Let's Play Video in Youtube mit Grafikfehlern!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Let's Play Video in Youtube mit Grafikfehlern!!!

    Anzeige
    Hallihallo,

    ich hoffe das ich hier gleich richtig bin aber ich denke schon, falls ich hier falsch gepostet habe tut es mir wirklich leid und ich werde es rausnehmen und woanders posten :(...
    ich darf mich kurz vorstellen mein Name ist SuFaXe und ich bin ganz frisch und neu in der Let's Player Szene. Ich werde mich hier auch noch einmal ausführlich vorstellen und etwas zu mir sagen aber ich habe gerade ein gewaaaaaltiges Problem und das hat momentan vorrang :P

    Und zwar folgendes ich habe jetzt schon einige Let's Plays aufgenommen und mein erstes Video in Youtube hochgeladen.
    Soooo und jetzt kommt das Problem und zwar sind da lauter Pixelfehler oder Grafikfehler?!?! Wenn ich mir das Original anschaue, welches ich auf dem Rechner habe sind keine dieser Probleme sichtbar nur in Youtube? Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen und sagen woran das liegt weil so kann man sich ja das Video nicht anschauen ist ja grauenhaft :D

    Hier könnt Ihr mal einen Blick darüber werfen was ich meine:

    youtube.com/watch?v=HLYHpJq5xuE

    ab Minute 7:30 wird es besonders schlimm :(

    Ich nehme mit ZSNES auf.

    Zu meinen Daten ich nehme mit "Fraps" auf. Und meine Videos konvertiere (ich hoffe das nennt man so :D) ich mit Windows Movie Maker.
    Ich speichere die Videos unter folgenden Daten ab:

    Breite: 1280 Pixel
    Höhe: 720 Pixel
    Bitrate: 8000 KBit/s
    Bildrate: 30 F/s
    Audioformat: 440KBit/s, 96 kHz, Stereo

    Zu meinen System:
    -Windows 7 64Bit
    -i7 processor 720QM (1,66 GHz, 1333MHz FSB)
    -4 GB Arbeitsspeicher
    -ATI Mobility Radeon HD 5650

    Ich hoffe das sind erstmal genug Daten mit denen Ihr etwas anfangen könnt, ich bedanke mich bei euch schon einmal im Voraus :) .

    Danke Jungs lasst's krachen :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuFaXe ()

  • Also ohne groß rumzureden würde ich dazu raten ein anderes Renderprogramm zu benutzen. Es gibt da einige gute kostenlose oder kostenpflichtige Alternativen.

    Kostenlos wäre z.B. MeGUI oder der Freemake Video Converter.

    Bei den Kostenpflichtigen wäre z.B. der AVS Video Editor oder Sony Vegas zu empfehlen.

    Das Tutorial zum AVS Video Editor findest du auf dem Forumkanal. Der Preis liegt bei ca. 42 Euro.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Ja, diese grünen Schlieren sehen mir sehr nach einem schlechten Encoder aus. Das ist leider bei dem Windows Movie Maker so. Ich empfehle dir auch, ein anderes Renderprogramm auszuprobieren.
    Wenn du dich wirklich in die Materie einarbeiten willst, nimm MeGUI, wenn du lieber erstmal noch ein bisschen ausprobieren willst, nimm Avidemux oder HandBrake.