net sein...
    Ich mach hier schon den ganzen tag rum, erst auf der suche nach nem gescheiten aufnahme tool, dann die ganze coding kacke, und immer liest man irgendwo was anderes...

    Könnte mir hier bitte jemand verständlich sagen was ich machen muss um MeGui mit Vegas und Frameserver zum laufen zubringen, den einfach installieren wie hier viele schreiben ist ja scheinbar nicht.

    Greetz
    Satrix
  • Was hast du denn in Vegas und beim Frameserver eingestellt? Hast du mit MeGUI auch die signpost Datei vom Frameserver ausgewählt? Bist du sicher, dass dein Avisynth Script zum Importieren richtig ist?

    Am besten wäre es, wenn du wirklich alles hier postest. (Kannst ja für Scripte und Screenshots Spoiler benutzen...)
  • Mit AVISource decoden, nicht FFMPegSource.

    FFMpegSource kann Lagarith nicht decodieren.

    Dazu die .ffindex Datei löschen und dieses mal mit AVISource decoden.

    Edit2: Seh gerad du machst mit Frameserver, da isses sogar erstrecht wichtig das du AVISource machst, da du auf DirectShow (AVISource) zugreifen MUSST.

    Das indexen einer signpost Datei geht natürlich nicht und ohne Zugriff auf DirectShow, wo aber der Frameserver naturgemäß die Frames durch DirectShow schickt, kriegt Avisynth also keinerlei Frames. ;)

    ----[Information] FrameRate: 29.970


    Ist so auch dein Quellmaterial aufgenommen? Wäre suboptimal.

    Passe sämtliche Projekteinstellungen 100% dem Quellmaterial an, statt dich an diesen dämlichen Vorlagen zu richten, die eh allesamt falsch sind. Das hat nichts mit dem Problem zu tun, ist aber ebenfalls wichtig.

    --[Information] [18.04.2012 18:31:24] MeGUI Version : 2112 (svn)


    Da könntest du mal wie in meinem Tutorial gesagt, auf options -> settings gehen und unterm reiter extra config den update server auf : use development update server umstellen. Dann kriegste neue Updates und hast dann MeGUI 2138.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Danke wenn ich FFM lösche komm ich schonmal weiter ;)

    Hab jetzt erstmal das Update auf 2138 gemacht OHNE FFM.

    Ich teste das ganze momentan mit Counterstrike weil Tera ja noch nicht Live ist.
    In DXTory hab ich Framerate 30 / Limit Video FPS 30 gemacht, bei eigenschafte und Details der Datei steht auch 30 einzelbilder, nicht ok ?

    Ok sehe grade hab nicht die Mediendaten in Vegas benutzt sondern so nen Projekt von denen deswegen 29...
    Aber quelle ist aufjedenfall 30 jetzt nachdem ich die Mediendaten von der Quelle genommen habe.

    Jetzt dauert das Encoden in MeGui aber mind 5x solange wie in Vegas, hatte hier gelesen das es schneller geht wie in Vegas.
    Denke jetzt muss ich da nur die richtigen einstellungen usw finden.

    Ich mach am besten mal Screenshots von dem ganzen zeugs.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Satrix ()

  • Anzeige
    Du kannst FFMpegsource ruhig updaten und FFMpegsource ist bei Lossy Material sogar anzuraten.

    Aber in deinem speziellen Fall muss in jedem Fall AVISource benutzt werden. (statt den File Indexer button auf den AVISource Button drücken)

    Wie gesagt: Die Vorlagen sind allesamt falsch, Vegas und Premiere etc sind eher Industriesoftware und keine Privatanwendersoftware.

    Daher musste die Vorlagen ignorieren und dir alles selber passend zu deinem Quellmaterial anpassen.

    Eine gerade FPS Zahl von 30 ist richtig und anzuraten.

    Jetzt dauert das Encoden in MeGui aber mind 5x solange wie in Vegas, hatte hier gelesen das es schneller geht wie in Vegas.
    Denke jetzt muss ich da nur die richtigen einstellungen usw finden.


    Geh einfach in x264 config und kopiere die commandline.

    Bedenke bitte das x264 zwar sehr viel CPU effizienter ist als MainConcept, allerdings auch sehr viel bessere Kompressionsmechanismen mitbringt und somit auch deutlich aufwändigere Berechnungen macht. (Zugunsten Qualität auf Dateigröße ;) )

    Wobei 5x länger bissl arg klingt.

    Vllt lags an den falschen Projekteinstellungen in Vegas?

