Nur noch 1 Vorstellungsthread für alle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nur noch 1 Vorstellungsthread für alle

    Möchtest du nur noch einen Vorstellungsthread? 73
    1.  
      Ja (27) 37%
    2.  
      Nein (39) 53%
    3.  
      Testweise (7) 10%
    Anzeige
    Ich mal wieder mit einem skurilen Vorschlag. ^^

    Seit vielen Monaten sehe ich schon die tägliche Flut an Begrüßungstopics, die inwzischen immerhin nach 30 Tagen automatisch aussortiert werden und dann im Archiv versauern.
    Doch guckt man mal in die Threads, dann sieht man leider außer den inzwischen mit 'Richtlinien, die eingehalten werden müssenden' Vorstellungspost nur die üblichen Leute mit ihrem daherkopiertem "Willkommen" und "Hi, für Feedback Signatur" - lezzteres meist auch noch von mehreren Usern aus demselben Team.
    Richtige Gespräche, die sich entwickeln, sind ja auch eher nicht mehr erwünscht, da Smalltalk ja kein diskutieren ist (?).

    Deswegen ist mein Vorschlag, dass man einen Sammelthread erstellt und nur dort dürfen sich alle vorstellen. Im 1. Post kann k4 "Willkommen" schreiben und Links zu den üblichen Feedbackthreads und alle weiteren lassen dies außen vor.

    In dem Zusammenhang wäre ich dann auch dafür, dass man die Richtlinien für Vorstellung wieder verwirft, da es jedem selbst überlassen sein soll, wie viel er von sich gibt. Und so ein Post in einem Thread macht dann auch nicht mehr so viel aus, nehm ich an.


    sam
  • Also als ich hier ankam fühlte ich mich sofort wohl, weil mein Vorstellungsthread auch so vollgespammt wurde. Und man hat direkt Leute, die dir Feedbacke geben WOLLEN.

    Ich mag Sammelthreads eh nicht so gern, weil da alles so unindividuell ist. Und Ich denke, dass sich die Kids mehr Mühe bei nem eigenen Thread geben als bei nem einfachen Post á la "Hallo, mich gibts auch, gib mir Feedback du Spast"

    Also bin ich im Grunde sau voll gegen das, was du hier willst =) Aber dafür sind Meinungen ja da.

    In einem Sammelthread werden die Vorstellungen der Nutzer noch mehr untergehen und gar nicht beachtet.
  • Kling an sich eigentlich ganz gut vor allem weil es so aussieht als wollen manche mit diesen "Willkommen Threads" ihre Beiträge erhöhen wollen (ich unterstelle keinem etwas). Und es stimmt auch das 90% der Begrüßungen aus "Copy - Past" bestehen. Ich finde diese Idee gut und würde sie auch unterstützen.
  • Anzeige
    @ZuckerteeLP
    kein problem. ein vorschlagsthread ist ja dafür da, meinungen und anregungen zu sammeln. ^^
    aber für mich sieht es so aus, als gäben sich die leute nur unnötig mühe mit ihren vorstellungen, da die eh die meisten begrüßer nicht lesen.

    @Blizzeatos
    meines wissens werden beiträge gar nicht gezählt in dem bereich, allerdings erscheint es mir schon so, dass manche mit ihrem gespamme (20 'willkommen' auf einmal) einfach auf sich aufmerksam machen wollen und hoffen, dass auf ihren kanal in der signatur geklickt wird.
  • ZuckerteeLP schrieb:

    Ich mag Sammelthreads eh nicht so gern, weil da alles so unindividuell ist. Und Ich denke, dass sich die Kids mehr Mühe bei nem eigenen Thread geben als bei nem einfachen Post á la "Hallo, mich gibts auch, gib mir Feedback du Spast"

