Video nach dem Rendern asynchron

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video nach dem Rendern asynchron

    Anzeige
    Ich bin mir noch nicht sicher ob dieses Problem sich auf alle Projekte auswirkt, bewerkt habe ich dies schon seit paar Folgen mit CoD4.

    Ich nehme mit DxTory(Ver. 2.0.114) und Fraps (Ver. 3.4.7 - mit der neuesten Version habe ichs noch nicht ausprobiert, muss aber Fraps immer wieder für Zwischensequenzen nehmen, denn da würgt DxTory ab) auf.

    Dann packe ich beide Videospuren in Adobe Premiere CS5, entrausche meine Mikrospur in Adobe Audition, und füge alle Audiospuren hinzu. In der Vorschau von Premiere sind diese synchron. (Beim nächsten Renderversuch füge ich alle Spuren mal in Audition zusammen und schau was passiert...)

    Dann schicke ich das Projekt durch den Frameserver an MeGui (Ver.2174). Nach dem zusammenmuxen mit mkvMerge ist die Datei zum einen überdurchschittlich Groß (2,8Gb für ~20Min) und äusserst asynchron.

    MediaInfo:
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Anzahl : 278
    Anzahl der Streams dieser Art : 1
    Art des Streams : General
    Art des Streams : Allgemein
    ID des Stream-Identifiers : 0
    Inform : Matroska:2,51 GiB, 25min
    UniqueID : 181759535278276192452593864496516506660
    UniqueID/String : 181759535278276192452593864496516506660 (0x88BD9CF883C624F4AFBC860EC0252424)
    Anzahl der Video-Streams : 1
    Anzahl der Audio-Streams : 1
    Video_Format_List : AVC
    Video_Format_WithHint_List : AVC
    Video-Codecs : AVC
    Video_Language_List : Englisch
    Audio_Format_List : FLAC
    Audio_Format_WithHint_List : FLAC
    Audio-Codecs : FLAC
    Audio_Language_List : Englisch
    Vollständiger Name : D:\dear esther\Sequenz 01 (1).mkv
    Verzeichnisname : D:\dear esther
    Dateiname : Sequenz 01 (1)
    Dateierweiterung : mkv
    Format : Matroska
    Format : Matroska
    Format/URL : packs.matroska.org/
    Format/gebräuchliche File-Extens : mkv mk3d mka mks
    Format_Commercial : Matroska
    Format-Version : Version 2
    Codec : Matroska
    Codec : Matroska
    Codec/URL : packs.matroska.org/
    Codec/gebräuchliche File-Extensi : mkv mk3d mka mks
    Dateigröße : 2690232998
    Dateigröße : 2,51 GiB
    Dateigröße : 3 GiB
    Dateigröße : 2,5 GiB
    Dateigröße : 2,51 GiB
    Dateigröße : 2,505 GiB
    Dauer : 1509066
    Dauer : 25min
    Dauer : 25min 9s 66ms
    Dauer : 25min
    Dauer : 00:25:09.066
    Modus der Gesamtbitrate : VBR
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 14261711
    Gesamte Bitrate : 14,3 Mbps
    Kodierungs-Datum : UTC 2012-05-02 14:21:22
    Datum der Datei-Erstellung : UTC 2012-05-02 14:21:22.243
    Fileerstellungsdatum (lokal) : 2012-05-02 16:21:22.243
    Datum der letzten Datei-Veränder : UTC 2012-05-02 14:23:35.470
    Fileveranderungsdatum (lokal) : 2012-05-02 16:23:35.470
    Kodierendes Programm : mkvmerge v5.0.1 ('Es ist Sommer') built on Oct 9 2011 11:55:43
    verwendete Encoder-Bibliothek : libebml v1.2.2 + libmatroska v1.3.0
    verwendete Encoder-Bibliothek : libebml v1.2.2 + libmatroska v1.3.0

