Minecraft Tipps, Tricks und Mythen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minecraft Tipps, Tricks und Mythen

      Anzeige
      Hallo liebe User


      In diesem Thema möchte ich dazu auffordern mir eure (oder euch bekannte) Tipps, Tricks und Mythen rund um Minecraft zu posten, da ich gerne ein Video machen möchte in dem diese Tipps, Tricks und Mythen getestet werden. Von daher dürfen auch gerne Theorien aufgestellt werden die dann getestet werden. Auch könnt ihr Tipps posten die ihr noch nicht getestet aber davon gehört habt das wäre dann sowas wie ein Mythos.


      Ich freue mich auf eure mitarbeit
      fredch ;)


      Hier werden die bereits gesammelten Tipps, Tricks und Mythen gesammelt und ergänzt für eine bessere Übersicht:

      Folge 1:
      1. Man kann Ghasts nicht von oben schaden zufügen! :thumbdown:
      2. Wenn man über Soulsand läuft das auf Eis plaziert ist ist man langsamer als wenn man nur über Soulsand läuft! :thumbup:
      3. Wenn man in einem 2 Blöcke hohem Tunnel mit Eisboden rennt und springt ist man schneller als wenn man einfach rennt und springt! :thumbup:
      4. Ziehen Jack-O-Lanterns wirklich Creeper an :|
      5. Soulsand vor einer Tür macht es schwer durch die Tür zu kommen.
      bei 3 Soulsand vor der Tür geht es garnicht mehr. Was wenn ein Türöffner auf dem Soulsand ist? :thumbup:
      6. Nur Enderdrachen und Lohen nehmen beim Abwerfen mit Schneebällen Schaden. :thumbup:
      7. Nur Enderdrachen nehmen durch Eier Schaden. :thumbup:
      8. Wenn man drei Gitter so platziert: --- , auf das rechte/linke einen Pfeil schießt
      und man 1 Gitter wir die Seite auf die man den Pfeil geschossen hat durchlässig. :thumbup:
      9. Wenn man eine Fackel an den untersten Block platziert und Kies drauf fällt, geht der Kies kaputt. :thumbup:
      10. Mobs, die mit einem Schwert, das mit "Fire Aspect" verzaubert wurde,
      angegriffen werden, aber durch das Feuer sterben, droppen trotzdem Erfahrungssteine. :thumbup:

      Video´Folge 1: youtube.com/watch?v=FhR-zGZlJCw

      Folge 2:
      1. Ein Block im Nether entspricht 8 Blöcken in der normalen Welt.
      2. Wenn man sich im Nether oder im Ende in eine Bett legt explodiert man!
      3. Man kann Geheimgänge hinter einem Bild machen.
      4. Tiere und Monster können in Minecarts fahren außer Höhlenspinnen und Enderdragons
      5. Lore von Feuerpfeilen getroffen brennt ewig außer beim abbau
      6. Wenn Zombies/Zombie Pigmen/Skelette/Witherskelette einen Kopf aufheben, dann können sie diesen tragen.
      7. Wenn man ein(e) Skelett/Kuh/Schaf/Huhn/Ozelot mit voll ausgespanntem Bogen am Kopf trifft, dann stirbt er sofort (Headshot).
      8. Der Wither erhält von Heilungstränken Schaden und wird von Schadenstränken geheilt. (Bei allen Untoten (Zombie,Skelett,...) so)
      9. Lässt man Fledermäuse mittels einem Spawner-Ei unter Wasser spawnen, fliegen sie dort wie über der Wasseroberfläche (fliegen somit unter Wasser).
      10. Wenn man ein Schild an einem Kaktus anbringen möchte, wird der Kaktus zerstört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von fredch ()

    • Die gibts immernoch genau da, wo es sie immer gab... am QT von Minecraft ändert sich dahingehend nix mehr...
      Grüße, GLaDOS

      "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

      YouTube: Max Play

      Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
    • Ich zitiere hier einfach mal.


      Mit den fernen Ländern (engl.: far lands) sind die Bereiche gemeint, die sich auf die Himmelsrichtung bezogen am äußersten Ende einer generierbaren Welt befinden. Auf den Maßstab einer in Minecraft generierten Welt bezogen beträgt die Entfernung von der Mitte bis zum Rand einer “unendlichen““ Welt 12.520.820 Meter – ungefähr 31% des Erdäquators.
      Wenn sich ein Spieler dem Ende einer Welt nähert, verlangsamt sich das Spiel je näher er dem Ende kommt. Es kann vorkommen, das sich hier das Spiel aufhängt. Die Landschaft am Ende der Welt besteht aus “wilden“ Formationen, wie sie normalerweise in den verschiedenen Biomen nicht vorkommt.
      Nach Aussage von Notch könnte dieser Zustand behoben werden, aber da es für einen Spieler fast nicht möglich ist in einer angemessenen Spielzeit, ohne Benutzung eines Cheats, das Ende zu erreichen, wolle er die Vorstellung einer mysteriösen Welt in einer weiten Ferne aufrechterhalten..[1]

      In der Beta-Version 1.8.1 wurden die fernen Länder unbeabsichtigt durch den veränderten Levelgenerator behoben.