Pokémon euer liebstes Spiel und Wünsche für die Zukunft?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pokémon euer liebstes Spiel und Wünsche für die Zukunft?

    Anzeige
    Bestimmt hat jeder einmal das berühmte Spiel Pokémon gezockt.
    Das waren ja damals mit Abstand der Renner unter den Spielen.
    Doch welches von denen waren eure besten Pokémon Spiele?
    Seid ihr eher für die älteren der Roten Version oder lieber doch die neuen Schwarz und Weiss?
    Und was sind / waren eure Zukunftswünsche?

    Mein Lieblingsspiel war aus der Hoenn Region die Smaragd Edition.
    Und als Wünsche hätte ich für die zukunft, dass die jetzigen Gammel-Pokémon weg sollen und alte her, dass waren noch schöne Zeiten.

    Eure Meinungen?
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)
  • Ich habe eigentlich nicht wirklich ein Favoriten was Pokemon Spiele angeht ich mag eigentlich alles.

    Ich würde mir aber einen neuen Pokemon Mystery Dungeon Teil wünschen und einen Nachfolger von Pokemon XD und Collosseum.

    Pokemon Black and White 2 werde ich mir besorgen und wahrscheinlich durchsuchten xD.
    Spoiler anzeigen
    In Pokemon Black and White 2 sollen ja viele alte Pokemon wieder Fangbar sein und nicht nur die neuen.^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rofl01 ()

  • Rofl01 schrieb:

    Ich habe eigentlich nicht wirklich ein Favoriten was Pokemon Spiele angeht ich mag eigentlich alles.

    Ich würde mir aber einen neuen Pokemon Mystery Dungeon Teil wünschen und einen Nachfolger von Pokemon XD und Collosseum.

    Pokemon Black and White 2 werde ich mir besorgen und wahrscheinlich durchsuchten xD.
    Das ist ein wahrer Fan! :^^: Ich habe auch alle Spiele bis Platinum durchgesuchtet. Seit Black & White nicht mehr aber ich fange so gesehen seit neustem von neuem an. :D Ich werd mir Pokémon B & W noch kaufen.

    /edit:

    Machst echt tolle Pokémon Let's Plays. Mal ebend abonniert ;)

    Spoiler anzeigen
    Zu deinem Spoiler: Ja das ist ja mal ein schöner Fortschritt :)
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mine4Tim ()

  • Anzeige
    Mein liebster Teil war damals Gold habs sehr genossen diesen Teil zu spielen besonders weil er 2 Welten hatte das gabs ja danach irgendwie warum uch immer nichtmehr. Ansonsten hab ich mir letzte Woche endlich Pokemon Schwarz besorgt komm aber kaum dazu es zu zocken also kann ich nicht viel drüber sagen ^^. Perl hatte ich auch mal fand ich ok kommt für mich aber nicht an Gold heran genauso wenig wie Smaragd, obwohl mir da die kampfzone sehr gefallen hat.
  • Ich habe damals sehr gerne Rot/ Blau gezockt, dann kamen Gold und Silber. Die waren richtig geil - vor Allem,
    Spoiler anzeigen
    dass man die Kanto Region später bereisen konnte
    , das war wie ein Highlight und danach
    Spoiler anzeigen
    der Kampf gegen Rot
    . Feuerrot und Blattgrün waren umstritten, ich fand sie gut (weil das kein, "ich orientier mich gar nicht mehr am Original Spiel"-Spiel war, fand ICH es als Remake gelungen, einige Änderungen hatte es, aber das ist auch richtig für ein Remake). Pokémon Colluseum war für mich richtig, richtig geil - XD war "nur" richtig geil - für mich. Die dritte Generation war nicht so mein Ding, aber die Maps und Events waren gelungen (vor allem bei Smaragd), die Pokémon haben irgendwie den alten Stil verloren. Ich habe nichts gegen Veränderungen, aber seinen Stil sollte man nie ändern, nicht als Rapper, nicht als Musiker allgemein und auch nicht als Spielereihe. Diamant und Perl waren noch ein Stück schlechter (für mich), sie waren meiner Meinung nach recht gut, ein bisschen schlechter als die Hoen, aber das 3D war was Neues, war sehr schön, die Maps fand ich sehr gut (3D wurde manchmal gut genutzt) und die Events waren ungefähr so gut wie bei Saphir/ Rubin. Bloß die Pokémons waren für mich unschön - noch unschöner als bei Smaragd. Schwarz und Weiß habe ich nie gespielt, das LP von Geilkind hat mir gereicht, die Haufen Pixel während eines Kampfes und die Viecher sind für mich einfach nur unschön, noch schöner als bei der dritten Generation. An die Maps kann ich mich nicht mehr erinnern und an die Events auch nicht - werde es jedoch der Vollständigkeit halber bald LPen. Danach vermutlich die zweiten Teile, aber bis dahin ist noch einige Zeit.

