Komplette Spielereihe/serie let's playen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komplette Spielereihe/serie let's playen

    Anzeige
    Hallo meine Lieben,

    wollte euch mal fragen, was ihr davon haltet? Findet ihr es gut, wenn man z.B. nicht nur einen Teil einer Serie spielt sondern alle Titel die bereits vorhanden sind? Also ich z.B. habe angefangen mit Crysis über Crysis Warhead bis hin zu Crysis 2. Jetzt möchte ich mal eure Meinung dazu hören, da ich vor habe die komplette Need for Speed Reihe zu spielen. Naja lange Rede kurzer Sinn - was bevorzugt ihr oder was spricht euch mehr an?
  • Mache ich ausschließlich sofern es mir möglich ist. Manchmal kann ich eine Serie wegen nicht vorhandener Konsole nicht beenden oder so, aber zumindest die Teile einer Serie für die ich auch ein System habe spiele ich auch vollständig. Falls sich das irgendwann ändert werde ich die Reihe natürlich dann fortführen.

    Mache es allerdings auch nicht, dass ich einen Teil der Reihe beende und sofort mit dem nächsten weitermache, sondern da der Abwechslung wegen mindestens ein größeres Projekt dazwischen schiebe, eventuell eben ein Teil einer anderen Reihe.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • Als Zuschauer sehe ich meistens das Projekt, das mich am meisten interessiert. Wenn mich ein weiterer Teil reizt und es ihm beim gleichen LPer gibt, ist natürlich die Chance größer, dass ich ihn auch dort schaue - aber dann bin ich ja kein frischer Abonnent.
    Selbst spiele ich gern auch mal mehrere Teile. Vor allem, wenn mir die Reihe zusagt.
  • Anzeige
    Wenn mir die Serie gefällt dann klar, vorzugsweise auch in der Reihenfolge wie sie released wurden.
    Würde aber nicht NUR diese Reihe machen sondern immer mal ein Projekt davon machen, nicht alle hintereinander.
    Wenn mir alle spiele der Reihe gefallen dann mach ich auch alle, sollte mir nur einer oder einpaar gefallen dann wohl eher nicht.
    Wenn du also zB gerne ALLE NFS zockst dann mach sie ruhig alle, wenn du welche hast die du mehr und welche die du garnicht gern spielst würde ich eben die Teile die mir nicht sonderlich gefallen rauslassen.
  • Definitiv! Falls ich über eine Spielreihe stolper, die ich interssant finde und noch nicht kannte, bin ich sehr froh, wenn Jemand die gesamte Reihe lp't und nicht nur den Neuesten, wie es Viele auch machen (im Hinblick auf Views/Abo sicher nich verwerflich). So wie Deepstar das angeführt hat, find ich das toll. Eine Spielreihe beginnen, ein anderes Projekt zwischenschieben, aber die angefangene Reihe hinterher weiterführen :)

    Allerdings zu verstehen, wenn bei manchen Reihen das nicht durchführbar ist für div. LPer weil konsolenexklusiv z.B. Aber zum Glück gibt es ja auch KonsolenLPer :)
  • Persönlich finde ich es gut, aber nur wenn man das Spiel sowieso spielen möchte. Wenn dir nur Teil A und B gefallen aber C nicht dann spiel C nicht.

    Ich spiele z.B. die ganze Geheimakte Reihe durch da sie mir gefällt. Würde mir Teil 3 der im Sommer nicht kommt nicht gefallen, würde ich den nicht spielen.
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest
  • Uiii danke für die vielen Antworten schonmal, damit hätte ich gar nicht gerechnet ;)

    Naja also ihr seid euch ja alle relativ einer Meinung - nur spielen wenn man das Spiel auch spielen will - verstehe ich natürlich. Nur mal kurz zur Erläuterung warum ich das machen will. Also am Beispiel zu NfS ist es so, dass mein allererstes PC-Spiel NfS 2 SE war und ich da neulich irgendwie drauf gekommen bin und dann hab ich mir gedacht, ja gut das kannst du eigentlich mal versuchen zu let's playen. Naja dummerweise hatte ich bereits Nfs Underground 2 angefangen und somit wird es, nach dem Ende von Nfs U2, erst richtig los gehen. Naja außerdem hab ich mir gedacht gibt es bestimmt Leute/Zuschauer, welche noch jünger sind wie ich und die haben möglicherweise keine Retroklassiker wie NfS2 oder das original Hot Pursuit gesehen und das wird bestimmt auch für diese interessant sein ;)

