The Walking Dead : Episode 1 [A new day]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Walking Dead : Episode 1 [A new day]

      Anzeige
      Name: The Walking Dead [Episode 1 | A new day](Abgeschlossen)

      Autor: Brondi zockt
      System: PC

      Angefangen am: 16. Mai 2012
      Fertiggestellt am: 28.Mai.2012

      Gerne: Horror/Klickadventure

      Beschreibung:
      The Walking Dead [Episode 1 A new day] ist ein Spiel von Telltale Games. Der amerikanische Adventure- Experte verpackt die Story vom Comic und auch der Serie in ein Adventurehorrorspiel. Fans der Serie und der Comics kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Spiel erzählt die Geschichte von Lee Everett, ein verurteilter Verbrecher. Seine Story beginnt zu einem Zeitpunkt wo noch alles in Ordnung ist.Doch langsam wandelt sich alles zum schlechten. In einem Gefangentransport fährt er aus Atlanta, dem Ort wo teilweise die Serie spielt. Nach einem Autounfall strandet Lee in einem Wald. Dort ist er aber nicht alleine und die Story beginnt.

      Das Fizit lautet also wie folgt: Das Spiel bietet viel Story. Man erfährt viel über die Geschehnisse rund um die Serie als auch den Comic. Die Begegnungen mit anderen Charakteren ist so aufgebaut, das man echte Beziehungen aufbaut.Und selbst die einfachsten Dinge, z.B was man zu ihnen sagt, muss überlegt sein. Ein packendes Adventure.Für Fans ein muss! Leider ist es nicht jedermans Sache, da man ein bestimmten Grad an Englischkenntnissen benötigt. Doch wenn die vorhanden sind, dann steht einem nichts mehr im Wege für : The Walking Dead


      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:
      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #1
      Es geht los. Wir verlassen Atlanta und fahren ins Gefängnis. Nach einiger Zeit jedoch passiert ein Unglück. Wir überfahren eine Person. Doch diese Person ist nicht normal. Sie ist eine von denen. Ein "Beißer" ! Es kommt zu einem Unfall und wir verletzten uns. Nach dem wir wieder halbwegs wohlauf sind müssen wir uns erst mal befreien. Doch dann der Angriff. Der wohl geglaubte tote Cop verwandelt sich ein Zombie. Wir müssen fliehen.

      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #2
      Wir sind immer noch in dem Haus. Wem es gehört, wissen wir jedoch nicht. Wir wissen nur, dass hier irgendwas Schlimmes passiert ist.Trotzdem suchen wir noch nach einigen Dingen, die uns vielleicht helfen könnten. Dabei stoßen wir auch interessanten Informationen. Auf dem Anrufbeantworter befinden sich Nachrichten der Familie des Hauses. Dann plötzlich Geräusche aus dem Walkie-Talkie. Wer spricht da mit uns? Und was wird wohl als Nächstes geschehen.

      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #3
      Wir befinden uns immer noch auch der Farm von Hershel Green. Nach einer erholsamen Nacht lernen wir Kenny und seine Familie kennen. Kenny und seine Familie wollen ebenfalls nach Macon und würden uns dort mit hinnehmen. Doch erst mal bleiben wir auf der sicheren Farm. Dort ist noch einiges zu tun. So schließen wir uns Shawn an und sägen passende Holzstücke fertig für den Zaun. Nach dem wir das gemacht haben helfen wir Hershel in der Scheune. Doch dann plötzlich Schreie. Wir bekommen Besuch von den Beißern.

      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #4
      Wir sind in Macon angekommen. Doch schon nach einige Minuten der Anwesenheit gibt es schon wieder den ersten Angriff. Doch glücklicherweise stoßen wir auf einige andere Leute. Mit denen zusammen verbarrikadieren wir uns in einem Drugstore. Dort gibt es dennoch keine Ruhe. Da der kleine Duck von einem Beißer angegriffen wurde, wird er verdächtigt infiziert zu sein. Was wird nun passieren?

      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #5
      Wir befinden uns immer noch in dem Drugstore. Wir versuchen einen Weg in die Pharmazie zu finden, um Larrys Tabletten zu besorgen. Doch dies scheint schwer. Währenddessen ist Glenn auf der Suche nach Benzin für die Autos. Leider warten wir vergebens auf ein Zeichen von ihm. Im Büro finden wir einen Eingang zur Pharmazie. Doch die Tür ist verspeert durch einen Tisch. Nach dem die Tür frei ist versuchen wir sie zu öffnen. Doch leider ist sie verschlossen. Nun müssen wir einen Schlüssel finden. Doch wo könnte er wohl sein?