    Hupsala, ich habe ganz Mystery Dungeon vergessen. Story ist wie bei XD und Colluseum vorhanden (was man von nicht so vielen Pokémon Spielen sagen kann) und die Story ist richtig geil - sowie bei XD und Colluseum. Gespielt habe ich nur Blau, Rot und Zeit. Als LP gesehen habe ich keines, aber Himmel ist ja eine Spezial Edition und ich weiß gar nicht, ob es schon neue gibt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elFABIO ()

  • Lieblings-Spiele sind Smaragd und Der dunkle Sturm.
    Smaragd einfach deswegen, weil die dritte Generation die beste mMn ist. Pokémon XD hingegen, beinhaltet so gut wie nur Doppelkämpfe, ausser der Anfang und hat (wie auch Colosseum) endlich eine ernsthaftere Story als "Los, zieh los und fang alle Pokis.. Und wenn du dabei bist, werd noch Pokémon Champion!"

    Was ich mir für die Zukunft wünsche ist ein bächster Mystery Dungeon Teil, mit (so gut wie) allen Pokis samt der 5. Generation. Ein Remake von Saphir und Rubin.
    Pokémon Schwarz 2 und Weiss 2 gefällt mir bisher sehr gut, endlich kann man nun auch schon früh im Spiel alte Pokis fangen, die 2 neuen Arenaleiter, Bademeister (Wasser oder Eis?) und das Rock-Mädchen (Elektro oder Unlicht?) gefallen mir auch sehr, schade nur, das die Charektere wieder so jung wirken..
  • Zorrby schrieb:

    Lieblings-Spiele sind Smaragd und Der dunkle Sturm.
    Smaragd einfach deswegen, weil die dritte Generation die beste mMn ist. Pokémon XD hingegen, beinhaltet so gut wie nur Doppelkämpfe, ausser der Anfang und hat (wie auch Colosseum) endlich eine ernsthaftere Story als "Los, zieh los und fang alle Pokis.. Und wenn du dabei bist, werd noch Pokémon Champion!"

    Was ich mir für die Zukunft wünsche ist ein bächster Mystery Dungeon Teil, mit (so gut wie) allen Pokis samt der 5. Generation. Ein Remake von Saphir und Rubin.
    Pokémon Schwarz 2 und Weiss 2 gefällt mir bisher sehr gut, endlich kann man nun auch schon früh im Spiel alte Pokis fangen, die 2 neuen Arenaleiter, Bademeister (Wasser oder Eis?) und das Rock-Mädchen (Elektro oder Unlicht?) gefallen mir auch sehr, schade nur, das die Charektere wieder so jung wirken..
    Also ich persönlich fand aber auch shcon immer dass Hoenn die beste Region war. Aber das ist geschmacksache. Ich habe gerade die Gamecube angeschmissen und Pokemon XD gezockt als ich das hier gesehen habe. Ganz vergessen! 8)
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)
  • Naja, bei den neuen Viechern, kann ich das schon fast verstehen. Damals gab es ja den Pokémon Hype - ich war zwar zu jung für die größte Phase, jedoch war dieser IMMERNOCH! vorhanden als ich fünf war (da habe ich es war genommen). Der Minecraft Hype ist nicht im Vergleich zum Pokémon Hype.

    Ein Wunsch wäre, dass die Leute wieder einen alten Stil benutzen.

