Zu wenig Aufrufe! Was tun?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zu wenig Aufrufe! Was tun?

    Anzeige
    Kennt ihr das, ihr gebt euch wahnsinnig Mühe mit euren Let's Plays
    und ihr bekommt einfach keine Resonanz bzw Viewer?
    Ich bin schon seid einem Jahr Lets Player und ich habe das Problem schon ziemlich lange.
    Vor kurzem habe ich mit einem Let's Play zu The Legend of Zelda Ocarina of Time angefangen.
    Meiner Meinung ist das Let's Play in sehr guter Qualität (Videoqualität, Stimme etc. alles top) und trotzdem habe ich sehr wenig Aufrufe.

    Woran kann das liegen und was kann man dagegen tun?


    Erste Part zu dem The Legend of Zelda Ocarina of Time Let's Play:
    youtu.be/GamNBOs3ido



    Mit freundlichen Grüßen
    DevilNoobxD
  • Das Problem heutzutage ist das die meisten zuschauer zu den Bekannteren Let's Playern, wenn ich es mal etwas übertrieben formuliere "überlaufen". Das habe auch ich bemerkt als ich ein Let's play zu Star Wars The old Republic gestartet habe, viele meiner Abonnenten haben damals gesagt das sie ein Let's play dazu schon bei einem bekannteren LPer schauen und sich nicht 2 auf einmal antun.
  • Wenn man zu wenig Aufrufe hat, dann hat man sie eben.

    Man muss sich eben die Frage stellen, wofür man das ganze macht und was einen direkt antreibt? Ist es jemanden wichtig 500 Leute anzusprechen oder ist man bereits damit zufrieden wenn es nur 4 oder 5 Leute gibt, die die Arbeit die man macht zu würdigen wissen?
    Abwarten und Tee trinken ist eigentlich wirklich der beste Tipp. Bleib dabei, zieh dein Ding durch und Erfülle weiterhin deine eigenen Qualitätsansprüche, dann kommen die Zuschauer irgendwann schon. Ich bin auch seit über einem Jahr dabei und habe gerade einmal knapp 50 Abos, aber nur 3-5 Views pro Video. Da gab es auch mal rosigere Zeiten, aber man sollte sich von sowas einfach nicht aus der Ruhe bringen lassen. Solange man da nicht die Motivation verliert, merken das auch die Zuschauer.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought
  • Ich denke, das, was Zahdrex angesprochen hat, könnte bei dir durchaus ein Grund für deine Aufrufzahlen sein. 'The Legend of Zelda: Ocarina of Time' ist nun einmal ein Spiel, das schon sehr viele Leute vorher gespielt habe und Etliche haben sicherlich schon bei jemand anderem das Spiel angesehen. Wenn deine Version nicht irgendetwas ganz Außergewöhnliches zu bieten hat, werden vielleicht nicht alle Abonnenten das Projekt verfolgen.
    An der Qualität liegt es bei dir glaube ich nicht, ich finde, das sieht alles sehr gut aus.

    Letzten Endes wird es aber wohl tatsächlich auf 'Abwarten und Tee trinken' hinauslaufen. :/
  • Zahdrex schrieb:

    Das Problem heutzutage ist das die meisten zuschauer zu den Bekannteren Let's Playern, wenn ich es mal etwas übertrieben formuliere "überlaufen". Das habe auch ich bemerkt als ich ein Let's play zu Star Wars The old Republic gestartet habe, viele meiner Abonnenten haben damals gesagt das sie ein Let's play dazu schon bei einem bekannteren LPer schauen und sich nicht 2 auf einmal antun.

    Ja ich denke das ist das grundlegene Problem an der Sache. Und das müssten auch die Großen Lets Player erkennen und eventuell den kleineren Lets Playern unter die Arme greifen.
    Das machen ja schon viele große Lets Player, aber es sind doch immernoch zu wenig.
    Man kann ja mal größere anschreiben und sie zu dem Thema befragen.
  • DevilNoobxD schrieb:

    Ja ich denke das ist das grundlegene Problem an der Sache. Und das müssten auch die Großen Lets Player erkennen und eventuell den kleineren Lets Playern unter die Arme greifen.

    Ja, nieder mit dem Kapitalismus. Die "großen Spielekommentatoren" müss(t)en überhaupt nichts, denn das ist nicht ihr Job. Ganz gleich ob schon relativ früh dabei gewesen oder erst später hinzugekommen: Jeder von ihnen musste sich irgendwie als besondere Person auszeichnen, sich aus dem YouTube-Moloch schlagen um da zu sein wo er heute ist. Jeder hatte diese ~ach so furchtbaren Probleme und hat sie aus eigener Kraft überwunden, mit viel Geduld gepaart. Viele von ihnen haben sich als interessante Personen ausgezeichnet, die man nicht wegen ihrer Spiele sieht, sondern ihrer Persönlichkeit, weil in ihnen etwas Besonderes gesehen wird - das lockt die Zuschauer an, egal ob sie das Spiel schon kennen oder nicht.

    Mir persönlich ist es völlig egal wenn irgendwer keine Views hat. Wieso? Weil es mir auch egal ist wenn ich keine Views habe. Das war mir schon immer egal. Ich lade meine Videos für diejenigen hoch, die auch Spaß daran haben und sich für den Content interessieren.

    Also: Dranbleiben und F.U.N. haben. Mehr braucht es nicht. Nicht wegen solch einer Lapalie weinen.

    [MG]
  • DevilNoobxD schrieb:


    Ja ich denke das ist das grundlegene Problem an der Sache. Und das müssten auch die Großen Lets Player erkennen und eventuell den kleineren Lets Playern unter die Arme greifen.
    Das machen ja schon viele große Lets Player, aber es sind doch immernoch zu wenig.

    Zwing' sie doch. ;)
    Aber mal ernsthaft: Auch die "Großen" haben mal irgendwo angefangen und haben es sicherlich auch nicht nur durch pures Glück dahin geschafft, wo sie jetzt sind.
  • DarkKing1997exe schrieb:

    Du solltest nicht immer täglich videos rausbringen sondern nur wöchentlich , dass verwirrt nur die abbonnenten und schauen deine Videos nicht an.. 8o
    Ernsthaft?? Wäre ich jetz nich der Meinung

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JuliaTrin ()

  • Ja also ich poste jetzt auch mal meine Videos hier rein und mache Werbung jojojo!!

    Du bist seit einem Jahr dabei und hast 244 Abonennten? Und du denkst, es ist nichts dabei rausgekommen?
    Tut mir leid, aber einige rackern sich um einiges mehr ab, kriegen weniger als du.

    Du hast ca 350 Videos, in einem Jahr. Das wären nicht mal ein Video pro Tag. Du sagst, du machst so viel? O_O
    Manche Leute laden jeden Tag 3 Parts hoch, weil sie eventuell 3 Leute haben, die 3 verschiedene Projekte sehen wollen.

    Mach's am besten so wie Darkking, er macht Tutorials, nimm seinen Rat an. Mach deine Let's Plays nur wöchentlich.
    //Sarkasmus off: Regelmäßigkeit, Abwechslungsreiche Projekte, Specials und einfach machen.