Welchen Weg bei Risen 2 wählen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welchen Weg bei Risen 2 wählen ?

    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin gerade bei Risen 2 an dem Punkt angelangt, wo ich zwischen den Molukken und der Inquisition wählen muß. Beim ersten Durchspielen hatte ich die Molukken und die Möglichkeit Voodoo zu erlernen gewählt. Leider konnte man dann aber keine Musketen kaufen. Jetzt wollte ich eigentlich das Let`s play auf der Seite der Inquisition weiterführen, weil ich mir davon eine ordentliche Fernwaffe (Muskete) erhofft hatte. Nur irgendwie sind die Flinten, die man dann kaufen kann auch nicht so der Brüller und als Fernwaffe gänzlich ungeeignet. Zudem habe ich das Gefühl, daß mir dann haufenweise Missionen und Nebenmissionen entgehen.

    Was haltet ihr davon ? Sollte man das Spiel lieber doch auf der Seite der Molukken oder der Inquisition spielen ?

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Da ich bereits beides gemacht habe ^^ also die entscheidung, dann kann ich sagen nimm die Inqusition, schon alleine um beide seiten zu sehen, und viel ist da gildentechnisch und story relevantes herrauszuholen, aber, die Inqusition ist besonders an der stelle beim Angriff auf dem Erd Tempel viel Action reicher und besser in scene gesetzt finde ich :)
    und vorallem ihre wenn auch kurzweilige angirffskraft würde ich es wählen, story wirst du da durch auch etwas mehr erfahren zb was der typ neben Sebastianos zimmer hat usw.. für die die den Voodo piraten gemacht haben finde ich es sehr zu empfehlen :)
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Dir entgeht gar nichts. Diese Entscheidung ist mehr zum Schein. Der Weg ist mehr oder weniger der selbe. Also, Nebenquests und so verpasst du nicht wirklich. Einziger Unterschied: Wie du den Erdtempel platt machst. Bei der Inquisition hast du einen Trupp Soldaten dabei (actionreicher) bei den Molukken hast du nur die Shani dabei. So wirklich bahnbrechend fand ich die Unterschiede persönlich nicht. Und nach dem Erdtempel geht das eh alles wieder in die gleiche Richtung. Wenn du Bock auf Voodoo hast, nimmste halt mal die Wilden. Wenn du Bock hast mit den Flinten zu ballern, die Blauröcke.

    Leider gibt es so eine wirkliche Fraktionswahl wie bei dem Vorgänger (und der Gothic-Reihe) nicht mehr. Ist nur vorgegaukelt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ArkusLP ()

  • Anzeige
    Nein man kann danach kein Voodo mehr machen..
    Ich für meinen teil finde da voodo eh bescheuert, hätten es bei magie lassen können.. ich hatte zwar vorher voodo etwas gelernt aber hat mir nicht wirklich spaß gemacht, auch wenn ich in jedem anderen Teil immer Magier war :)es ist irgendwie nicht das selbe wie mit Feuerbällen werfen, sich in Lurker zu verwandeln.. die Runen selber entwickeln, Spruchrollwn usw.. das alles fehlt mir persönlich, auch wenn vieles etwas angeglichen wurde =/
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Ich hab vorhin nochmal bissel Offscreen für die Inquisition rumgezockt und muß sagen, daß mir der Voodoo Weg doch besser gefällt. Aber ich werde trotzdem den Mittelweg wählen und beide Wege zeigen, da es ja letztendlich nur bei der Schwertküste bzw. dem Erdtempel relevant ist, und ich meinen Zuschauern auch mal den Kampf auf seiten der Inquisition zeigen will, kann man das ja problemlos in ein oder zwei Parts machen.

    Nachtrag: Ja Crueldaemon, das fehlt mir auch alles sehr. In der Beziehung hat Risen 1 viel mehr zu bieten gehabt. Auch was das Tränke brauen angeht, oder die Verwandlungen z.B. in eine Aschebestie. Hab mich da köstlich amüsiert. :)

    Edit: Danke für die Antworten

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()