NDS Spiele, beide Bildschirme oder nur einen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NDS Spiele, beide Bildschirme oder nur einen?

    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich let's Playe zurzeit Pokémon Schwarz und ich habe aber mit nur einem Bildschirm begonnen.
    Jetzt habe ich einen Weg gefunden beide Bildschirme aufzunehmen, allerdings gibt es dann oben und unten dicke schwarze Ränder.
    Dafür kann ich in 720p rendern und man kann wie gesagt beide Bildschirme sehen.
    Bei einem Bildschirm könnte ich nur in 480p rendern, es sei denn es gibt auch ein Weg, bei einem Bildschirm in 720p zu rendern.

    Meine Frage ist ... soll ich weiterhin nur einen Bildschirm aufnehmen, weil ich damit ja schon begonnen habe oder soll ich einen Wechsel machen damit man beide sieht? ?(

    Wie ihr vllt mitbekommen habt, habe ich nich gerade viel ahnung von alledem, deshalb wäre ich für Tipps und Hinweise sehr dankbar.
    Ich benutze übrigens den Desmume Emulator und nehme mit Camtasia auf.

    Eine 2. Frage wäre: Wenn ich den 2. Bildschirm mit aufnehmen soll, soll ich ihn horizontal oder vertikal darstellen?
  • TheLPlayGamer schrieb:

    Welchen Emu benutzt du denn?

    Mit Desmume kann man nähmlich mit einer Taste - die man selber festelgen kann - die Bildschirme switchen!
    Das wäre meines Erachtens am Vorteilhaftesten.

    Mein emulator ist wie gesagt Desmume ^^ ... aber das mit dem switchen wusste ich noch gar nicht. Ich werde diese Taste gleich mal suchen.

    Danke auf jeden Fall :D
  • Bei Pokémon würde ich nur den oberen Bildschirm nehmen.
    Naja um ehrlich zu sein kommts dann halt aufs Spiel drauf an.
    Am besten kann man ja auch beide Bildschirme aufnehmen und immer den anzeigen lassen, wo sich gerade das wichtige abspielt und dann immer switcht im Video. Oder man setzt sie nebeneinander ala Dr Kawashima.
  • ich habe mir schon was ausgedacht ... ich nehme nur den oberen Bildschirm auf und wenn der untere wichtig wird, dann switche ich sie einfach und fertig :D.

    Auf HD habe ich es jetzt auch bei einem Bildschirm geschafft :)
  • Ich spiele momentan Ghost Trick und da sehen meine Videos wie folgendermaßen aus:



    Der Großteil der Action läuft auf dem unteren Bildschirm ab, weswegen ich diesen größer darstelle als den oberen. Dazu habe ich dann noch einen Hintergrund gepackt. Das ganze habe ich per Avisynth Script erstellt, so dass ich für Folgevideos nur noch das entsprechende Skript in MeGUI auswählen muss und es dann ganz automatisch alles einpasst.

    Je nachdem was du spielst, müssen aber gar nicht beide Bildschirme angezeigt werden. Bei Pokémon ist der untere Bildschirm ja hauptsächlich für das Menü zuständig und das muss man eigentlich nicht sehen. Da reicht es vollkommen nur einen Bildschirm aufzunehmen. Deine Methode, den Bildschirm dann einzublenden, wenn etwas dort passiert ist aber natürlich auch eine gute Idee und so würde ich es in dem Fall auch umsetzen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuperFaex ()

  • Zorrby schrieb:

    FenrirPlays schrieb:

    Zorrby wie haste die Bildschirme nebeneinander gemacht. Kann man das im Emu einstellen ?


    Jein. Mit dem Desmume geht das ja, aber dann sind beide Bildschirme gleich gross ( View -> LCDs Layout -> Horizontal)

    Ich selber habe es aber bearbeitet (Sony Vegas Movie Studio 11 )
    Mit No$GBA in Verbindung mit No$Zoomer kann man beide Bildschirme nebeneinander anzeigen lassen und zusätzlich das Größenverhältnis der beiden zueinander verändern, um direkt bei der Aufnahme einen großen und einen kleinen Bildschirm zu haben. Das ist aber noch immer ziemlich bescheiden, da der kleinere Bildschirm dann genau in der Mitte ist, was auf dem Video doof aussieht. Wenn man No$Zoomer mit DxTory aufnimmt, bekommt man allerdings zwei Videodateien, also eine für den oberen und eine für den unteren Bildschirm. Das macht es wesentlich einfacher, das ganze danach entsprechend zu bearbeiten, dass man ein wünschenswertes Ergebnis erhält.