Neues Browsergame: Macht- und Gesellschaftssimulation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neues Browsergame: Macht- und Gesellschaftssimulation

    Anzeige
    Hey,

    ich will euch hier mal ein sehr besonderes, neues Browsergame vorstellen. Habe mich vor wenigen Tagen angemeldet - genau zu dem Zeitpunkt, als es auch gestartet ist.
    Es heißt Artharia (artharia.de)

    Kurzer Überblick über die Kernpunkte, die ich besonders interessant finde:

    • Keine nervigen Premiumaccounts
    • Interessantes Spielkonzept: Die gesamten Spieler formen zusammen die Gesellschaft Artharias. Jeder Spieler ergreift dabei einen Beruf und handelt so innerhalb der Gesellschaft, wenn man gut wirtschaftet erhält man mehr Geld, da man sich gegen die anderen durchsetzt etc.
    • Politiksystem: Was wäre eine Gesellschaft ohne Politik? Man kann als Bürgermeister kandidieren und eigene Städte bauen - aber achtung! nicht so 0815-jeder baut seine eigene Stadt, sondern man baut eine Stadt gemeinsam mit den Mitspielern und regiert dann als Bürgermeister über eben diese Mitspieler, die einen auch gewählt haben!
    • Wahnsinnige große Breite: Es gibt Religionen (die man SELBER gründet!!), Aktien, ca 20 Berufe, Allianzen, unendlich viele Rezepturen für Tränke & Waffen (man erstellst sich seine eigenen "Rezepte", indem man Pflanzen/Materialien der wahl kombiniert!)



    Das ist so das, was ich in den letzten 3 Tagen durch Wiki etc herausgefunden habe, auf jeden Fall interessant!


    Wir sehen uns in Artharia ;)