    Was für eine CPU hast du und wie hoch ist die Processing Rate im MeGUI Fortschrittsfenster?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()








  • Hier mal ein paar Screens hoffe die helfen.
    File Indexer Button und AviSource Button ? ähm wo genau sollen die den sein ? :)

    CPU ist en 2500k @ 4.5Ghz

    Hab jetzt mal im x264 Codec auf Medium und nicht auf Placebo stehen und jetzt geht das encoden rucki zucki... was ist den da der Unterschied ???
    Video sieht jetzt eigentlich auch recht gut aus dafür das eigentlich alles auf standart ist und nicht wirklich viel verändert wurde an den einstellungen.
    Was kann ich den jetzt noch so für feinheiten einstellen damit es noch den letzten schliff bekommt ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Satrix ()

  • Ich merke das du dein MeGUI völlig nach eigeninitiative und nicht nach meinem Tutorial gerichtet hast. Daher empfehle ich dir dringend mal mein Tutorial anzuschauen:

    [ Video-Tutorial ] MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-)

    Du machst hier sehr viel suboptimal.

    Alleine isses schon mega suboptimal mit einem bitratenfixiertem Encodingmodus zu arbeiten.

    Dann seh ich Preset "Placebo".

    Das ist dann kein Wunder das es ewigst dauert, wenn du x264 auf maximalster Effizienz ausfährst :D

    Mehr als "slow" sollte man nicht machen. x264s Kompressionsmechanismen sind einfach extrem umfangreich und komplex, damit kriegste jede CPU ins Schwitzen ^^

    Aber mit Slow haste bereits super Kompressionseffizienz.


    Also was du ändern solltest in Kurzform:

    Tools -> AVS Script Creator -> Video input -> Die signpost AVI vom Frameserver öffnen. Beim darauffolgenden Dialog AVISource Button anklicken.

    Beim Reiter script audio=false um ändern auf audio=true.

    Das Script speichern mit dem Save Button und die Video Preview schließen.

    Den Container auf MKV umstellen
    In x264 Config rein (der config button bei Video). Show Advanced anhaken. Constant Quality als Encoding mode wählen. Den CRF auf 21 stellen. Den Preset Regler auf Slow stellen.

    Dann per Klick auf OK die x264 config schließen.

    Audio Config: Vorbis Scratchpad auswählen. Config rein. Haken aus Normalize Peaks entfernen. Qualitätsregler auf 8,0 stellen.

    Auf OK Drücken um die audio config zu schließen.

    Dann bei Audio und Video jeweils auf den queue Button drücken und die Jobs durchführen lassen.

    ___

    Das sind x264 interne Presets. Eben presets der x264 config. Mit Placebo fährste auf x264's maximum aus. Das dauert dann natürlich ewig^^.
    __

    Ist es so gewollt das du in Vegas so komische Auflösung von 1900x1068 hast?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • also die komische auflösung kommt daher weil irgend nen typ in nen Tut gemeint hat man soll nicht 100% sonder 99% Screen nehmen in DXTory, aber das änder ich auch wieder um sofern es keine laggs oder sowas gibt... war nur nen test.

    OK also nachdem ich bei beiden sachen Queue gemacht habe hab ich ja 2 einzelne dateien.
    Den OGG Sound hör ich nur leider nicht fehlt mir da nen Codec zu ? MPC-HC und Winamp getestet.
    Wenn ich dann Autoencode mache und meine bitrate auf 10000 einstelle und das nochmal durchlaufen lasse und er es beides zusammen macht, hab ich danach auch keinen Sound.
    Muss ich Autoencode dann eigentlich noch machen oder reicht das Queue aus ?
    Das Queue verwirrt mich jetzt etwas weil bei Autoencode macht er ja das gleiche oder nicht ?

    Und das mit dem Tools AVS.... brauch ich doch auch nicht machen, reicht es nicht wenn ich auf Open gehe und da diese Avi vom Stream anklicke, weil danach kommt genau das gleiche fenster ^^

    Ansonsten scheint alles ja jetzt zulaufen bis auf der Sound bei dem Vobis, das war bei MP3 vorher nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Satrix ()

  • also die komische auflösung kommt daher weil irgend nen typ in nen Tut gemeint hat man soll nicht 100% sonder 99% Screen nehmen in DXTory, aber das änder ich auch wieder um sofern es keine laggs oder sowas gibt... war nur nen test.


