Tonspuren in DxTory

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tonspuren in DxTory

    Anzeige
    Man kann ja in DxTory mehrere Tonspuren nehmen (Z.B Ingame und Stimme).
    Kann man auch eine Tonspur für Skype und Itunes extra haben, um bei dem
    Nachbearbeiten die Lautstärke perfekt zu regulieren?
  • Ist möglich. Dafür braucht es aber ein Audiorepeater, ich habe mal Virtual Audio Cable getestet, das macht aber leider eine Stimme in die Tonspur in der Freevariante. Damit geht es aber, habe es erfolreich getestet. Mit der Software kommen virtuelle Audiogeräte, die man als Ausgabe benutzt. (Alternativ wären wohl auch multiple Soundkarten möglich, aber die kann man nicht immer spiegeln)
    Ich hab in meinen Test Skype/TS3 auf Kabel 1 ausgegeben, den Windowsstandartsound auf Kabel 2, dann hab ich den Ton auf meine normalen Lautsprecher kopiert (also Skype/TS3 und Windows STD) so das ich ganz normale hören konnte, mit DxTory habe ich dann Kabel 1, Kabel 2, und SC450 (das Mic) separat aufgenommen, Ergebnis waren drei saubere Tonspuren.
    Kängurus sind allgemein für ihre Freundlichkeit bekannt...nicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BurnoutDV ()