Suche nach Videobarbeitungssoftware

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche nach Videobarbeitungssoftware

    Anzeige
    Hallo, ich mach seit einiger zeit Replay-Casts von Strategiespielen, die ich bisher ganz simpel mit Movie Maker zusammengerndert habe. Nun suche ich allerdings nach einem richtigen Videoschnittprogramm damit ich meine Casts besser aufbereiten kann.
    Das Programm sollte folgendes bieten:
    • komplette HD-Unterstützung
    • "freie" Bild-in-Bild-Funktion
    • Textfunktion mit Möglichkeit die Texte so bewegen zu lassen wie man will (wie in Sony Vegas)
    • möglichst stabiles und flüssiges Arbeiten mit Frapsdatein (ist natürl Systemabhängig, aber es sollte mindestens so flüssig wie bei Movie Maker laufen)
    • möglichst viele Code-Optionen
    • nicht allzu teuer


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und Programme empfehlen

    Grüße
    noDestiny

    PS: Ich hoffe den Thread gabs woanders nicht schonmal ;)
  • Sony Vegas dürfte doch all das bieten, wenn ich richtig informiert bin. ;) Und du scheinst es ja auch zu kennen. Und dank Frameserver kannst du damit auch über MeGUI die beste Renderqualität erzielen.
    Alternativ könntest du es auch mal mit TMPGEnc VMW5 probieren, allerdings ist das nicht so sehr auf Bearbeiten, sondern eher auf Rendern ausgelegt, auch wenn du all die gewünschten Sachen sicherlich hinbekommen würdest.
  • AVS Video Editor

    Kostenpunkt ca. 42 Euro

    Tutorial dazu auf dem Forumkanal

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Julien schrieb:

    Sony Vegas dürfte doch all das bieten, wenn ich richtig informiert bin. ;) Und du scheinst es ja auch zu kennen. Und dank Frameserver kannst du damit auch über MeGUI die beste Renderqualität erzielen.
    Alternativ könntest du es auch mal mit TMPGEnc VMW5 probieren, allerdings ist das nicht so sehr auf Bearbeiten, sondern eher auf Rendern ausgelegt, auch wenn du all die gewünschten Sachen sicherlich hinbekommen würdest.


    Ja, aber bei den ganzen Versionen von Vegas sehe ich ja eben nicht durch. Außerdem weiß ich ja nicht ob in den billigeren Versionen meine Wünsche dabei sind. Und die teuerste kann ich mir natürlich nicht leisten ;)

    AVS Video Editor

    Kostenpunkt ca. 42 Euro


    Danke für den Tipp, ich schaus mir mal an. Hab allerdings noch nie davon gehört...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noDestiny ()

  • Anzeige
    Ich mach grad auch meine ersten Versuche mit dem AVS Video Editor.. Erinnert von der Oberfläche her an Movie Maker (will sagn ziemlich einfach und übersichtlich) und man hat mehr Einstellungsmöglichkeiten. Mir gefällt der auch :)

    Ich für meinen Teil werde aber per Lagarith exportieren und mit MeGUI lossy encoden^^ Mit bspw. Vegas müsstestu dank Frameserver das nicht zweimal machen, aber mir sind Premiere, Vegas und Co auch suspekt..

    THC schrieb:

    In einer Toilette kann man auch situationsbedingt Kartoffeln kochen. Kann ja eine besonders geeignete, sterile Toilette sein.
  • noDestiny schrieb:

    Danke für den Tipp, ich schaus mir mal an. Hab allerdings noch nie davon gehört...


    Komischerweise ist es recht unbekannt, obwohl es eines der besten Renderprogramme ist. Bedienerfreundlich wie Camtasia aber mit bei Weitem mehr Ausstattung, wie z.B. mehrere BildinBild Spuren, haufenweise Effekte usw.

    Ich hab oben nochmal den Link zum Tutorial auf dem Forumkanal reingeschrieben.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • noDestiny schrieb:

    Ja, aber bei den ganzen Versionen von Vegas sehe ich ja eben nicht durch. Außerdem weiß ich ja nicht ob in den billigeren Versionen meine Wünsche dabei sind. Und die teuerste kann ich mir natürlich nicht leisten ;)

    Diese Version für 35€ sollte laut Angaben alles können, was du willst. :) Und dank Frameserver hast du die Möglichkeit auf die beste Qualität, im Gegensatz zum AVS Video Editor.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Julien schrieb:

    noDestiny schrieb:

    Ja, aber bei den ganzen Versionen von Vegas sehe ich ja eben nicht durch. Außerdem weiß ich ja nicht ob in den billigeren Versionen meine Wünsche dabei sind. Und die teuerste kann ich mir natürlich nicht leisten ;)

    Diese Version für 35€ sollte laut Angaben alles können, was du willst. :) Und dank Frameserver hast du die Möglichkeit auf die beste Qualität, im Gegensatz zum AVS Video Editor.


    Ich verwende diese Version (allerdings in der Platinum Version) und kann es nur empfehlen. :)
  • noDestiny schrieb:

    Danke für die Hilfe!

    BTW: Was haltet ihr von Magix? Enthält das auch diese Funktionen?


    Ehrlich gesagt gar nichts. Aber das heist nicht, daß es schlecht ist. Ich finde es halt nur sehr bedienerunfreundlich, störanfällig (zumindest bei mir unter XP) und die quallität hat mich auch nicht überzeugt.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