    Komischer Typ. Naja auf Youtube sind leider extrem viele Tutorials mit jeder Menge Schwachsinn Aussagen und Tips -.-

    Den OGG Sound hör ich nur leider nicht fehlt mir da nen Codec zu ? MPC-HC und Winamp getestet.


    Winamp kann OGG Vorbis nativ.. MPC-HC eig. auch.

    Solltest also schon Ton haben.

    Wenn ich dann Autoencode mache und meine bitrate auf 10000 einstelle und das nochmal durchlaufen lasse und er es beides zusammen macht, hab ich danach auch keinen Sound.

    Ne nicht doppelt encodieren. Bitte nein. Und vor allem bitte keinen bitratenfixierten Encode machen.
    Muss ich Autoencode dann eigentlich noch machen oder reicht das Queue aus ?


    Nein musst du natürlich nicht. Wenn die jobs durchencodiert sind biste ja fertig.

    Die beiden einzelnen Dateien am besten mit MKVMergeGUI zusammenmuxen.

    Gehe zuerst in dessen Optionen und setze diesen Haken:

    Dann auf Hinzufügen Button. Die OGG und die MKV hinzufügen und dann auf Muxen starten drücken. Die neue MKV ist dann deine fertige Datei.

    Und das mit dem Tools AVS.... brauch ich doch auch nicht machen, reicht es nicht wenn ich auf Open gehe und da diese Avi vom Stream anklicke, weil danach kommt genau das gleiche fenster ^^


    Sofern du da auch die Möglichkeit hast AVISource auszuwählen - ja. Ansonsten wäres blöd. Weil früher hat der definitiv dann automatisch FFMPEGSource genommen. Weiß nicht ob es noch immer so ist.


    Vorbis ist ein besserer Audiocodec als MP3.


    Das Queue verwirrt mich jetzt etwas weil bei Autoencode macht er ja das gleiche oder nicht ?


    Der Auto Encode macht zu viel für sich alleine. Darum ja "auto" encode.
    Ist schon besser wenn man selber Hand anlegt ;)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • SUPER Danke hat funktioniert :)

    Das is aber schon ein ganz schönes geficke hier nur damit man ein Video in guter Quali bei YT hochladen kann -.-

    Ich glaub das mit dem Sound lag an dem True was ich einstellen sollte... habs mal mit False gemacht und jetzt gehts.

    Wegen dem AVI Source dings.. das sieht beidesmal so aus wie auf meinem Screen.

    Kann zwar bei Filter 3 verschiedene reiter anklicken und dort nochmal was einstellen (MPEG 2 Source / AVI Source - DSS Source / DGx Source) aber sonst ist mit AVI Source nichts zufinden.
    Hab wie gesagt die datei eh gelöscht bzw umbenannt von daher verwendet der ja eh AVI Source, also müsste das passen.

    Ich denke mal ich hab jetzt das was ich möchte, muss ich nur noch testen was YT aus meiner Testdatei so macht, ich hoffe die Quali ist dann so wie ich es möchte.

    Wie stell ich dann aber die Bitrate selber ein so wie bei Autoencode ? Garnicht ? bzw was macht die Queue dann für ne Bitrate ?

    Nochmal ein Fettes DANKE an dich für deine Hilfe, ich glaub ich hätte den scheiß echt in die Tonne geklopft, weil ich immer viel zuviel verschiedene sachen gelesen habe und einfach absolut nicht mehr durchgestiegen bin ;)
    Schade nur das man externe Programme benutzen muss um ne gescheite Quali zuhaben und das nicht mit Vegas von haus aus schon kann :(
    4 bzw 5 Verschiedene Tools nur damit ich eine Datei habe die ich dann bei YT hochladen kann, ist schon echt heftig.

    Werd mich die tage wenn ich wieder etwas den Kopf frei habe hier noch bisschen einlesen, scheint ja für sowas genau das richtige Forum zusein, zumindest war irgendwie jeder 2te link zu diesem Forum wenn ich nach DXTory, MeGui etc. geschaut habe :thumbsup:

    Edit: hab das video jetzt hochgeladen, aber leider hat der nur 360p zur auswahl 8| wo sind die 720p / 1080p ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Satrix ()

  • Das is aber schon ein ganz schönes geficke hier nur damit man ein Video in guter Quali bei YT hochladen kann -.-


    Och nö eig. net. :)

    Die Einstellungen haste ja nun gemacht.

    In Zukunft isses jetzt nur noch das Video öffnen, die beiden queue buttons, und halt kurz muxen.

