PS3 Aufnahme und bei der aufnahme sich selbst filmen...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PS3 Aufnahme und bei der aufnahme sich selbst filmen...

    Anzeige
    Hallo und guten Tag :) ich bin neu hier und es kann auch sein das dieses frage schon irgendwo beantwortet wurde...

    Also ich mache Let´s Plays von der PS3 , leider bekomme ich im video kein vollbild hin... Ich nehme mit der Aer media dark crystal chupter station auf und es läuft soweit alles super wiegesagt das video kommt nicht im vollbild an rechts , links , oben und unten fehlen mindestens 2 cm.

    meine 2. frage ist wie kann ich mich selbst bei einem lets play aufnehmen also welchen programm brauche ich dafür mit ner normalen cam alleine geht es leider nicht...

    es wäre super wenn mir einer von euch helfen könnte :)

    in diesesm sinne wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag :)
  • Der Movie Maker ist in der Hinsicht totaler Murks, weil er minderwertige Qualität produziert. Wenn du was ganz simples haben willst, schau dir Avidemux an, wenn du was simples willst das auch was kosten darf, schau dir TMPGEnc an. Adobe Premiere brauchst du auch nicht wirklich (obwohl es durchaus in Ordnung ist, aber wer gibt schon gern soviel Geld aus nur für Let's Plays?).
  • HD heißt nicht automatisch gute Qualität. Es gibt hässliches HD und es gibt tolles HD. Welches du lieferst, hängt auch vom Programm ab, und dafür ist der Movie Maker einfach kompletter Murks. Deswegen: Mach dich mit MeGUI vertraut.
    Und wie du dich selbst aufnehmen kannst, ist davon abhängig, was für eine Kamera zu verwendest. Bei Webcams gibt es oftmals ein Capture Tool mitgeliefert, da ist aber meistens die Qualität für die Tonne. Aber gut, für ein kleines Picture In Picture könnte es ausreichen.
  • Der Moviemaker liefert im Grunde eher schmale Qualität ab, das die Videos jedoch nicht Vollbild sind hat aber garantiert nichts mit dem Maker zu tun.
    Ich denke da liegt es wohl eher an der Aufnahme, welches Kabal benutzt du? Und auf welcher Auflösung ist die PS3? Denn ein Video das in 720p
    aufgenommen wird, und anschliessend auch in dieser gerendert wird, hat keine Balken, egal welches Renderprogramm.
  • hallo und guten Morgen :) also ich habe die PS3 mit einem komponentenkabel am fernseher angeschlossen so auch vom fernseher in die aver media station... das schlimmste bei der aufnahme ist das ich aber kein astreines bild hinbekomme da im fernseher immer rote streifen zu sehen sind , das macht ein zocken fast unmöglich weil es irgendwann in den augen weh tut... und die einstellungen sind im grunde so wie du sagtest 720p und so render ich die videos auch zwar im mom noch mit dem moviemaker aber villeicht ja bald nicht mehr :D

    wünsche euch noch einen schönen tag und bis bald :)