Lange Lets Plays rendern, in gleich große Videos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lange Lets Plays rendern, in gleich große Videos

    Anzeige
    Hallo, ja bin noch nicht all zu lange Lets Player deshalb frag ich mal einfach wie Ihr das eig macht mit dem Rendern etc. Also ich habe es bis jetzt immer so gemacht .. 1 Part aufgenommen gerendert und dann wieder ein Part aufgenommen etc ..Aber es gibt doch bestimmt eine viel einfachere Lösung oder? Wenn ich jetzt z.B 4 std am Stück aufnehme .. und dann evrsuche sie in 15 Min lange Videos zu teilen, wie mache ich es am besten? Habe hier im Forum schon nach TuTs oder ähnliches gesucht aber nichts gefunden (vll einfach nur zu blöd dafür). Deshalb entschuldigt mich bitte wen ich so eine sinnlose Frage stelle die hier vll schon öfters beantwortet wurde.

    Trotzdem vielen dank,
    mfg mezzo100
  • Anzeige

    Serra schrieb:

    Mit welchen Programmen arbeitest du den?

    Mit Sony Vegas Pro 11. Und natürlich Fraps.

    Silvergamer schrieb:


    Oder du beendest die Aufnahme nach einer bestimmten Zeit selbst und beginnst danach direkt eine neue Aufnahme. So mache ich das auch die ganze Zeit

    Mach ich ja jetzt schon die ganze Zeit, frage ja nur wie es einfacher geht ..
  • Silvergamer schrieb:


    Oder du beendest die Aufnahme nach einer bestimmten Zeit selbst und beginnst danach direkt eine neue Aufnahme. So mache ich das auch die ganze Zeit

    Mach ich ja jetzt schon die ganze Zeit, frage ja nur wie es einfacher geht ..[/quote]

    Ehm, du hast aber geschrieben:

    mezzo100 schrieb:

    [...]1 Part aufgenommen gerendert und dann wieder ein Part aufgenommen etc[...]


    Es macht schon ein Unterschied, ob du im Spiel bleibst und dich verabschiedest, Hotkey drückst, Stoppuhr resetest, Klo, Trinken, Sammeln, Stoppuhr starten, Hotkey drücken, Begrüßen, neue Aufnahme machst oder ob du dich verbaschiedest, Hotkey drückst und das dann renderst... Ich empfehle dir es einfach auf die erstere Methode zu machen. Nicht umständlich und beim Schneiden kann man auch so einige Fails reinhauen ;)