Beyerdynamic MMX 2 viele atemgeräusche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beyerdynamic MMX 2 viele atemgeräusche

    Anzeige
    ich habe mir ( wie empfolen ) ein Beyerdynamic MMX 2 gekauft aber ich sage ein bischen und man hört zu viele atemgeräusche sogar beim reden bitte hilfe
  • die Empfindlichkeit runter zu stellen ist unnötig (kann ich aus Erfahrung sagen)
    du solltest das Mikrofon vom Headset ein wenig von deinem Mund weg biegen (und ggf. ein wenig tiefer)

    wenn du die Empfindlichkeit geringer stellst, dann sind nicht nur die Atemgeräusche leiser, sondern auch du selbst
    wenn du dies dennoch machen willst, dann geh in die Soundeinstellungen deines Betriebssystems und ändere die Einstellungen für dein Mikrofon
    je nach grafischer Oberfläche (und daher bei Windows vom genauen Betriebssystem) kommt man anders zu dem jeweiligen Dialog
  • Anzeige
    Ich kann meine Aufnehmen schwer als Referenz angeben, aber mein MM 2 ist ganz unten platziert, auf Kinnhöhe. Die normalen Atemgeräusche bleiben dadurch fast ganz weg, lediglich meine starken Einatmer, die ich angesichts des schnellen Redens gelegentlich habe, kommen voll durch. Allerdings kann ich eben mit keiner Probe dienen, da ich hinterher generell alle Atemgeräusche entferne..

    Probiere mal Kinnhöhe oder im Zweifel auch mal vor der Nase oben.
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Ich hab mir das selbe Headset gekauft und habe das Problem, dass er den USB-Konverter irgendwie nicht richtig findet (sowohl unter XP, als auch unter Windows 7). Nutze ich den Konverter, so findet er immer nur den linken Kopfhörer und das Mikro gar nicht. oO