    Dein Ernst? Hast du dir schon mal ein paar Threads in dem Bereich angeschaut, 50% davon sind "Hey ihr mein Kanal ich bin dann mal wieder weg..."!
  • Diese 50% sind aber auch meinstens genauso schnell wieder weg, wie sie aufgetaucht sind.
    Und es dürfen natürlich auch gerne Gespräche entstehen, solange diese im Rahmen bleiben.
    2-3 Seiten lange, chatähnliche Gebilde müssen nun nicht sein, aber kurze Unterhaltungen und ein besseres gegenseitiges Kennenlernen ist in Ordnung. Dafür ist der Bereich schliesslich da.
    Prinzipiell würde ein solcher Sammelthread mMn die Individualität einzelner zurückstellen, was vor allem im Vorstellungsbereich ja nicht passieren soll.

    Ich würde mich also gegen diesen Vorschlag aussprechen.


    They weren't bad people, they were just... insignificant. And I wanted to be different. Special. I wanted to change. A new name; a new life.
    -Sylar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aras () aus folgendem Grund: Rechtschreibung for da win.

  • Usermeinung: Ein Vorstellungsthread für alle User wäre ein bisschen übertrieben. Es wäre ein großer Nachteil, wenn dort verschiedene User sich gleichzeitig vorstellen und dann die neuen User dabei untergehen. Der Sinn des User stellen sich vor! - Bereiches ist es, das man sich als Person vorstellt und die anderen User auf den neuen User eingehen. Auch wenn dort fast immer nur willkommen steht, wird auch auf die Person eingegangen. Außerdem geht die Individualität jeden einzelnen Users verloren und es überscheiden sich kleine Kennenlern-Diskussionen.

    Ich bin dagegen.
    Ich werde es in der Teamsitzung ansprechen.

    MfG
    Cossy
  • Ein Vorteil so nen Sammelthreads wäre aber zB, dass sich die neuen User "zusammentun". Ich mein diese müssten dann zwangsläufig auch den Beitrag, oder eben die Vorstellung über sich lesen, und dann könnte es zu Gedanken kommen alá "Oh, der ist ja auch aus XY", oder "Oh, der interssiert sich auch für XY", oder "Oh, der scheint nett zu sein, bei dem schau ich vorbei".
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Was ist denn hier das Problem? Das eine Problem sind die neuen User, die nur kurz ihren Kanal vorstellen wollen. Diese werden allerdings durch das Nichteinhalten der Richtlinien direkt wieder aussortiert. Dafür sind ja die Richtlinien da, damit die Leute nicht einfach ihren Kanal promoten.
    Das andere Problem ist, dass viele User auf die neuen User nicht eingehen, sondern ihre Antwort aus der Zwischenablage einfügen. Aber das würde doch bei einem Sammelthread nicht anders sein. Im Gegenteil, dann würden gar keine Antworten mehr kommen, weil man nicht wüsste, ob man noch einen User abwarten soll, bis man seine Feedbackwerbung gibt oder ob man doch einfach auf jeder Seite seinen Post ablassen sollte. Und individuelle Antworten wären auch schwer, da man sich dann immer durch die letzten 5 Seiten voll mit Feedbackwerbung und Antworten der neuen User wühlen müsste, um wirklich alle neuen User zu lesen. Ergo: Man würde immer jemanden übersehen.

    In diesem Sinne finde ich den Lösungsvorschlag nicht so sinnvoll, aber wir könnten auf jeden Fall mal über das Problem reden (so wie Enton das mal wollte).
    Eine "Regel" für die Antwortenden zu formulieren wäre wohl unmöglich, da es zu schwammig wäre. Stattdessen werde ich erstmal nur an alle appellieren, dass sie doch bitte auch etwas Persönliches zu den neuen Usern schreiben möchten. Die Signatur steht ja sowieso dabei.
  • TheFirgg schrieb:

    Was ist denn hier das Problem? Das eine Problem sind die neuen User, die nur kurz ihren Kanal vorstellen wollen. Diese werden allerdings durch das Nichteinhalten der Richtlinien direkt wieder aussortiert. Dafür sind ja die Richtlinien da, damit die Leute nicht einfach ihren Kanal promoten.
    Aber genau das haben die meiner meinung nach geschafft, ich meine, sie wollen doch eh nur ihren Kanal vorstellen in der hoffnung das iwer drauf klickt das der thread dann geschlossenund verschoben wird ist denen doch scheiß egal..
    in dem Fall handelt die "führung" meiner meinung total falsch, solche threads gehören nicht verschoben und geschlossen sondern gleich gelöscht.. damit keine klickt generiert werden könnten..

    wie man auf diese lustige und vorallem sinfreie idee kam frag ich mich bis heute aber naja das ist ein anderes thema
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Crueldaemon schrieb:

    wie man auf diese lustige und vorallem sinfreie idee kam frag ich mich bis heute aber naja das ist ein anderes thema
    Ich werde darauf nicht weiter eingehen, da ich es jetzt einfach mal Betriebsgeheimnis nenne, aber es macht durchaus Sinn, wie wir das machen.
    Ob du das nachvollziehen kannst oder nicht ist ja egal, mich interessiert nur, ob es so funktioniert, wie ich mir das denke.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • sry aber dann stimmt bei dir wohl was nicht o0!!
    du stellst regeln auf die etwas verhindern sollen, aber was es bringt ist nicht den der er sollte.. Du musst es im auge von den Personen sehen kai, würde es dich stören wenn ein tread wo du ein link zu deinem Kanal mit ein wenig text vertschoben wird wo aber alle welt ohne probleme noch drauf zugreifen kann, und dennoch zu dir kommt, oder würde es dich mehr stören wenn der thread vollständig gelöscht wird?

    ich kann mir es nicht vorstellen das die option so ist wie du sie haben willst, im aspekt zu den regeln gesehen..
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Nein bitte nicht, jeder soll seinen eigenen kleinen bekommen. Alle in einem wird ein Kuddel-Muddel :-). Ich hätte da keine lust , da müsstest du ja dann um jemand Hallo zu sagen alle zitieren, das macht ja noch mehr Arbeit und unlust :(
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest
  • Julien schrieb:

    Tammy100131 schrieb:

    Da kann sich wenigstens jeder anständig seine individuellen Willkommenswünsche abholen

    Gerade von dir ist doch wohl die Aussage mit den "individuellen" Willkommenswünschen ziemlich lachhaft. :P


    Da kann ich mit Julien nur einstimmen.
    90% der Posts in den Willkommensthreads bestehen doch nur aus Copy & Paste. Da kann von Individualität nicht die Rede sein.
    Stimme dafür!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Evolution () aus folgendem Grund: Rechtschreibfehler ._.

  • Gebt denen bloß einen Sammelthread.
    Der ganze Bereich ist eigentlich eine kreischende, willige Frau, die auf ihren Yt-Kanal verweist - dazu kommen die andauernden gleichen Phrasen.
    Individuelle Vorstellung?
    - Ja, Hi, ich bin X, das ist mein Kanal Y und da gibt es LPs A, B und C.
    Dazu kommen dann ein paar Posts, die mit hohlen Phrasen um sich werfen.
    Bitte, ist das individuell?
    Klingt vielmehr so, als hätte die Raubkopie-Fee zugeschlagen und die Threads vervielfältigt, unter dem Aspekt der Namensvertauschung.

    Natürlich gibt es die Ausreißer nach oben oder unten, für die würde ich aber keinen ganzen Bereich offen haben, der Arbeit macht und sinnloser nicht sein kann.
    Da reicht auch wirklich ein Sammelthread.
    Minimiert den Aufwand auch gleich um ein Vielfaches.

    Und von untergehen kann hier nicht mehr die Rede sein - die Leute, die ihre Aufmerksamkeit bekommen, die haben sich in irgendwelchem Bereich herausgehoben.
    Und das NICHT in ihrem Vorstellungsthread. Lachhafteste Begründung, die ich je lesen durfte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sinistryx ()