Homepage als Let´s Player? Erachtet ihr das als wichtig oder nicht?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Homepage als Let´s Player? Erachtet ihr das als wichtig oder nicht?

    Homepage als Let´s Player? Erachtet ihr das als wichtig oder nicht? 105
    1.  
      Sehr Wichtig (5) 5%
    2.  
      Wichtig (4) 4%
    3.  
      nicht wichtig aber auch nicht unwichtig (41) 39%
    4.  
      unwichtig (31) 30%
    5.  
      sehr unwichtig (15) 14%
    6.  
      Mir egal! (9) 9%
    Anzeige
    Hey,
    findet ihr es wichtig, dass ein Let´s Player eine eigene Homepage besitzt oder erachtet ihr es als eher unwichtig? (mit Begründung biite)

    reingehaun, wiederschaun
  • Anzeige
    Wie über mir schon gesagt wurde wenn man nur 10 Abonnenten hat bringt es nichts würde ich mal sagen. Wenn man jetzt aber so ein Typ ist wie ich nehme jetzt mal einen bekannten "Gronkh" ist da ist echt schon wichtiger denke ich eine Homepage zu haben. Daher habe ich "Nicht wichtig aber auch nicht unwichtig" abgestimmt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tobi266100 ()

  • Ich finde HPs unnötig. Wenn man gerne mit seinen Abonneten kommunizieren möchte + Uploads noch irgendwo teilen möchte gibt es ja Facebook + Twitter. Fände ich wesentlich vorteilhafter.
    Davon mal abgesehen, dass die meisten HPs zu gut Deutsch "Mist" sind und sich viele auch noch unnötig strafbar machen (= kein Impressum - Unwissenheit schützt nicht vor dem Gesetz).
  • Für viele reicht der YouTube Kanal und ne Website ist eigentlich nicht zwingend nötig...
    Grüße, GLaDOS

    "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

    YouTube: Max Play

    Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
  • Wichtig zu hinterfragen wäre auch was man auf jener Websie bieten tut (FAQ über Lper, aktuelle Projektliste etc.). Es ist nicht zwingend wichtig eine Website zu besitzen jedoch ist es auf der anderen Seite nicht verkehrt eine zumindest kostenlose zu bestizen. Wichtigster Indikator ist wohl der Bekanntheitskreis...die machen schlussendlich auch die besuche auf der website aus.
  • Ganz im Ernst, ich finde auch Twitter bei großen YouTubern unnötig und eine Homepage erst Recht. Ich schaue eh nie drauf. In der Zeit kann ich zum Beispiel noch eine Folge von einem LP anschaun das mir gefällt.
    Für besondere Events ist es wahrscheinlich ganz nett, aber ich denke da reichen auch die Klassiker Facebook oder eben YouTube.
  • Grey schrieb:

    Ganz im Ernst, ich finde auch Twitter bei großen YouTubern unnötig und eine Homepage erst Recht. Ich schaue eh nie drauf. In der Zeit kann ich zum Beispiel noch eine Folge von einem LP anschaun das mir gefällt.
    Für besondere Events ist es wahrscheinlich ganz nett, aber ich denke da reichen auch die Klassiker Facebook oder eben YouTube.
    Seh ich genau so.

    Also wenn es was wichtiges zu erzählen gibt, dann postet man es halt in den Feed rein oder wenn es einem gefällt, was ich aber auch schon unwichtig finde, auf seine Facebook Pinnwand.
    Eine Homepage für seine Videos zubauen ist nur unnötige Arbeit.
  • Also ich hab ne Homepage, aber nicht speziell fürs LPen, als ich damals angefangen zu LPen hab ich noch gar nicht so gewusst ob das was wird, mittlerweile hab ich ne Kategorie mit eingebaut in die Videos für Let's Plays, aber nur auf LPs möchte ich die HP nicht trimmen, immerhin soll sie mich ja spiegeln und später vllt. auch Berufstechnisch vorbringen von daher wird da bestimmt noch das ein oder andere anders werden :)


    Für den Anfänger bietet sich aber ein Wordpress Blog perfekt an, er kostet nichts und kann speziell für LPer designt etc werden.
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fragensteller12 ()

  • Ich finde Youtube, hat nicht umsonst soviele User. Youtube ist ansich schon sehr übersichtlich, und ein Kanal, reicht auch völlig aus. Ich würde dir nur eine Homepage empfehlen, wenn sie von mehreren Let´s Playern genutzt wird, und man diejenigen promoten will. Oder wenn man von ihnen promotet werden will. Andernfalls, nur um ein Forum oder ähnliches zu erstellen, wo sich Fans zumbeispiel, ein Project wünschen können, etc. Umfragen sind mit eigenen Homepages, natührlich auch ein großer Vorteil. Doch leider hat das ganze ne menge Nachteile. Wenn man also nicht gerade in einem Homepage Bastelkasten rumspielen will, muss sich für gewöhnlich einen Server mieten, um auf diesem die Seite zu laden. Das ist für gewöhnlich auch mit Kosten verbunden.
    Also man sollte sich selbst fragen, ob es die Mühe/Preis wert ist.
  • Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht ne Homepage zu betreiben wen man so 20 abos hat (wie ich :/) Jedoch lohnt es sich schon wen man Gronkh, DebitorLP, etc heisst weil man dan auch viel Geld durch Werbung verdient. Das ist ja eig meiner Meinung nach der Hauptgrund warum Let's Player in dieser grösse ne Page haben.
  • Zorrby schrieb:

    Finde ich relativ unnötig. Let's Plays aufzunehmen, zu rendern und eventuell zu bearbeiten kostet schon genug Freizeit (die ich auch gerne verbringe), jedoch dann auch noch um eine Homepage kümmern und diese alle paar Tage zu aktualisieren? Da reicht mir Twitter und Facebook. ~

    Mit einem guten CMS wie Wordpress dauert es maximal 15 Sekunden, die ja nun wirklich jeder Mensch haben sollte, einen Beitrag zu erstellen. Und das kann man sogar schon während des Uploads machen und dann erst später freigeben. ;) Also zählt das Zeitargument so gut wie gar nicht.