Kaizo mario 3???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Kaizo mario 3???

    ST0RMR4IN schrieb:


    Kaizo 3? WTF?! Du willst nicht ehrlich noch einen Teil spielen, oder? Ich bin kaum mit einem Teil klargekommen.. bin zu ungeduldig =3


    sagen wir es ich zocke jetzt mal wieder Kaizo 1 und mal schauen ob das klappt xD
    ich komm auch garnicht mit teil 2 klar deswegen will ich ja 3 :DD
    ja ungeduldig wird jeder bei Kaizo ^^
  • RE: Kaizo mario 3???

    Oh Gott, noch ein Teil? Ernsthaft? Zugegeben, mit IWBTG hab ich mehr gekämpft, aber trotzdem... Ein dritter Teil ist sicherlich auch schwer zu produzieren, da sich schon vor und nach Kaizo Mario (danach noch mehr, aber das ist ein anderes Thema) bewusst schwere Mariohacks in der ROM-Landschaft tummeln, die einem eventuellen Kaizo Mario 3 sowohl Publikum als auch Ideen wegnehmen dürften.

    Insofern: Unwahrscheinlich und das ist auch gut so.
  • RE: Kaizo mario 3???

    Der erste Teil ist ja schon der Horror.Ich persönlich würde meinen,dass die Spieler mit den bisherigen beiden Teilen bedient sind und keinen mehr brauchen.AUsserdem sind die Ideen bestimmt längst ausgeschöpft.
    Von daher halte ich Kaizo Mario 3 für sehr unwahrscheinlich.
  • RE: Kaizo mario 3???

    Kaizohacks sind ja trotzdem noch einigermaßen fair, weil sie "nur" höhere, aber keine 100%ige, Präzision erfordern und auch keine Glitches voraussetzen. Wenn ich mir da andere Hacks anschaue (Cool or Cruel, Pit of Death...), wie die da dauernd Glitches verwenden die man zwingend können muss, dauernd ein- und derselbe Muncher-Pixel-Sprung verlangt wird oder eine 100%-Präzision/einen Asiaten oder Koreaner erfordert, ist das nicht annähernd originell...

    Kaizo 1 ist eigentlich ganz gut geeignet, wenn man vorhat, Mariohacks zu spielen. Wer es glitchfrei mag, es sich aber trotzdem mal so richtig dreckig geben möchte, sollte Kaizo 2 spielen - hab ich durchgespielt, es war die Hölle :D . Mit einem Block UND einem Babyyoshi auf einer selbstständig fahrenden Plattform zu jonglieren, ist NICHT witzig... Und wer Labyrinthe mag, wird mit dem Switch-Palace seine helle Freude haben - nur soviel: Das Level hat 999 Sekunden, und die sind mehr als berechtigt (aber gleichzeitig der einzige Level in Kaizo 2, der fürs LPen nicht so doll ist. Bis jetzt hat jeder LPer nur eine Zusammenfassung des Levels gezeigt)...

    Es gibt zwar im englischsprachigen SMW-Forum einen Hack, der sich Kaizo 3 nennt, aber das ist ein Trittbrettfahrer (hat der Hack-Ersteller auch selbst gesagt). Interessieren würde es mich schon, wie man einen "echten" Teil 3 (weiterhin ohne Glitches) noch perverser machen könnte als den zweiten Teil. Das vorletzte Level von Kaizo 2 hatte ja schon das Potential, seine gesamte Peripherie (einschließlich Gamepads, Monitore, Lautsprecher und den ganzen Rechner) gleich reihenweise gegen die Wand zu pfeffern und hinterher noch irgendwas mit dem Auto zu überfahren...
  • RE: Kaizo mario 3???

    Kitsgeru schrieb:


    ich hatte kaizo 1 gespielt und musste mit erstaunen feststellen, das es eig gar net so extrem schwer ist... meiner meinung nach... für kaizo2 habe ich leider noch keinen vernünftigen link gefunden...


    ich kann dir den link schicken wen du willst^^[hr]

    Astorek86 schrieb:


    Kaizohacks sind ja trotzdem noch einigermaßen fair, weil sie "nur" höhere, aber keine 100%ige, Präzision erfordern und auch keine Glitches voraussetzen. Wenn ich mir da andere Hacks anschaue (Cool or Cruel, Pit of Death...), wie die da dauernd Glitches verwenden die man zwingend können muss, dauernd ein- und derselbe Muncher-Pixel-Sprung verlangt wird oder eine 100%-Präzision/einen Asiaten oder Koreaner erfordert, ist das nicht annähernd originell...

    Kaizo 1 ist eigentlich ganz gut geeignet, wenn man vorhat, Mariohacks zu spielen. Wer es glitchfrei mag, es sich aber trotzdem mal so richtig dreckig geben möchte, sollte Kaizo 2 spielen - hab ich durchgespielt, es war die Hölle :D . Mit einem Block UND einem Babyyoshi auf einer selbstständig fahrenden Plattform zu jonglieren, ist NICHT witzig... Und wer Labyrinthe mag, wird mit dem Switch-Palace seine helle Freude haben - nur soviel: Das Level hat 999 Sekunden, und die sind mehr als berechtigt (aber gleichzeitig der einzige Level in Kaizo 2, der fürs LPen nicht so doll ist. Bis jetzt hat jeder LPer nur eine Zusammenfassung des Levels gezeigt)...

    Es gibt zwar im englischsprachigen SMW-Forum einen Hack, der sich Kaizo 3 nennt, aber das ist ein Trittbrettfahrer (hat der Hack-Ersteller auch selbst gesagt). Interessieren würde es mich schon, wie man einen "echten" Teil 3 (weiterhin ohne Glitches) noch perverser machen könnte als den zweiten Teil. Das vorletzte Level von Kaizo 2 hatte ja schon das Potential, seine gesamte Peripherie (einschließlich Gamepads, Monitore, Lautsprecher und den ganzen Rechner) gleich reihenweise gegen die Wand zu pfeffern und hinterher noch irgendwas mit dem Auto zu überfahren...


    hast vollkommen recht vorallem mit dem letzen Satz :P
  • RE: Kaizo mario 3???

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen