Camtasia 7.0 mehreres hintereinander rendern?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Camtasia 7.0 mehreres hintereinander rendern?

    pelgro schrieb:

    Stapelproduktion...


    Muss thalt nur alle einzelnen abschnitte als eigenes Projekt speichern und dann bei stapelproduktion bzw. Batch Production einfügen...
    (Zumidnest wars bei 6 so ;D)

    Außerdem:
    war das hier im ABSOLUT FALSCHEN BEREICH!
    Das hatte in Challenge ja mal GARNICHTS verloren :3[hr]

    mimbob schrieb:


    Verdammt das ist ja das der falsche Bereich, wie bin ich denn in Challenge geraten??? Bitte verschieben.

    Wo steht denn Stapelproduktion bin wohl irgendwie blind.


    Bei -... Datei?
    (war zumindest bei 6 so ;D)
  • RE: Camtasia 7.0 mehreres hintereinander rendern?

    pelgro schrieb:


    So, habe mir extra jetzt Camtasia Studio 7 geholt (Testversion)...
    Konnte keine Stapelproduktion finden geschweige denn im Internt.
    Anscheind wurde die Funktion vorerst bei der 7.0.0 Version ausgelassen.


    Puuh ich bin also doch nicht blind.^^ Vielen dank das du es extra gedownloadet hast. Muss ich wohl doch alles einzeln machen.
  • RE: Camtasia 7.0 mehreres hintereinander rendern?

    Die Stapelproduktion wurde nicht entfernt, sie ist nur schwerer zu finden.
    Du gehst oben in der Menüleiste auf Tools > Weitergabe > Stapelproduktion.
    Der Rest dürfte wie gewohnt ablaufen.

    Leider gibts in der Stapelproduktion kein YT-Profil. Musst dir also eins machen. Internet würde ich nicht nehmen, da er zu dem Video noch zusätzliche dateien erstellt, was das Rendern verlängert und ab dem zweitem Video alles in unterordner packt, auch wenn du den haken da rausnimmst
  • RE: Camtasia 7.0 mehreres hintereinander rendern?

    Don Pedro schrieb:


    Die Stapelproduktion wurde nicht entfernt, sie ist nur schwerer zu finden.
    Du gehst oben in der Menüleiste auf Tools > Weitergabe > Stapelproduktion.
    Der Rest dürfte wie gewohnt ablaufen.

    Leider gibts in der Stapelproduktion kein YT-Profil. Musst dir also eins machen. Internet würde ich nicht nehmen, da er zu dem Video noch zusätzliche dateien erstellt, was das Rendern verlängert und ab dem zweitem Video alles in unterordner packt, auch wenn du den haken da rausnimmst


    Ah ok dankeschön habs gefunden.^^