    Naja ich mach das eigentlich nicht um Klicks zu bekommen, bzw dauernd neue Abonnenten. Ich finde es persönlich wichtiger, wenn ich wenige aber treue Abonnenten habe. Aber das ist jetzt ein anderes Thema ;)
  • Du kannst dir ja auch ne Liste machen was du mal spielen möchtest, musst ja nicht alles nacheinander machen :) Kannst ja jetzt A spielen und irgendwann vllt. auch in 1em Jahr Teil B. Aber hauptsache es macht spaß und ergibt für dich einen Sinn dann hast du ja dein Ziel schon erreicht :)
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest
  • Bei solchen Reihen wie Uncharted ist es definitiv ratsam, alles zu spielen. Gleiche Protagonisten, einigermaßen zusammenhängende Storylines, dazu noch die nicht zu große grafische Entwicklung (weil es schon im ersten Teil super aussah)... Auf jeden Fall dafür.
    Bei Need For Speed wäre ich dagegen, den ersten Teil zu spielen, allerhöchstens als Retro-Projekt. Aber bei der NFS-Reihe hängen die Teile eben nicht so wirklich zusammen und sind eher eigenständige Spiele, von daher muss es nicht wirklich sein, alle durchzunehmen.
  • Julien schrieb:

    Bei solchen Reihen wie Uncharted ist es definitiv ratsam, alles zu spielen. Gleiche Protagonisten, einigermaßen zusammenhängende Storylines, dazu noch die nicht zu große grafische Entwicklung (weil es schon im ersten Teil super aussah)... Auf jeden Fall dafür.
    Bei Need For Speed wäre ich dagegen, den ersten Teil zu spielen, allerhöchstens als Retro-Projekt. Aber bei der NFS-Reihe hängen die Teile eben nicht so wirklich zusammen und sind eher eigenständige Spiele, von daher muss es nicht wirklich sein, alle durchzunehmen.


    Das war ja das was ich gesagt hab, dass ich es auch für die jüngere Generation spielen werde, die solche Spiele nicht kennen. Also ja als Retro-Projekt. Ja das stimmt schon, dass die Teile nicht zsm hängen (abgesehen von MW und Carbon), aber dennoch finde ich es immer besser alle Teile zu spielen ;)
  • Das kommt auch, wie bereits gesagt, auf die Reihe an. Wenn jeder Titel eine Handlung für sich hat, kann man auch bloß einzelne Teile zeigen, wenn sie aufeinander aufbauen, dann würde ich schon alle zeigen, und zwar von Anfang an.
    YGNOTY Entertainment Präsentiert:



    Deadfall Adventures-------Tormentum
    Hitman 2: Silent Assassin-------Sleeping Dogs


    „Dumme Fragen gibt es nicht, dumm ist nur, wer nicht fragt.“
  • _Fl4sHiii^ schrieb:

    Hallo meine Lieben,

    wollte euch mal fragen, was ihr davon haltet? Findet ihr es gut, wenn man z.B. nicht nur einen Teil einer Serie spielt sondern alle Titel die bereits vorhanden sind? Also ich z.B. habe angefangen mit Crysis über Crysis Warhead bis hin zu Crysis 2. Jetzt möchte ich mal eure Meinung dazu hören, da ich vor habe die komplette Need for Speed Reihe zu spielen. Naja lange Rede kurzer Sinn - was bevorzugt ihr oder was spricht euch mehr an?


    Kommt doch letztendlich auf die Spieleserie an. Bei Crysis konnte man freilich von allen Teilen ein LP machen. Bei Rainbow Six würd ich das z.B. nicht machen, da die ersten Teile eher Schrott waren und es sich maximal lohnt von Rainbow Six Vegas I + II ein LP zu machen. Und so sieht es bei vielen Spieleserien aus.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Wirklich NUR wenn dir auch alle Teile der Reihe gefallen. Selbst wenn sie von der Story zusammenhängen,
    spiel nur diese welche du auch magst. Ich habe zb. vor in nächster Zeit Metal Gear Solid 3 + 4 zu lets playen,
    da es die besten Teile der Reihe sind. Nur muss man definitiv Teil 1 + 2 kennen um die ganze Story zu verstehen, da ich
    aber Teil 2 nicht so gerne mag werde ich nicht die gesamte Reihe spielen. Trotzdem kann ich das Problem so lösen das ich
    zumindest Storyzusammenhänge erklären kann, da ich ja selber alle Teile kenne. Dann mache ich zwar nicht die ganze Reihe,
    aber zumindest ist jeder Zuschauer dann in der Lage die Geschichte zu begreifen.^^