    Video
    Anzahl : 205
    Anzahl der Streams dieser Art : 1
    Art des Streams : Video
    Art des Streams : Video
    ID des Stream-Identifiers : 0
    Inform : Englisch, 2048*1152 (16:9), bei 30,000 FPS, AVC (High@L5.0) (CABAC / 4 Ref Frames)
    ID : 1
    ID : 1
    UniqueID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format/URL : developers.videolan.org/x264.html
    Format_Commercial : AVC
    Format-Profil : High@L5.0
    Format-Einstellungen : CABAC / 4 Ref Frames
    Format-Einstellungen für CABAC : Yes
    Format-Einstellungen für CABAC : Ja
    Format-Einstellungen für ReFrame : 4
    Format-Einstellungen für ReFrame : 4 frames
    InternetMediaType : video/H264
    Codec-ID : V_MPEG4/ISO/AVC
    Codec-ID/URL : ffdshow-tryout.sourceforge.net/
    Codec : V_MPEG4/ISO/AVC
    Codec : AVC
    Codec/Familie : AVC
    Codec/Info : Advanced Video Codec
    Codec/URL : ffdshow-tryout.sourceforge.net/
    Codec-Profile : High@L5.0
    Codec-Einstellungen : CABAC / 4 Ref Frames
    Codec-Einstellungen für CABAC : Yes
    Codec_Settings_RefFrames : 4
    Dauer : 1509067
    Dauer : 25min
    Dauer : 25min 9s 67ms
    Dauer : 25min
    Dauer : 00:25:09.067
    Breite : 2048
    Breite : 2 048 Pixel
    Höhe : 1152
    Höhe : 1 152 Pixel
    Pixelverhältnis : 1.000
    Bildseitenverhältnis : 1.778
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 30.000
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    Anzahl der Frames : 45272
    Auflösung : 8
    Auflösung : 8 bits
    Colorimetrie : 4:2:0
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth : 8
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : Progressive
    Scantyp : progressiv
    Interlace : PPF
    Interlace : progressiv
    Verzögerung : 0
    Verzögerung : 00:00:00.000
    Delay_Source : Container
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 - core 124 r2197 69a0443
    verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 124 r2197 69a0443
    verwendete Encoder-Bibliothek/Na : x264
    verwendete Encoder-Bibliothek/Ve : core 124 r2197 69a0443
    Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=6 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=300 / keyint_min=30 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=40 / rc=crf / mbtree=1 / crf=21.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    Sprache : en
    Sprache : Englisch
    Sprache : Englisch
    Sprache : en
    Sprache : eng
    Sprache : en
    Default : Yes
    Default : Ja
    Forced : No
    Forced : Nein

    Audio
    Anzahl : 173
    Anzahl der Streams dieser Art : 1
    Art des Streams : Audio
    Art des Streams : Audio
    ID des Stream-Identifiers : 0
    Inform : 44,1 KHz, 16 bits, 2 Kanäle, FLAC
    ID : 2
    ID : 2
    UniqueID : 578166679
    Format : FLAC
    Format/Info : Free Lossless Audio Codec
    Format/URL : flac.sourceforge.net/
    Format_Commercial : FLAC
    Codec-ID : A_FLAC
    Codec-ID/URL : flac.sourceforge.net
    Codec : FLAC
    Codec : FLAC
    Codec/Familie : Flac
    Codec/URL : flac.sourceforge.net
    Dauer : 1509066
    Dauer : 25min
    Dauer : 25min 9s 66ms
    Dauer : 25min
    Dauer : 00:25:09.066
    Bitraten-Modus : VBR
    Bitraten-Modus : variabel
    Kanäle : 2
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44100
    Samplingrate : 44,1 KHz
    SamplingCount : 66549811
    Auflösung : 16
    Auflösung : 16 bits
    BitDepth : 16
    BitDepth/String : 16 bits
    Verzögerung : 0
    Verzögerung : 00:00:00.000
    Delay_Source : Container
    Video Verzögerung : 0
    Video0 Verzögerung : 0
    verwendete Encoder-Bibliothek : reference libFLAC 1.2.1 20070917
    verwendete Encoder-Bibliothek : libFLAC 1.2.1 (UTC 2007-09-17)
    verwendete Encoder-Bibliothek/Na : libFLAC
    verwendete Encoder-Bibliothek/Ve : 1.2.1
    verwendete Encoder-Bibliothek/Da : UTC 2007-09-17
    Default : Yes
    Default : Ja
    Forced : No
    Forced : Nein



    Das Problem tritt erst seit paar Folgen auf...

    Danke schon mal für die Hilfe.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Hmm ich bin etwas von:
    Dateigröße : 2,51 GiB
    Dateigröße : 3 GiB
    Dateigröße : 2,5 GiB
    Dateigröße : 2,51 GiB
    Dateigröße : 2,505 GiB


    verwirrt. Auch sonst werde ich gerade nicht wirklich schlau aus deinen Daten.

    Laut mediainfo, ist deine Audio, und Videospur genau gleich lang.
    Klingt fast so als wäre das muxen verbuggt.

    Versuch mal direkt über MeGUI zu muxen, oder einen anderen muxer zu nehmen (Mp4 GUI).

    und wegen:
    Nach dem zusammenmuxen mit mkvMerge ist die Datei zum einen überdurchschittlich Groß (2,8Gb für ~20Min)

    wie groß sind den Audiospur + Video, ohne muxen zusammen?
  • Serra schrieb:

    wie groß sind den Audiospur + Video, ohne muxen zusammen?


    Ohne muxen ist mein Video 2,36Gb groß und Audio 141MB. Was allerdings trotzdem viel zu groß ist... Zumindestens war bei mir noch nie ein CoD Teil bei der Länge größer als 1,8Gb.

    Ich bin grad dabei über Frameserver nur die Videospur zu rendern. Und füge dieser dann die abgemischte Tonspur bei - mal sehen was passiert.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]