Tonqualität test

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tonqualität test

    Anzeige
    Hi Jungs ich habe eine kleine Aufahme gemacht um die quali zu testen
    evtl könnt ihr etwas hören wie z.B. ein 50hz brummen was ich nicht hören kann

    wie is die quali?
    ich habe die audiospur nicht bearbeitet nur in abelton aufgenommen und in premiere einfach gerendert und fertig...

    youtu.be/Elad4wq7LdM

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von d3x ()

  • Klingt doch ordentlich! Mich stören als Einziges die T-, P-,...-Laute, wie mein Vorredner schon sagte. Wie wärs mit einem Popschutz, falls Du noch keinen besitzt? Gibt es für 10 - 25€ bei vielen Onlineversandhäusern.
  • ich hol mir morgen noch n pobBbBbbblocker muss morgen sowieso mal nach nem tisch mikro ständer schaun...

    die qualität halte ich schonmal für ok
    ich hab das mikro aus meinen tiefsten tiefen ausgegraben
    es ist ein yoga dm 2000
    wo auch immer ich das ausgegraben habe

    ich muss nur leider recht nahe an das mikro ran damits vernünftig klingt

    edit:

    gibts die blocker nicht für so 2,50 euro das stück?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von d3x ()

  • Julien schrieb:

    Du kannst dir theoretisch auch eine Packung Taschentücher für acht Cent kaufen, das auf ein Gestell aus Büroklammern für zehn Cent spannen und das dann vor das Mikrofon basteln... Aber wer Qualität will, legt doch gerne mal zehn Euro auf den Tisch. ;)
    Danke mal wieder was gelernt :D
    und 10 euro tun auch nicht weh :=)

    gibts hier kein danke knopf oder bin ich mal wieder blind...

    ich sollte nicht soviel den ganzen tag arbeiten :D
  • Seltsam...
    als ich heute test aufnahmen machen wollte war der sound ganz weg
    problem 1:
    fazit dazu war, dass wenn ich meine software abelton starte eine testaufnahme mache (bei der nix an ton ankommt)
    e schließe udn wieder starte funktioniert es
    problem 2:
    wenn ich nun etwas aufnehme ist es stotternder bzw ruckelnder sound...

    da es gestern noch wunderbar ging bin ich verwirrt...

    wenn ich das mikro über den monitor ausgebe (in panel des treibers eingeschaltet) funktioniert es jederzeit und der ton ist gut
    ich bin etwas verwirrt ich denke mal das es ein software problem seitens windows ist ich habe baer keinen schimmer was es sein kann

    jemand ne idee?

    edit:
    nachdem ich hier im forum gepostet hab funktioniert es wieder wunderbar...

    problem 2 (das stottern) kommt evtl durch hohe festplatten aktivität? evtl anti-virus software?
    nimmt audacity bevor ich es speichere nicht erst im ram auf oder direkt auf die hdd?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von d3x ()