Game Cube Emulator? Zelda Wind Waker?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Game Cube Emulator? Zelda Wind Waker?

    Anzeige
    Hi,

    mich interessiert ob es einen zuverlässigen Game Cube Emulator gibt. Würde gerne irgendwann Zelda Wind Waker Lpen wenn ich mit meinen Projekten fertig bin.

    In Google findet man zwar einiges, jedoch baue ich eher auf persönliche Erfahrungen der Nutzer hier damit ich mir nichts umsonst runterladen muss und nachher gehts doch nicht... Auch wegen der legalität habe ich bedenken.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LimFucker ()

  • aber du solltest drauf achten es gibt den normalen dolphin und die x64 version

    die x86 wird nämlich soweit ich weiss nicht mehr weiter entwickelt....

    Windwaker ist auch zu 100% spielbar

    solltest aber wie schon geschrieben einen leistungsstarken PC haben und ne menge arbeitsspeicher


    QuadCore natürlich von vorteil



    solltest du frame einbrüche haben

    empfehle ich dir CPU-Control

    damit kann man nochmal ordentllich FPS rausschlagen


    Kind Regards
    IceEdge88
    Ich ? Ne Signatur? Nene Ich putz hier nur !! :D

    Mein Kanälchen <------ Helft mir auf dem Weg zu den ersten 100 :saint: <3
  • Danke.

    Ich habe Wind Waker in deutsch gefunden und alles runtergeladen. Ich raff aber nicht ganz was ich mit den ganzen RAR Dateien machen soll. DENN: in allen Parts ist die SELBE Datei drinne. Ne "Zelda_The_Wind_Waker_PAL_MULTI5_NGC-JAY.nfo" oO

    In allen 15 Parts ist die Drin. Als einziges. Nur in Part 1 ist daneben noch die ISO

    Ceck ich nicht.
  • Da ich selber mal versucht habe Wind Waker zu emulieren und die FPS-Rate bei 7% lag würde ich dir davon abraten. Soweit ich weiß musste mann alle Dateien aus allen Ordnern in einen Ordner packen und dann mit Dolphin eine bestimmte Datei dort öffnen. Ob es klappt weiß ich nicht, ist schon sehr sehr lange her.
  • Ja es ist gant komisch. Wind Waker hatte 15 Parts zum runterladen. Nach ca. ner halben Stunde hatte ich alle runtergeladen. Dann habe ich festgestellt, dass alle 15 Dateien RAR Archive waren. Part 1 enthielt die ISO Datei zum zocken (die auch bereits jetzt funktioniert aber das Game läuft nur bis zum Intro...) und eine
    "Zelda_The_Wind_Waker_PAL_MULTI5_NGC-JAY.nfo".


    Sooooooooo... und der Hammer: In allen anderen 14 Parts die extrahiert werden müssen, befindet sich NOCHMAL die "Zelda_The_Wind_Waker_PAL_MULTI5_NGC-JAY.nfo". Es ist 100% die selbe Datei. In allen 14 Parts. Sogar die Dateigröße ist identisch. Was soll ich damit? Will ichs extrahieren, weißt mich Windows logischerweiße daraufhin das die Datei bereits vorhanden ist.


    Ich verstehs nicht :huh:
  • Ach das ist dann illegal? Das wusste ich nicht. Ich dachte die Spiele sind so alt, dass man die per Emulator spielen darf. Aber da es ja wohl verboten ist - und eh nicht geht - lösch ich den kram besser wieder und mach zukünftig nen großen Bogen drum, Danke.

    Ach P.S.: Danke für den Tipp mit dem Editor. In allen 15 identischen NFO Dateien steht "languages : english, deutsch, french, espanol, italiano garbage not removed". Keine Ahnung was das bringen soll. Aber ist ja jetzt auch egal.
  • Was hier einige schon wieder verbreiten ist wirklich traurig. Nochmal zur Aufklärung:
    1. Es gibt eine Windows 32 Bit Version - allerdings ist das wie bei Premiere Pro. Die 32 Bit sind in diesem Fall einfach zu langsam.
    2. Die Versionen, die bei Nintendo Multi 5 enthalten, nennen sich PAL.
    3. Man kann Wind Waker schon mit betagter Hardware emulieren. Auf meinem Core2Duo, 4GB RAM und einer 9600 GS läuft's auf 1440x900 mehr als flüssig. Selbst Super Smash Bros Brawl läuft auf dem Rechner ohne Probleme. (64 Bit Version! Mit der 32 Bit Version wundern mich fünf FPS nicht.)
    4. ROMs sind immer illegal. Du kannst nur von einer Sicherheitskopie reden, wenn du sie selbst erstellt hast.
    5. Nintendo DVDs (und auch die NDS Flashkarten) werden nach dem eigentlichen Spiel mit Datenmüll aufgefüllt, sodass die DVD absolut voll ist - vom Speicher gesehen.
    6. Wirf einfach mal alle Dateien in einen Ordner und öffne die erste zum Entpacken. Dein Entpackprogramm sollte erkennen, dass die weiteren Parts dazu gehören und sie mit entpacken.

    Solltest du Hilfe bei den Einstellungen brauchen, kannst du mich ja mal bei Skype hinzufügen.

    Edit:
    Wir haben das Problem per Teamviewer und Skype gelöst:
    Mit 7-zip ließ sich die gepackte ROM entpacken und mit der neusten 64 Bit Version von Dolphin starten.
    Sollte noch jemand Probleme mit Dolphin haben, kann er sich gerne per Skype oder per PN bei mir melden.

    Ansonsten bitte ich um die Schließung des Threads, da das Problem gelöst wurde.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DerET ()