Rendern dauert ewig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rendern dauert ewig

    Anzeige
    Hey
    Ich habe ein Problem.
    Ich nehme momentan Halo 1 auf mit einer Auflösung von 1280x1024
    Eine 10 Minutenaufnahme von Fraps nehmen allein schon 10GB weg
    Und wenn ich es mit Camtasia rendern möchte dauert es mehr als 3 Stunden! Nebenbei schluckt das dann so viel Arbeitsspeicher das andere dinge aufn dem PC nicht mehr möglich sind.
    Ich kann aber nicht 3 Stunden warten dass ich wieder etwas am PC machen kann.
    Gibt es da eventuell eine Lösung?
    (BTW: Ich stell immer auf HD)
  • RE: Rendern dauert ewig

    Anzeige
    Drück mal Strg+Alt+Entf dann öffnet sich der Task Manager.
    Unter "Anwendungen" solltest du dann den Tast deines Renderprogramms sehen. Mach einen Rechtsklick darauf und klicke auf "Zu Prozess wechseln".
    Dann ist der Prozess des Programms markiert. Darauf machst du wieder einen Rechtsklick, gehe mit der Maus auf "Priorität festlegen" und wähle "Hoch" aus.

    Bei Sony Vegas bringt mir das etwa 1/3 Zeitersparnis. Vielleicht hilft es dir auch weiter. Aber pass auf: Es könnte passieren dass deine PC abstürzt, wenn du zuviele Programme gleichzeitig offen hast.
  • RE: Rendern dauert ewig

    Camtasia ansich schluckt schon gut Performance und zum rendern würde ich es nicht umbedingt nehmen,
    da Camtasia urspünglich nicht zum rendern sondern für Screencaptures gemacht wurde.

    Benutz Avidemux, das ist ressourcensparender, rendert schneller und spackt nicht so rum wie Camtasia.

    Außerdem reicht das wenn du mit einer Auflösung von 1280x720 aufnimmst, das rendern geht schneller
    und Spiele sehen Breitbild gerne mal besser aus und sowieso haben nicht alle so einen riesigen Bildschirm.
  • RE: Rendern dauert ewig

    FerretOutOfHell schrieb:


    Drück mal Strg+Alt+Entf dann öffnet sich der Task Manager.
    Unter "Anwendungen" solltest du dann den Tast deines Renderprogramms sehen. Mach einen Rechtsklick darauf und klicke auf "Zu Prozess wechseln".
    Dann ist der Prozess des Programms markiert. Darauf machst du wieder einen Rechtsklick, gehe mit der Maus auf "Priorität festlegen" und wähle "Hoch" aus.

    Bei Sony Vegas bringt mir das etwa 1/3 Zeitersparnis. Vielleicht hilft es dir auch weiter. Aber pass auf: Es könnte passieren dass deine PC abstürzt, wenn du zuviele Programme gleichzeitig offen hast.


    wird wohl kaum helfen, da der pc ja wie er sagt schon laggt wie sau. mehr speicher wird er dann nicht aufbringen können
  • RE: Rendern dauert ewig

    Mein Tipp wäre es nicht mit Camtasia 6 od. 7 zu rendern, ich habe damit schlechte Erfahrungen gemacht.Lade dir doch mal die Testversion von Sony Vegas Pro 9.0e (ist glaube ich die neuste Version) hier runter und rendere damit deine Videos : http://www.chip.de/downloads/Sony-Vegas-Pro_38353619.html
    Damit sollte es besser klappen.
  • RE: Rendern dauert ewig

    pelgro schrieb:


    BlueChocolate schrieb:


    Komme mit Avidemux nicht ganz klar...
    Ich würde es vorziehen weiter Camtasia zu nutzen


    Wie wäre es hier mit?
    http://www.letsplayforum.de/showthread.php?tid=819


    Du verstehst nicht.
    Ich mag das Programm einfach nicht ich finde es total unübersichtlich.
    Ich muss sehen welche Videos ich gerade da drin habe ohne durch spulen zu müssen. Ich brauche einfach ein gewisses maß an Übersicht und dies bietet mir Avidemux, für meinen Fall, nicht.

    Bei Sony Vegas habe ich mitbekommen das viele dieses Programm abraten aber wenn es wirklich absolut keine andere Möglichkeit gibt sehe ichs mir mal an
  • RE: Rendern dauert ewig

    Im Grunde geht es dir doch nur darum, dass Camtasia zu lange für den Encode braucht.
    Das wird wohl an den Voreinstellungen liegen, die die Camtasia Entwickler festgelegt haben. Also entweder du spielst ein bisschen mit Camtasia rum und findest die optimalen Einstellungen für dich, oder greifst auf ein anderes Programm zu wie VirtualDubMod oder auch Avidemux, welche mehr Einstellungen zulassen.
    Als weitere Alternative könnte ich dir auch den h.264 Codec ans Herz legen, indem du das Kommandozeilenprogramm x264 (siehe http://x264.nl ) verwendest. Dort gibt es ebenfalls unmengen an Optionen. Für diese Thematik empfehle ich auch wärmstens Brother Johns Encodingwissen: http://encodingwissen.de
    Dort wird vieles sehr gut und ausführlich erklärt. Ein Muss für jeden Encoder.
  • RE: Rendern dauert ewig

    BlueChocolate schrieb:


    Bei Sony Vegas habe ich mitbekommen das viele dieses Programm abraten aber wenn es wirklich absolut keine andere Möglichkeit gibt sehe ichs mir mal an


    viele raten davon ab? naja....man muss erstma bissl reinkommen und das rendert dauert (abgesehen jetz von deinem beispiel wohl) länger als jetz bei amnch anderen Programmen. Dafür is die qualität aber auch unschlagbar
  • RE: Rendern dauert ewig

    MyAcra schrieb:


    Hi wenn du in Half-Size aufnimmst werden dateien c.a 3-4 GB größ
    und das Rendern dauert auch nich so lange
    (Wirkt sich aber auf die Quali aus)

    LG MyAcra


    Ich Nehme immer Half Size eine 10 min Datei hat nur 5-6 gb und rendern dauert höchstens 30 mins^^