    Übrigens fand ich das Bingo bei XD recht amüsant (ich mag die Minispiele eigentlich nicht, aber das war richtig gut). Es gab allerdings eine Sache, die ich SUPER MEGA DREIFACH GEIL fand. Man konnte glaube ich mit Mobai und Mamfaxo kämpfen - diese gab es in der Generation nicht. Also schon die nächste Generation.
  • Ich bin eher ein Freund der alten Pokemon-Spiele, aber habe auch die neueren angezockt und war eher enttäuscht.
    Das alte geht in den neuen viel zu sehr unter und im Prinzip wird jedes mal ALLES bis auf das Grundsystem neu gemacht, aber mal ne Fortsetzung war nicht drinne.
    Deshalb hörte das Intresse auch auf, sobald ich nenn PC hatte, denn die neueren Teile dienten eher als RPG-Ersatz.

    Meine erste Version war Rot und bei Rubin hörte es dann auf.
    Hab Rubin nie durchgespielt, weil wäh und mehr als wäh kann und will ich dazu echt net sagen.
    Da bin ich dann doch eher lieber bei den Digimon Rumble Games, denn ich find Digimon Serien zwar "leicht"(also vollkommen) "blöd"(also Richtung dumm bis total beschränkt), aber diese Games waren klasse.
    Find sie sogar besser als die Marioserie Super Smash Bros., aber das ist eine sehr eigene Meinung von mir.^^
  • LetsPlayMordekei schrieb:

    Ich bin eher ein Freund der alten Pokemon-Spiele, aber habe auch die neueren angezockt und war eher enttäuscht.
    Das alte geht in den neuen viel zu sehr unter und im Prinzip wird jedes mal ALLES bis auf das Grundsystem neu gemacht, aber mal ne Fortsetzung war nicht drinne.
    Deshalb hörte das Intresse auch auf, sobald ich nenn PC hatte, denn die neueren Teile dienten eher als RPG-Ersatz.

    Meine erste Version war Rot und bei Rubin hörte es dann auf.
    Hab Rubin nie durchgespielt, weil wäh und mehr als wäh kann und will ich dazu echt net sagen.
    Da bin ich dann doch eher lieber bei den Digimon Rumble Games, denn ich find Digimon Serien zwar "leicht"(also vollkommen) "blöd"(also Richtung dumm bis total beschränkt), aber diese Games waren klasse.
    Find sie sogar besser als die Marioserie Super Smash Bros., aber das ist eine sehr eigene Meinung von mir.^^
    Beim ersten Satz konnte ich dir nur zustimmen aber dann habe ich mir die Augen ausgerollt. Ich fand meiner Meinung nach Rubin eines der besten. Dagegen mag ich auch kein Digimon. Aber jeder hat seine eigene Meinung. :thumbsup:
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)
  • Ich fand Platin richtig richtig geil. Das habe ich wirklich richtig gesuchtet. Ich versteh zwar nicht, was ich da richtig gemacht hab, aber ich hab jeden Tag gezockt.

    UUUUUUUUUUND Pokemon Mystery Dungeon. Alle beide Teile. Viele meinen ja, Rot & Blau waren ein Reinfall..fand ich gar nicht. Ich find sie nach wie vor ziemlich geil, und ehrlich gesagt hab ich Himmel schneller durch als Blau. Da muss man ja alle Partnerareale freischalten & so. Ist relativ geil, wenn man dann so alles hat. Aber Himmel ist einfach nur die Crème de lá Crème. (Wollte cool wirken, deswegen die Accents.)

    Geile Story. Nach Platin sowieso mega begeistert von der 4. Gen-> geile Pokemon. Einfach alles geil. ^^
  • Kommt bisschen komisch, aber ich habe tatsächlich bisher nur Blau, Rot und Gelb gespielt =) und am besten war Rot, weil es einfach meine erste Edition war die ich auch echt durchgesuchtet habe als es damals rauskam.
    Ich fange gerade mit Soulsilver an und mache dann an irgendeinem anderen weiter.
  • Ich habe damals in der Grundschule auch Pokemon Rot/Blau gespielt, danach etwas Gelb. Die gelbe Edition gefiel mir aber nicht so gut. Anschließend kamen Gold und Rubin, die auch beide sehr gut waren. Mein Problem ist aber, dass die Spiele generell sehr repetetiv sind. Gut, später gab es Doppelkämpfe und irgendwelche Schönheitswettbewerbe. Auch die Pokemon Zucht wurde immer komplexer und das Weiterentwickeln einiger Pokemon war echt kniffelig. Insgesamt waren die Spiele aber immer zu leicht durchzuspielen. Maximal irgendeine Variation des "Duellturms" war überhaupt eine Herausforderung.

