Wie viel Geld wäre das?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie viel Geld wäre das?

    Anzeige
    Hey leute,

    mir ist neulich aufgefallen, dass ich auf meinem alten Kanal ein Video habe, das über 100.000 Aufrufe hat. Mich interessiert es ziemlich, wie viel Geld ich damit hätte verdienen können, wenn ich dieses Monetarisiert hätte?

    mfg DesireLP
  • Generell kommt es auf verschiedene Dinge an. Erstens: Welche Werbung wird eingebettet und in welcher Form? Nur unten als Werbehinweis oder als ''Vorschau''? Desweiteren ist die Frage von wem die Werbung kommt, die Unternehmen/Sponsoren zahlen da auch unterschiedlich viel Geld aus.
    Außerdem benutzen viele heutzutage AdBlocker, mit dem die Werbung garnicht erst angezeigt wird. ;) Und hinzu kommt, dass nur durchschnittlich - sagen wir mal jeder 100. - auf die Werbung klickt und nicht jeder, der das Video schaut (ist nur Spekulation, genaue Zahlen sind mir nicht bekannt).
    Ja, viele Faktoren kommen da zusammen und deswegen traut sich auch kein YT Partner, von YT zu leben.
  • Partner dürfen nicht über ihr Einkommen reden, da das eine Regel von den YouTube Partner Programm ist.Wenn es dich vielleicht interessiert kannst du ja mal auf SocialBlade.com vorbei schauen, da siehst du das Einkommen der YouTuber, aber ob das ganze richtig ist kann man leider nicht genau sagen.Ich hab mal gehört das man mit einen Video das alle Werbe Funktionen anzeigt und 1000 Aufrufe hat, 10 Euro demjenigen einbringt der das Video gehört.Also würde das für dich bedeuten:
    1000=10 Euro
    10000=100 Euro
    100000=1000 Euro


    Wie gesagt: Ich habe es nur gehört !


    Ob das aber genau stimmt weiß keiner so genau (Zumindest keiner der kein Partner ist)
  • Ich glaube schon das man mit YT wirklich viel geld verdiehnen kann aber nicht mit YT alleine. Wenn der RUhm bei YT kommt kommt erstmal das Partner Progamm mit dem man sicherlich viel Geld verdiehnen kann aber vll noch nicht davon leben kann. (Außer du gehörst zu den Top 10 oder vll noch Top 100 Kanälen). Es gibt einige YTber die sich viel von ihren Abonennten spendieren lassen in Form von kleineren Geld spenden. "Ihr wollt bessere Videos? Ihr wollt mehr Videos? Spendet hier ein paar euro: xxxx-xxx-x-x-x-" Das hab ich schon bei ein paar Leuten Gesehn ~ LordAbbadon zb~
    Wenn das ein Youtuber macht der sagen wir mhm 20.000 Aktive Zuschauer hat, und 65% von diesen Zuschauern "Spendet" kann man ziemlich gut an Geld kommen.
    100 % ~ 20.000 Zuschauer
    001 % ~ 200 Zuschauer
    ~~~~

    1€ ~ 13.000€
    2€ ~ 26.000€
    5€ ~ 56.000€

    Das reicht doch schonmal für eine ordentliche Film / Spiele / Aufnahme Außrüstung.

    Aber es reichen auch schon eifachere Dinge wie ein T-Shirt und zeugs Shop. Ich weiß nicht genau wie viel für die Leute rüber kommt wenn sie die Shirts für 20€ anbeiten und sonst noch Tassen, Klopapier ec verkaufen. Wodurch durch solche Artikel die Bekanntheit nochmal gesteigert wird ~> Mehr Abos ~> Mehr Geld. Dann kommen noch Werbeverträge, Gewinnspiele die die Leute veranstalten (Natürlich auch hier wieder alles Gesponsort + Werbegeld). Evtl Auftritte in der öffentlichkeit in TV Shows. auf Veranstaltungen ecec.


  • Der Verdienst lässt sich nicht anhand der Views bestimmen!
    Wichtig ist, wie viele Leute wirklich auf die Werbung klicken und wie viel du pro klick auf die Werbung bekommst.
    Bei Ersten fallen erstmal all die Aufrufe weg, die Adblocker nutzen, was ich mit fast 50% schätzen wurde (nach der Umfrage im Forum hier). Dann kannst du bei LPs davon ausgehen, dass 1-5% wirklich auf deine Werbung klicken. wären also 5000-25000 Aufrufe, die dir Geld bringen.
    Bei Letzterem entscheidet das sich bei jeder einzelnen Werbeanzeige neu, wie viel genau du dafür bekommst, abhängig davon was der Werbe-schalter zahlt. Jedoch lässt sich sagen: Je Themenbezogener man bei dir Werbung schalten kann, um so mehr kannst du dafür bekommen. Das RPM-Rating was du bekommst würde ich jetzt erstmal grob mit 2€ schätzen. Damit würde ich tippen, dass du 10-50€ bekommen hättest. Jedoch kann die Varianz bei solchen Aussagen sehr hoch ausfallen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DocRattie ()

  • Wenn es dich vielleicht interessiert kannst du ja mal auf SocialBlade.com vorbei schauen, da siehst du das Einkommen der YouTuber, aber ob das ganze richtig ist kann man leider nicht genau sagen.

    Die Werte bei Socialblade sind jetzt nicht der Oberhammer - der angegebene Wertebereich überdeckt den Mittelwert ± 80%. Damit kann man also nichts anfangen.
    Mal ab davon, dass Socialblade mir Einnahmen errechnet, die ich nicht habe, weil ich keine Werbung schalte...