PC zusammenstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC zusammenstellen

    Anzeige
    Hey Leute!
    Da ich ja nun schon seit längerer Zeit über eine neue Grafikkarte nachdenke, bin ich am überlegen, ob es sich für mich nicht lohnt, sich direkt einen neuen PC zusammen zu stellen. Ich habe momentan einen fertig PC, ich habe aber bereits mitbekommen, dass man deutlich bessere PCs für weniger Geld bekommt, wenn man sich alles selbst zusammenstellt.
    Dieses ist mein jetziger PC:
    Prozessor: AMD Athlon(tm) II X4 630 Processor 2.80 GHz
    Installierter Arbeitsspeicher: 4,00 GB
    Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem (Win7)
    Grafikkarte: GeForce GT 220
    Motherboad: GF8100VM-M5 (V1.0)

    Dafür sollte ich bestimmt auch noch ein bisschen Geld bekommen. Mein Geldlimit liegt bei ca 600 Euro, ein Schwerpunkt sollte natürlich eine gute Graka sein, da meine aktuelle meinen 1920x1080p Bildschirm in Vollbild einfach nicht mehr so gut hinbekommt. Die Leistung ist da einfach deutlich zu schwach, sogar bei Minecraft habe ich 'nur' 50-60 Fps.
    Hierzu nochmal die Frage, ob es sich für mich überhaupt lohnt einen neuen PC zu kaufen, oder bekomme ich für die 600 Euro keinen 'deutlich' besseren PC, als meinen jetzigen?
    LG, Chrizz. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChrizzGames ()

  • An deiner stelle , würd ich nur eine Neue Grafikkarte reinbauen am besten eine von Geforce , 560 , 560Ti um die 200 Euro würd dich das kosten .
    Hab eine 560 drinne kann battlefield Ultra/Hoch spielen , könnt sogar ultra nur leider ist mein "Prozessor" net so gut.
  • Anzeige
    für 600€ bekommt man denke ich was ganz ordentliches. Mit AMD kann ich dir nicht weiterhelfen, da kenne ich mich nicht sonderlich aus. Aber die Grafikkarte ist dermaßen schwach dass diese, wie du schon sagst, auf jeden Fall ausgetauscht werden müsste. Interessant wäre es zu erfahren, was für ein Motherboard du hast bezüglich des DDR-Speichers. Wenn du willst stelle ich dir mal ein paar gute Teile für 600€ zusammen und schicke dir die Liste per PN.
  • ChrizzGames schrieb:

    moe schrieb:

    Am besten nennst du mal deine "Schmerzensgrenze", dann kann man dir wesentlich besser helfen
    Die von mir genannten 600 sind schon meine 'Schmerzensgrenze' ^^

    Oh, sorry hatte ich übersehen.
    Na dann würde ich auf jeden Fall einen Quadcore nehmen - evtl. Phenom II von AMD (~100 €) - und bei der GraKa etwas um die 150 bis 200 €.
    Auch eine Festplatte mir ausreichend schneller Lese- und Schreibgeschwindigkeit ist wichtig, wo du noch mal mindestens 100€ einrechnen solltest.
    Mainboard ca 100 €. RAM wird dir überall hinterher geschmissen, da würde ich 8 GB nehmen (~50 €)

    wären dann so 550 € extrem gerundet.
    Dann noch Sachen wir CD-Laufwerk, und Netzteil/Gehäuse.
    Dann kommst du in etwa auf die 600.
  • Ibona schrieb:

    für 600€ bekommt man denke ich was ganz ordentliches. Mit AMD kann ich dir nicht weiterhelfen, da kenne ich mich nicht sonderlich aus. Aber die Grafikkarte ist dermaßen schwach dass diese, wie du schon sagst, auf jeden Fall ausgetauscht werden müsste. Interessant wäre es zu erfahren, was für ein Motherboard du hast bezüglich des DDR-Speichers. Wenn du willst stelle ich dir mal ein paar gute Teile für 600€ zusammen und schicke dir die Liste per PN.
    Motherboard habe ich ergänzt.

    moe schrieb:

    ChrizzGames schrieb:

    moe schrieb:

    Am besten nennst du mal deine "Schmerzensgrenze", dann kann man dir wesentlich besser helfen
    Die von mir genannten 600 sind schon meine 'Schmerzensgrenze' ^^

    Oh, sorry hatte ich übersehen.
    Na dann würde ich auf jeden Fall einen Quadcore nehmen - evtl. Phenom II von AMD (~100 €) - und bei der GraKa etwas um die 150 bis 200 €.
    Auch eine Festplatte mir ausreichend schneller Lese- und Schreibgeschwindigkeit ist wichtig, wo du noch mal mindestens 100€ einrechnen solltest.
    Mainboard ca 100 €. RAM wird dir überall hinterher geschmissen, da würde ich 8 GB nehmen (~50 €)

    wären dann so 550 € extrem gerundet.
    Dann noch Sachen wir CD-Laufwerk, und Netzteil/Gehäuse.
    Dann kommst du in etwa auf die 600.
    Kannst du mir irgendwelche präzisen Teile empfehlen, weil mit PC zusammenstellen kenne ich mich leider nicht so gut aus...^^
  • So ich hab mal was zusammengesucht:

    CPU: Intel core i5 2500K
    CPU-Kühler: Mugen 2
    GPU: Gigabyte GeForce GTX 560 Ti
    MoBo: AsRock Z68 Pro3 Gen3
    RAM: 8GB Corsair XMS3 DDR3-1333 DIMM CL9 Dual
    Netzteil: 530W be quiet! Pure Power CM BQT

    Mit dem Zeug bist du denke ich ganz gut beraten und kommst auf ~600€. Gehäuse, Festplatte, etc. habe ich jetzt nicht mit reingenommen, da man das denke ich noch vom alten Rechner verwenden kann.
  • In Sachen Grafikkarte könnte ich dir auf jeden etwas Fall empfehlen. Du könntest dir die AMD Radeon 6870 2-mal zulegen für rund 350 €. Denn das würde sogar eine eindeutig höhere Leistung als die gtx 580 aufweisen und das beste ist,
    du sparst über 100€. Dann müsstest du dir nur noch Ram und einen Prozessor besorgen und schon hättest du einen richtig geilen High-End PC ohne dein Budget erhöhen zu müssen. :D
  • Ich weiß nicht wie's mit der 6870 im Vergleich zur 580 steht, aber dass zwei nicht gleich 200 Prozent der Leistung ergeben ist klar?! Im Idealfall holt man vielleicht vierzig Prozent raus, hat dafür aber doppelt so viel Stromverbrauch, Wärmeentwicklung und Kosten.
    Baut euch lieber gleich eine ordentliche einzelne Karte ein - davon habt ihr mehr. (Und das nicht nur wegen den Mikrorucklern...)
  • Ibona schrieb:

    So ich hab mal was zusammengesucht:

    CPU: Intel core i5 2500K
    CPU-Kühler: Mugen 2
    GPU: Gigabyte GeForce GTX 560 Ti
    MoBo: AsRock Z68 Pro3 Gen3
    RAM: 8GB Corsair XMS3 DDR3-1333 DIMM CL9 Dual
    Netzteil: 530W be quiet! Pure Power CM BQT

    Mit dem Zeug bist du denke ich ganz gut beraten und kommst auf ~600€. Gehäuse, Festplatte, etc. habe ich jetzt nicht mit reingenommen, da man das denke ich noch vom alten Rechner verwenden kann.
    Ich will mir nochmal eine zweite Meinung einholen: Ist diese Zusammenstellung empfehlenswert oder gibt es da noch was zu optimieren? ^^