    Dann kannste auch schon hochladen. Eig. sehr schnell getätigte Sachen ;)

    Du kannst natürlich noch die Videoqualität (CRF Faktor) ändern, wenn dir was nicht passt. Datei zu groß oder Spielraum für mehr Qualität vorhanden etc.
    Du könntest auch auf 2048x1152 per Lanczos4 skalieren, wenn dir das Zeitaufwandtechnisch etc möglich ist. Dann würdest du am YT Player eine noch besser encodierte Datei angeboten bekommen, namens "Original" Ich kann zwar in echten 2048x1152 aufnehmen, aber wenn du hochskalieren müsstest, isses mit Lanczos4 absolut kein Beinbruch ;)

    Ich glaub das mit dem Sound lag an dem True was ich einstellen sollte... habs mal mit False gemacht und jetzt gehts.


    Komische Sache. Nunja mich würde auch mal dein Scriptinhalt interessieren in dem Moment. Ganz besonders wegen dem:

    Wegen dem AVI Source dings.. das sieht beidesmal so aus wie auf meinem Screen.


    Offensichtlich nimmter ja dann nun AVISource, aber dennoch empfehl ich dir den Weg über Tools -> AVS Script Creator. Ist vllt ein Klick mehr, aber so kannste dann gezielt auf den AVISource Button klicken. Nicht das dir nochmal die Miserie passiert, das er statt AVISource, FFMPEGSource benutzen will. Ich vermute mal du hattest auf dem File - Open Wege nicht die Buttonauswahl oder?

    Hab wie gesagt die datei eh gelöscht bzw umbenannt von daher verwendet der ja eh AVI Source, also müsste das passen.


    Ich meinte die .ffindex Datei. Hast du etwa etwas aus dem MeGUI Programmordner vernichtet? Würde ich nicht machen. FFMPEGSource kann durchaus für Audio mal gebraucht werden. Vllt hattest du deshalb auch mit audio=true keinen Ton.

    Ich denke mal ich hab jetzt das was ich möchte, muss ich nur noch testen was YT aus meiner Testdatei so macht, ich hoffe die Quali ist dann so wie ich es möchte.


    Bei einem CRF von 21 geh ich stark von aus, das du zufrieden sein wirst.

    Wie stell ich dann aber die Bitrate selber ein so wie bei Autoencode ? Garnicht ? bzw was macht die Queue dann für ne Bitrate ?


    Richtig. Gar nicht. Du solltest dem Encoder keine Bitrate aufzwingen, das ist suboptimales, ineffizientes Encoden. So würden inkomplexe Stellen zu viel Bitrate aufgebürgt werden und komplexe Stellen haste dann vllt sogar zu wenig Bitrate benutzt. Ganz suboptimales Encoden.

    Mit CRF definierst du eine feste Qualität die du haben willst und diese wird dann für exakt jeden Frame eingehalten. Es wird je Frame nur exakt so viel Bitrate verwendet, wie für den gewählten CRF Faktor, gewählte Encodiereinstellungen auch nur notwendig ist.
    Vorteil: Einheitliche identische Videoqualität jedes Videos und jedes Frames und das ganze ohne mit der Bitrate verschwenderisch umzugehen.

    Schade nur das man externe Programme benutzen muss um ne gescheite Quali zuhaben und das nicht mit Vegas von haus aus schon kann :(
    4 bzw 5 Verschiedene Tools nur damit ich eine Datei habe die ich dann bei YT hochladen kann, ist schon echt heftig.


    Vegas, Premiere und co sind nicht für Privatanwender, sondern ist Industriesoftware, darum haste auch suboptimale Vorlagen und nur den schlechten MainConcept Encoder. Die Industrie arbeitet ziemlich viel mit suboptimalen Encodern und lassen sich suboptimale Standards einfallen.

    Ich persönlich mache eig. keine großartige Bearbeitung. Ich brauche kein Vegas und so kleine Dinge wie Schnitt, Wasserzeichen, Splitscreen oder sowas wäre auch mit Avisynth scriptbar.

    Von daher isses für mich eig. nur MeGUI+MKVMergeGUI.

    Edit: hab das video jetzt hochgeladen, aber leider hat der nur 360p zur auswahl 8| wo sind die 720p / 1080p ?


    Die encodiert Youtube noch.
    Aus der Luft erfinden kann sich auch Youtube die Dateien nicht :)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • OK Jetzt hab ich 720p... 1080 natürlich nicht weil die datei ja keine 100% hatte sondern nur 99% daher nicht 1080p war, wird aber ja noch geändert war ja nur ein test.

