Frage zu den langen Laufzeiten meines PCs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zu den langen Laufzeiten meines PCs

    Anzeige
    Hallo Leute!
    Ich habe mal wieder eine Frage. In letzter Zeit habe ich gemerkt, das mein Computer Laufzeiten von 10 Stunden oder halt mal die Nacht durch hat!
    Jetzt meine Fragen:

    1. Schadet es dem Gerät (Laptop) auf Dauer?

    2. Entstehen dadurch ernsthafte Kosten?

    Wenn ich ihn durchlaufen lasse, hab ich immer Bildschirm aus und Energiesparmodus an!
    Ist einer mit Dual Core und 8 GB Ram.


    LG Nils

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GameExpedition ()

  • Ja den rechner auf höchstleistung laufen zu lassen verkürzt immer deren lebenszeit ^^

    und klar kann es unter umständen sehr auf die Stromrechnung drücken, kommt drauf an was du für einen verbrauch hast, ggf kann es auch ein grund sein, das dich der Stromanbieter hochstufen möchte..
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Hinten in deinem PC da wo du das Netzteil anschließt, müsste ein Angabe dazu sein, wie der verbrauch vom rechner ist zb. 500 Watt, 750 Watt oder whatever. daran kann man ungefähr maaßhalten wie der verbrauch ist, leistungsstarke gechner brauchen natürlich mehr als wenn jemand nur einen Office PC hat..

    wie es weiter geht mit der rechnung die ANGABEN VOM PC * PREIS VON DEM STROMANBIETER PRO kWH * Betriebszeit des PCs da hat man den ungefähren verbrauch..

    Berichtigt mich bitte wenn ich ein denkfehler aufweise ^^
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Also wenn Bildschirm aus ist + Energiesparmodus, würde ich mir keine Gedanken wegen der Stromrechnung machen, wenn du keine rechenintensiven Anwendungen laufen hast, sondern z.B. nur ein Video hochlädst.
    Aber besser wärs natürlich, wenn der Rechner nur so lange läuft wie er benötigt wird, also setz dem Rechner am Besten einen Timer, wann er sich runterfahren soll.
  • Vom Verschleiß wie man es von einem Auto her kennt kann hier nicht die Rede sein.

    Eigentlich juckt es den Rechner 0,0 ob er durchläuft oder nicht, solange nicht irgendwie ständig Rechenintensive Vorgänge dort ablaufen. Für die Festplatten ist es zb. eine Wohltat, wenn sie am besten 24/7 durchlaufen.

    Hab hier zb. nen Silence System, welches auch einfach daraus ausgelegt ist 27/7 durchzulaufen und es rennt schon seit über 1 Jahr durch bei ca. 15W im leerlauf

    Das einzige was drunter leidet ist dann eventuell nur deine Stromrechnung, beim Standartrechner.
  • Soweit mir bekannt ist, liegt der Stromverbrauch von Laptops meist zwischen 25 und 50 Watt im Netzbetrieb, bei Normalbelastung (Surfen und Co.).

    Kann man aber auch genauer bei Google erfragen, wenn man so schlau ist und die Bezeichnung des vor einen stehenden Laptops mit angibt.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Da das hier nichts mit LP-Technik bzw. einem Problem beim Aufnehmen zu tun hat, gehts ab in den PC -Bereich unter dem Präfix 'Hilfe' - Warum? - Einfach mal diesen Thread oder die Forenbeschreibungen lesen. ;D
    Bitte das nächste Mal besser vor dem Posten auf Forenbeschreibungen achten bzw. ggf. die Suchfunktion verwenden!
    - Danke


    ~ MOVED TO PC + Präfixedit (Hilfe)