    Mein Wunsch für die Zukunft wäre ein Pokemon-Spiel, welches in Umfang, Freiheit, Entdeckungsmöglichkeiten usw. einem Elder Scrolls Teil gleichkommt. Stellt euch vor ihr erkundet eine Welt in der größe von Skyrim, vollgepackt mit Quests. Außerdem könnt ihr im hohen Gras Pokemon finden, die Landschaft erkunden um neue Pokemon, TMs und Items zu finden. Man könnte die meisten Städte in beliebiger Reihenfolge aufsuchen. Einige Erkundungen sind wie immer durch VMs eingeschränkt und erst später zu finden. Man trifft auf allerhand Trainer, gegen die man antreten kann, man kann Arenaleiter herausfordern, Legendäre Pokemon suchen gehen, Team Rocket bekämpfen ... oder ihnen beitreten und seine Pokemon auf nicht legalem Wege erhalten (mit Moralmalus / EP Malus für die Pokemon oder so). Als Rocket Mitglied wäre man ständig auf der Flucht vor den Officer Rockies der Welt :D
    Später kann man dann evtl. eine eigene Arena gründen, die Top 4 herausfordern, Pokemon züchten usw.
    Das Kampfsystem würde ich im großen und ganzen beim alten belassen. Grafisch auf höherem Niveau aber trotzdem ein isolierter Kampfbildschirm. Zufallskämpfe in hohem Grass oder Pokemon, die Wild herumlaufen und bei Kontakt wechselt es eben in den Kampfbildschirm. Kein Plan was von den beiden besser wäre. Die Idee ist cool, denke ich, aber ich bezweifel stark, dass etwas derartiges je von Nintendo kommen wird ;(
  • Yoji schrieb:

    Ich habe damals in der Grundschule auch Pokemon Rot/Blau gespielt, danach etwas Gelb. Die gelbe Edition gefiel mir aber nicht so gut. Anschließend kamen Gold und Rubin, die auch beide sehr gut waren. Mein Problem ist aber, dass die Spiele generell sehr repetetiv sind. Gut, später gab es Doppelkämpfe und irgendwelche Schönheitswettbewerbe. Auch die Pokemon Zucht wurde immer komplexer und das Weiterentwickeln einiger Pokemon war echt kniffelig. Insgesamt waren die Spiele aber immer zu leicht durchzuspielen. Maximal irgendeine Variation des "Duellturms" war überhaupt eine Herausforderung.

