Soundspur auf YouTube abgehackt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soundspur auf YouTube abgehackt

    Anzeige
    Hallöchen Leute,
    habe neuerdings folgendes Problem:

    Meine Videos sind stellenweise in der Audio-Spur abgehackt, auf der Festplatte ist mit den Videos alles in bester Ordnung.
    Sobald die Videos auf YouTube hochgeladen und verarbeitet sind. Scheinen "Stücke" aus der Audiospur zu fehlen.
    Bin schon seit Tagen am rätseln tun und machen um das Problem zu lösen finde aber keine Lösung.

    Nun zum Arbeitsvorgang wie ich render.
    - Alles in Premiere Pro fertig zurechtlegen -> über Frameserver nach MeGUI
    - AVS-Script Creator -> einlesen -> fertig
    - Eventuelle Qualität bei x264 encode einstellen
    - Videospur in Mkv encodieren
    - Audiospur in Flac encodieren

    - In MKV-Merge zusammenfügen -> fertig
    (Kopfdatenkompression ist ausgeschaltet)

    Anschließend natürlich hochladen, nun weiß ich allerdings nicht wo genau das Prolem liegt und YouTube meint da doof zu machen und irgendwas zurecht zu häckseln.
    Wenn ich allerdings über Premiere render mit h.264, macht YouTube komischerweise nicht doof.

    Beides mit gleichen Material getestet. Von daher kann es eigentlich nur an MeGUI liegen, ich weiß allerdings nicht genau wo da das Problem ist.
    Das Problem mit der Audiospur scheint auch nur bei RAGE aufzutreten bei Diablo 3 oder Shoot Many Robots hatte ich das Problem bisher niht.

    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Müslikrieger hier im LPF hat genau das gleiche Problem und ist ebenso ratlos wie ich.

    Liebe Grüße
    Pnyplex

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PnyplexLP ()

  • Der temporäre Workaround für mich scheint folgendes zu sein:
    Audiospur als mp4 aus meiner Verarbeitungssoftware (Sony Vegas) zu encodieren und mit der MKV (aus MeGUI) zu muxen.

    Hab allerdings erst ein Video auf diese Art verarbeitet und hochgeladen, weswegen ich dies noch weiter testen will.
    Auf lange Sicht würd ich allerdings auch lieber bei FLAC bleiben.
  • Also ich hab mir das Beispielvideo jetzt 5 Minuten lang angeschaut und keine Stelle gefunden, wo der Sound abgehackt war oder ganze Soundstücke gefehlt hätten. :(

    Nachtrag: Mach mal, was du schon anfangs hättest machen sollen, ein paar Zeitangaben.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Hm, genau diese paar Sekunden Intro (oder was auch immer das für ein Quatsch sein sollte) hatte ich übersprungen. In den 5 Minuten Spiel hab ich, wie geschrieben, keinen abgehackten Sound gehabt.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