Anfängerprobleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anfängerprobleme

    Anzeige
    Heyho Leute, die meisten meiner Fragen habe ich mir über die Suchfunktion schon beantworten könnnen, allerdings wurde auch viel verschiedenes zum gleichen Thema gesagt daher bräucht ich
    hier nochmal klarheit.

    Zuerst das wichtigste :

    Aufnahme (Bild+Ton) : FRAPS
    Rendern + Schneiden : Sony Vegas 10 (NICHT 11)

    Aufnehmen tue ich in 1920x1080 Pixel und das Zielformat ist 1280x720 weil mein Internet 1080p Uploads nicht packen würde.

    Ich habe das Spiel World of Tanks mit FRAPS @Full-Size 60fps aufgenommen, soweit so gut Quali passt.
    Dann habe ich das ganze in Sony Vegas als .wmv mit "HD-720-30pVideo mit 6Mbit/s" gerendert
    Ergebnis : youtube.com/watch?v=si271bkRZfo&feature=plcp in 720p naja von der Qualität aber in 480p was ja auch einige kucken eine extrem schlimme Qualität, die Schrift ist sogut wie unleserlich das müsste doch besser gehen. Dann hab ich hier gelesen das der x264 Codec der beste für solche Aktionen seien soll aber ich hab keine Ahnung wie ich den in Sony Vegas reinbekomme, hätte noch ne 20 Tage Testversion vom Camtasia aber davon wird hier ja an jeder Ecke abgeraten daher denke ich das ich mit Vegas 10 schon richtig liege.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    DevilTankers
  • Als erstes solltest du, wenn du in 1280x720 renderst, auch so aufnehmen. 1:1 ist immer besser. ^^
    Zudem reichen 30 fps. Youtube schraubt das nämlich auf 30 runter und dadurch kann man sich die 60 fps sparen.
    Zum Rendern: Am besten benutzt du den Frameserver mit dem du dann deine in Vegas bearbeiteten Videos in MeGUI encodieren kannst. Entsprechende Tut's findest du hier im Forum. :)
  • Ich mach es mal ganz kurz und knackig. ;)

    1. Stell die Auflösung überall gleich ein. Wenn du in 1280x720 rendern willst, dann spiel auch in 1280x720, dann geht bei der Skalierung keine Qualität verloren.
    2. 30 FPS reichen, YouTube gibt dir eh nicht mehr.
    3. WMV ist Schrott, lass da lieber die Finger von.
    4. Camtasia ist noch größerer Schrott, gut dass du davon schon längst die Finger gelassen hast.
    5. Lade dir den DebugMode Frameserver runter, installier ihn für Sony Vegas und rendere darüber. Mehr Infos hier: [ Video-Tutorial ] Technischer Lets Play Leitfaden

    //edit
    Diesmal war ich zu langsam... Ach egal.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Erstmal danke für die schnellen Antworten, ich hab mich soweit mal durchgearbeitet, hätte aber gerne nochmal eine bestätigung :

    1. Ich nehme mit FRAPS auf
    2. Die Datein hau ich in Vegas und rendere sie über den Frameserver welcher eine Art "Fake-Datei" erstellt.
    Problem : Ich hab dem Frameserver installiert er taucht aber nicht in Vegas auf :(
    3. Die vom Frameserver erstellte Datei hau ich in MeGUI und encodiere die in einem für YT gutem Format ( x264 zB )

    soweit hoffe ich hab ich das richtig verstanden.