    Offensichtlich nimmter ja dann nun AVISource, aber dennoch empfehl ich
    dir den Weg über Tools -> AVS Script Creator. Ist vllt ein Klick
    mehr, aber so kannste dann gezielt auf den AVISource Button klicken.
    Nicht das dir nochmal die Miserie passiert, das er statt AVISource,
    FFMPEGSource benutzen will. Ich vermute mal du hattest auf dem File -
    Open Wege nicht die Buttonauswahl oder?
    Den Button hab ich ihn keinem Fall... deswegen meinte is es ja die ganze zeit ^^

    Komische Sache. Nunja mich würde auch mal dein Scriptinhalt interessieren in dem Moment.
    AVISource("G:\-=- Videos -=-\Ohne Titel.avi", audio=false).AssumeFPS(30.000)
    #deinterlace
    #crop
    #resize
    #denoise

    Ich meinte die .ffindex Datei. Hast du etwa etwas aus dem MeGUI
    Programmordner vernichtet? Würde ich nicht machen. FFMPEGSource kann
    durchaus für Audio mal gebraucht werden. Vllt hattest du deshalb auch
    mit audio=true keinen Ton.
    ffmsindex.exe die datei hab ich umbenannt... ne andere ffmsindex oder sowas hab ich nicht gefunden.

    Warum kann ich eigentlich die DXTory Videos in MP-HC nicht abspielen ? Bild hängt aber Ton läuft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Satrix ()

  • Hmm also per Tools -> AVS Script Creator -> Video input, sollte eig. nach dem Öffnen sowas kommen:



    Vllt kommt es nicht mehr, weil du die ffmsindex.exe umbenannt hast.

    Das habe ich aber nicht gemeint. Ich habe lediglich gemeint, das du die .ffindex Datei löscht, die erstellt wurde (falls eine da erstellt wurde, trotz fehlerhaftem indexen). Wenn MeGUI nämlich diese .ffindex Datei mit gleichem Namen wie die Videodatei findet, dann nimmt er direkt FFMPEGSource und fragt gar nicht mehr wie auf meinem Bild.

    Ich empfehls dir auch die ffmsindex.exe auch wieder ffmsindex.exe zu benennen und in Zukunft dann per Tools -> AVS Script Creator zu öffnen.
    Denn wie gesagt: FFMPEGSource kann mal sinnvoll sein und ich würde es nicht wegschmeißen.

    Warum kann ich eigentlich die DXTory Videos in MP-HC nicht abspielen ? Bild hängt aber Ton läuft.


    Der Haali Renderer kommt mit dem Lagarith Codec nicht klar. Müsstest für den Codec auf EVR umstellen. Alles andere läuft mit Haali. Haali würd ich zwecks besserem Bild nehmen.

    Alternativvorschlag:

    Du nimmst mit DXTory mit dem DXTory Codec auf und in der Config vom DXTory Codec stellst du auf Medium Quality (was dann YUY2 ist. YUY2 hat das gleiche Chroma Subsampling wie YV12. Zusätzlich hakst du dann noch Compress an.
    Dann gehst du zum Tab Advanced und guckst ob Use Default Profile auch dort angeschalten ist. Falls nicht, hakst du es an und wählst oben das Default Profile aus. Dann hakst du [x] force CPU Processing an, bringt dir mehr ingame FPS (bei deiner CPU erstrecht).
    Bei Processing Threads wählst du 2 aus (ja 2. nicht mehr, nicht weniger. Auf 2 Threads laufen aufnahmetechnisch alle Lossless Codecs am schnellsten. Auch der Grund, warum Fraps ebenfalls nur 2 Threads benutzt).

    Der DXTory Codec erbringt dir mit exakt diesen Einstellungen mehr ingame FPS (gute 10fps mehr in meinem Fall), als der Lagarith Codec @ YV12,multithreading. Jedoch ist die Kompression beim DXTory schlechter als bei Lagarith.

    Der DXTory Codec ist auch mit Haali dann abspielbar. Haali kann lediglich nicht mit Lagarith umgehen.

    Zum Audio: Falls du da das Standard von 48khz belassen hast, kannste den getrost auf 44.1 khz reduzieren. Mehr als 44.1 khz gibt dir Youtube sowieso nicht, sollte bei einem Lossy Audio Codec auch nicht höher als 44.1 sein und 44.1 ist bereits CD Qualität und die Umrechnung von Samplingrate ist nicht verlustfrei. Das Mikrofon kann auch gerne in Mono aufgezeichnet werden. Wäre weitere Datenreduktion.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7