    Mein Wunsch für die Zukunft wäre ein Pokemon-Spiel, welches in Umfang, Freiheit, Entdeckungsmöglichkeiten usw. einem Elder Scrolls Teil gleichkommt. Stellt euch vor ihr erkundet eine Welt in der größe von Skyrim, vollgepackt mit Quests. Außerdem könnt ihr im hohen Gras Pokemon finden, die Landschaft erkunden um neue Pokemon, TMs und Items zu finden. Man könnte die meisten Städte in beliebiger Reihenfolge aufsuchen. Einige Erkundungen sind wie immer durch VMs eingeschränkt und erst später zu finden. Man trifft auf allerhand Trainer, gegen die man antreten kann, man kann Arenaleiter herausfordern, Legendäre Pokemon suchen gehen, Team Rocket bekämpfen ... oder ihnen beitreten und seine Pokemon auf nicht legalem Wege erhalten (mit Moralmalus / EP Malus für die Pokemon oder so). Als Rocket Mitglied wäre man ständig auf der Flucht vor den Officer Rockies der Welt :D
    Später kann man dann evtl. eine eigene Arena gründen, die Top 4 herausfordern, Pokemon züchten usw.
    Das Kampfsystem würde ich im großen und ganzen beim alten belassen. Grafisch auf höherem Niveau aber trotzdem ein isolierter Kampfbildschirm. Zufallskämpfe in hohem Grass oder Pokemon, die Wild herumlaufen und bei Kontakt wechselt es eben in den Kampfbildschirm. Kein Plan was von den beiden besser wäre. Die Idee ist cool, denke ich, aber ich bezweifel stark, dass etwas derartiges je von Nintendo kommen wird ;(
    Was mir auch gefehlt hat, dass man in Platinum Dakray nicht ohne Cheats bekommen konnte. Also diese Tür zu dem Haus in Sonnewik oder so öffnen.
    Das find ich schade. Wenn schon, dann schon möglich machen.
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)
  • Meine Favoriten sind die Kanto- und Johto-Spiele, sowohl die alten, wie auch die Remakes.Mit Schwarz und Weiß haben sie meiner Meinung nach den Vogel abgeschossen, so wie diese "Wesen" sehen entweder keine Pokemon aus oder aber man sieht ihnen an, dass sie sich aus mehreren alten Pokemon zusammensetzen.

    Ich würde mir als zukünftiges Spiel wünschen, dass es Kanto, Johto und die Orange-Inseln behandelt. Die Orange-Inseln waren bedauerlicherweise nie in einem Spiel (abgesehen von einem berühmten Hack) vorhanden, und Kanto und Johto gehören wie gesagt zu meinen Lieblingen.
  • Meine Lieblings Edition von Pokemon war Platin/Diamand, wegen dem Untergrund-Basis-Bau-Teil da :D
    Für die zukunft wünsche ich mir, dass es eine Pokemon Edition gibt die zwar neu ist, aber dass man auch über all hin reisen kann Sprich: Kanto, Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall, Sevii. Evtl sollte man seinen Char auch irgendwie selbst kleiden können oder einen eigenen sprite erstellen können.. Es sollte außerdem noch ein Pokemonlabor geben, wo man eigene Pokemon erstellen kann..
    So das wars
    Lg Maku :3
  • Ibona schrieb:

    Ich würde mir als zukünftiges Spiel wünschen, dass es Kanto, Johto und die Orange-Inseln behandelt. Die Orange-Inseln waren bedauerlicherweise nie in einem Spiel (abgesehen von einem berühmten Hack) vorhanden, und Kanto und Johto gehören wie gesagt zu meinen Lieblingen.
    Für welche Pokemon Version war der Hack und wie hieß der? Will den haben *__*
    Mit Schwarz und Weiß haben sie meiner Meinung nach den Vogel abgeschossen,
    So sehe ich das ebenfalls!
    Für die zukunft wünsche ich mir, dass es eine Pokemon Edition gibt die zwar neu ist, aber dass man auch über all hin reisen kann Sprich: Kanto, Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall, Sevii.

    Geile idee!
    (Ich bin der alte Mine4Tim - heiße jetzt Amplify)
  • Ich suchte Pokémon jetzt seit knapp 10 Jahren und finde nahezu alle Spiele lässe.Aber mein Fav ist eindeutig die Kristall-Edition .. finde es auch schade, dass es dazu kein Remake gibt. Q_Q
    Gold und Silber wurden ja schließlich auch überarbeitet. X(
    Pokémon Colloseum und Pokémon XD - Der Dunkle Sturm sind auch ganz nice gewesen; genau so wie die
    Teile von Pokémon Mystery Dungeon.

    Mit Schwarz und Weiß konnte ich dann allerdings gar nichts anfangen und war restlos enttäuscht,
    da die Gestaltung und Namensgebung der neuen Pokémon einfach nur grottenschlecht ist.
    Man merkt, dass den Entwicklern allmählich die Ideen ausgehen und umso abstruser werden die Entwicklungen.

    Meine Wünsche: Remake zu Pokémon Kristall *hust* und keine neue Generation mehr.
    Dafür liebe überarbeitete Spiele und Spiele mit einem völlig neuen Spielsystem (wie PKMN-Ranger oder
    PKMN-Dash ja damals auch waren!)