"Schnitte" bzw. "Einschnitte"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Anzeige
    Erschlagt mich gerne mit dem Fachbegriff, aber die Frage um die "Einschnitte" beschäftigt mich schon seit einiger Zeit.

    Was meine ich?
    Wenn ich von "Einschnitten" spreche, meine ich passende/unpassende Szenen, die von den LPern in das Video eingebaut werden.

    Beispiel: LPer rastet aus, kurzer Schnitt zu einem Gebäude, welches gerade gesprengt wird.

    Ich bin damit bisher immer sehr sparsam umgegangen, wenngleich viele LPer wirklich gute und vor allem lustige Videos damit zusammen bekommen... Die sonst vielleicht nur aus Ausrasten und/oder Langeweile bestünden.

    Arbeitet ihr damit? Was haltet ihr davon?

    Ich selbst gehe bewusst sparsam damit um. Denn gerade wenn man mit solchen "Einschnitten" nicht rechnet, kommen sie besonders gut. Ich hab' - um aus persönlicher Erfahrung zu sprechen - auch schon LPer deabonniert, da sie wirklich in jedem Video zu jeder sich bietenden Gelegenheit damit arbeiteten.
    Das Spiel selbst blieb dabei auf der Strecke.

    Was meint ihr?
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Wenn man sich selbst die arbeit machen will, dann kann mans machen :3
    Allerdings würd eich das mit Vorsicht genießen, immrhin muss man dafür Videozeit und Sendematerial opfern, wenn also gerade der Screen neu lädt, weil man bei mega Man zum x-ten male in den gleichen Abgrund stürzt oder so ;D

    Sparsam würde ich sagen kann mans als Comedian machen, aber man sollte es nicht übertreiben :3
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Anzeige

    Chu schrieb:


    Hay,

    irgendein LPer hat mal dieses bekannte *ba dum dssssh* rein geschnitten. Man kennt es aus dem TV, wenn jmd. 'nen schlechten Scherz gemacht hat. Hoffe ihr wisst was ich meine x:

    - Das fand ich ganz lustig :3 Mehr muss es aber nicht sein..

    Lg, Chu


    www.instantrimshot.com

    das hier? :)
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    hmmm... also MAL kann man sowas sicherlich machen, wenn es sich denn auch wirklich anbietet und passt - aber generell finde ich eher, dass man sich bei regelmäßiger Benutzung schon wieder dem eigentlichen Let's Play entfernt.

    Die Frage ist halt, ob die Zuschauer des LPers den Fokus mehr auf das Spiel an sich legen, oder mehr auf die Unterhaltung. Beispiel: bei Deiner LP WoW-Reihe würde ich solche Einspielungen eher als absolut störend empfinden. Soundeffekte hier und da sind vielleicht noch was anderes, weil die den Spielfluss nicht unterbrechen und die Moderation noch unterstreichen könnten, aber Videoclips mittendrin.. nee..

    Im nächsten Schritt wären wir dann schon so weit, Sitcom-Lacher bei jedem halbswegs lustigen Kommentar einzuspielen, und das wäre doch... hmm.. obwohl... moment mal :D
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Hmmm solche Soundgeräusche mitten drin...
    Ich bin kein Fan von =/
    Genauso wenig von Bildmaterial was in ein Let's Play dann 'reingeschnitten'
    wird (ich glaub sowas scho mal gesehen zu haben)

    Jedoch wenn man leise im Hintergrund ein Lied laufen lässt was irgendwie grad zum Let's Play passen würde wär das wieder anders =/
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Also ich glaube nicht, dass sich irgend jemand herausnehmen könnte, zu sagen "Also, solche Einschnitte stehen nicht im LP-ABC, wer das macht, macht keine guten oder richtigen Let's Plays!"
    Wer sich die Mühe machen will, soll das ruhig tun und ich kann mir gut vorstellen, dass es zu passenden momenten durchaus lustig sein könnte, ich hab sowas allerdings bisher noch nicht gesehen und erweitert in meinen Augen nur den künstlerischen Aspekt des ganzen. Man sollte allerdings dann auch nicht anfangen, die Einschnitte nur der Einschnitte wegen einzubauen, das würde den Effekt verschmälern, zumindest in meinen Augen.

    Also kurz gesagt: Jeder könnte sows machen, wie er will, die einen haben da dann eventuell Talent für, andere mit Sicherheit weniger. Mir persönlich ist das momentan zu viel Arbeit, allerdings lehne ich das nicht kategorisch ab und könnte mir da durchaus einige amüsante Untermalungen zu vorstellen, vor allem, wenn solche Einschnitte überraschend auftauchen.
    Reviews, Gewinnspiele, Top+Flop-Listen, Boss-Guides... schaut doch einfach mal vorbei:

    RetroReviewTV
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Habe das zwar auch schon getan, aber entweder am anfang oder am Ende.

    Seis nun die dramatische Wirkung ( Recaps von traurigen Events) oder die triumphierende ( Finishing Move bei einem Boss wo man einfach mal ewig lang gebraucht hat) oder die alberne (Benny Hill Theme während einem Speed Up laufen lassen)

    Aber wirklich MITTENDRIN
    Das muss dann wirklich WIRKLICH gekonnt sein, ansonsten stell ich mir das höchst störend vor ;/
  • RE: "Schnitte" bzw. "Einschnitte"

    Meine Einstellung zu...

    ...Schnitten:

    Köstlich! Besonders mit Erdnussbutter.

    ...Einschübe/Einschnitte

    Kann, bei humoristischem Einsatz, durchaus lustig sein. Und wenn das nicht permanent vorkommt, der LPer ansonsten gut ist, wären selbst unpassende Schnitte lustig. Ich selbst mache das nur höchst selten und dann auch nur passend. Oder anders: Wenn ich es mir nicht verkneifen kann, wird es eingefügt. Kam bisher immer sehr gut an: Soundeffekte (zB Rimshot) oder eine Pseudo-Erinnerung an frühere Spielerlebnisse. Für mich ist das auch nur eine Art die Zuschauer zu unterhalten, die sich nicht großartig von "Stimmenverzerrungen" abhebt, zB um einem Superdämon eine besonders böse Stimme zu geben. Und in gewisser Weise reizen solche Einschübe meine künstlerische Ader.

    Ansonsten... Bisher habe ich so etwas noch nicht gesehen. Außer ein mal bei Valdis (I'm fireing my lazer - Oder so ähnlich). Fällt mir schwer eine praxisbezogene Meinung zu bilden. Ich selbst halte mich übrigens von Videofremdmaterial fern. Wenn, dann wird selbst etwas zusammengebaut.

    [MG]