      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 | A new day] #6
      Nach einigen Gesprächen kommen wir zu Carley. Sie versucht ein Radio ans laufen zu bringen. Doch leider hat sie keine Batterien. So lautet unsere Aufgabe welche zu finden. Nach dem wir das gemacht haben, entschließen wir uns nach draußen zu gehen. Dort angekommen treffen wir sofort wieder auf Beißer. Als wir in der nähe unsers Versteckes Geräusche hören, finden wir Glenn. Er hatte sich ein einem Mülleimer versteckt. Gemeinsam versuchen wir nun zu verschwinden. Doch Glenn erzählt uns von einer Person die Hilfe braucht. Sie befindet sich in einem Zimmer nur wenige Meter von uns entfernt. Dummerweise wird grade dieses Zimmer von Beißern belagert. Nun müssen wir einen Weg finden die Peron zu befreien.





      Brondi zockt : The Walking Dead [Episode 1 A new day] #7
      Wir stehen immer noch auf dem Parkplatz von dem Motel. Dummerweise finden wir keinen Ausweg aus unserer Lage. Wir haben nichts um die Autoscheibe zu zerstören. So haben wir keine andere Wahl als wieder zurückzugehen. Als wir an der kleinen Mauer angekommen sind, finden wir hinter ihr ein kleines Kissen. Außerdem befindet sich ein Wohnmobil nur einige Meter entfernt von uns. Dort suchen wir nach brauchbaren Gegenständen. Doch dummerweise machen wir dort einen schwerwiegenden Fehler........
      Doch es geht weiter. Zusammen mit dem Kissen machen wir uns wieder auf zum Anfangspunkt. Dort bemerken wir, dass wir das Kissen benutzen können. Nun eröffnen uns viele neue Möglichkeiten. Wir bekommen auch einen kleinen Gegenstand um die Fensterscheibe des Autos endlich zu zerstören. Mit dem Eispickel aus dem Auto könnten wir nun die restlichen Monster endgültig beseitigen. Doch ob das so einfach wird?





      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 A new day] #8
      Nun sind wir wieder im Drugstore. Gleen erzählt uns, dass er das Benzin für die Autos hat und erzählt bisschen von sich. Trotzdem müssen wir uns jetzt anderen Dingen zuwenden. Wir müssen immer noch einen Weg finden in die Pharmazie zu kommen. Auch mit der Axt, die wir auf dem Parkplatz bekommen haben, hilft uns vorerst nicht weiter. Uns bleibt uns nichts anderes übrig als wieder vor die Tür zu gehen. Plötzlich sehen wir einen Beißer draußen unter einem Mast eingeklemmt liegen. Lee erkennt ihn sofort als seinen Bruder. Er hat höchstwahrscheinlich einen Schlüssel für die Pharmazie. Nun muss Lee sich nur noch zu ihm begeben. Doch die Straßen sind immer noch voll Beißer. Wir brauchen also ein Ablenkungsmanöver. Wird Lee es schaffen?






      Brondi zockt The Walking Dead [Episode 1 A new day] #9
      Wir haben den Schlüssel und haben die Tabletten endlich erreichen können. Doch unglücklicherweise wurde die Alarmanlage ausgelöst. Dies lockt alle Beißer in der Umgebung an. Nun sitzen wir fest. Die Beißer kommen von allen Seiten. Nun kommt es, wie es kommen musste. Sie brechen durch. Werden es alle überleben? Oder werden wir doch alle sterben.


      Schlusswort:
      Ich hoffe es hat euch gefallen. Nun lasse ich euch noch mal mit der Playlist zurück. Dort sind alle Folgen noch mal einsortiert. Wer lust hat, kann sich die komplette erste Episode anschauen. Viel Spaß dabei.
      LG Brondi zockt.





      The Walking Dead : A new day Playlist (9/9)



      PS.: Bitte lasst doch den ein oder anderen Kommentar zurück. Würde mich darüber freuen. Falls ihr Lust habt, dann besucht mich auf meinem Kanal. Link in der Signatur. LG Brondi

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Brondi zockt ()