Ingame Sound und Stimme gleichzeitig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ingame Sound und Stimme gleichzeitig

    Anzeige
    Hallo liebe Lets Player

    Ich versuche es momentan hinzubekommen Ingamesound und Stimme gleichzeitig aufzunehmen. Fraps habe ich nicht da ich keine 18 bin und meine Eltern würden das ned für mich machen.

    Meine 1. Idee war Stereomix
    Alles eingeschaltet am Stereommix, erste test aufnahme, wird zwar alles aufgenommen, allerdings die stimme extrem leise das man sie nur hört wenn die restlichen sounds fast komplett aus sind , aber auch dann nur sehr leise.

    Nächste Idee (Nummer 2): Seperat
    Für Stimme Audacity das Microeingestellt, getestet und funktioniert
    Für Ig Sound und Bild Free Screen To Video, stereomix eingestellt, getestet , funktioniert perfekt.

    Wenn ich jetzt Audacity aufnahme starte dann wird mein ton aufgenommen, dann starte ich nach zählen von 3-2-1-0 mein anderes Aufnahmeprogramm, es läuft auch in taskleiste wird mir auch aufnahmezeit angezeigt und das programm signalisiert auch dass es aufnimmt. So zeit paar sachen gemacht. Dann Free Screen To Video aufnahme beendet, dann audacity beendet. Audacity hat meine Stimme perfekt aufgenommen. Nur die Datei des anderen Programms ist immer 127 KB groß und laut windows media player beschädigt, somit wurde das wohl ned aufgenommen.

    Momentan fällt mir keine weitere Möglichkeit ein, habt ihr einen Denkanstoß? Könnte es gehen wenn ich FSTV(Free Screen To Video) vor Audacity starte?
    Gibt es programme die beides mit richtiger lautsärken abmischung aufnehmen?
    Sonstige Vorschläge, einstellungen die ich noch machen muss die dieses Problem beseitigen?

    Ach ja nicht zu vergessen
    Wenn ich mit audacity oder FSTV meine stimme aufzeichne hat es die perfekte lautsärke, in stereomix versteht man sie so gut wie nicht.

    Danke für eure Hilfe

    mfg. Simon
  • Verstehe ich das richtig - du willst nur den Ton aufnehmen? :huh:
    Vergiss das, es ist noch zu früh am Morgen. Klingt als wäre das Programm Free Screen To Video irgendwie ungeeignet, probier lieber mal was anderes aus.
    Es gibt nämlich auch kostenlose Programme, die zwei Soundspuren gleichzeitig aufnehmen (und mischen) können. Ich verweise da mal auf den Beitrag von CobraVerde: Welches Aufnahmeprogramm verwendet ihr?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Anzeige

    rudeldenken schrieb:

    Du könntest es mal mit PanaX versuchen, dass kann sowohl Ingame-Sound als auch Stimme aufnehmen und am Ende bekommst du zwei Audiospuren raus, mit denen du dann in Audacity machen kannst was du willst. :^^:


    Grundsätzlich ist PanaX so ne geile Idee, aber nicht so toll verwirklicht.. Zumindest wenn's immer noch so ist wie ich's damals versucht hab.. mp3 128 kbit und so.. Wenn du es nutzen willst solltest du es danach zumindest nur noch einmal lossy oder gar nicht mehr lossy encodieren..

    De-M-oN schrieb:

    128 kbit ist eine niedrige Bitrate.

    Doch dann will man ja die Stimmaufnahme noch mit in den IGS rein haben. Viele werden hier sicher dann schon wieder MP3 als Speicherformat nehmen - erneute Lossy Encodierung - Dann kommt der Ton noch ins Videoprogramm weil er vllt noch was bearbeiten will - Das Video wird dann nochmal wieder mit verlustbehafteten Ton gespeichert. Lossy Encode #3.
    Dann kommt Youtube und macht den 4. Lossy Encode.

    Das ist jetzt worst case Szenario, aber dennoch ist 128 kbit keine hohe Bitrate (bei Großmembranmikrofonen insbesondere keine empfehlenswerte Bitrate) und es ist einfach dadurch mind. ein unnötiger Lossy Encode mehr.
    Es sei denn man lädt den Ton verlustfrei hoch, wie ich es tue. Aber in dem Fall möchte man dann für gewöhnlich eh keine Stimme in 128 kbit haben.


    Vielleicht könntest du noch versuchen, den IGS mit No23 aufzunehmen. Ich hab aber ehrlich gesagt keine Ahnung, ob das geht, hab damit nur meine Stimme aufgenommen früher.

    EDIT

    ^das sollte möglich sein nach den Google-Ergebnissen

    THC schrieb:

    In einer Toilette kann man auch situationsbedingt Kartoffeln kochen. Kann ja eine besonders geeignete, sterile Toilette sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nizio ()