Kaufberatung für 2. Headset

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufberatung für 2. Headset

    Anzeige
    Hallo Leute, ich brauche ein zweites Headset mit dem man zocken und Musik hören kann.
    Mein Budget liegt bei maximal 30€ und da gibt es doch sicherlich ein paar brauchbare Kandidaten.
    Am besten ist es wenn die Wiedergabe und Sprachqualität gut ist und das Headset für die Musik ein bisschen Bass hat.

    Mir sind bis jetzt diese beiden ins Auge gefallen:

    Klick 1

    Klick 2

    Welches der beiden dürfte besser sein? Oder gibt es bis 30€ was noch besseres?
  • zum zweiten würde ich nicht raten, da sind von mehreren Leuten gesagt worden das es öfters nen Kabelbruch gibt beim Mikro

    würde zu dem raten für 30 Euro
    amazon.de/Creative-FATAL1TY-Se…TF8&qid=1341807285&sr=8-1

    und wenns nur als 2tes Headset dient sag ich dir erst gar nicht das du noch ein wenig Sparen sollst und die AKG GHS 1 nehmen sollst ;)

    Ösi mit Nachtsichtgerät

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Patzian ()

  • Anzeige
    Vom ersten muss ich dir stark abraten, da ich dieses Headset habe und es rauscht wie die Hölle. Ich bekomme auf meine Videos sehr selten ernsthafte Kritik, doch wenn sie kommt, ist es immer das Rauschen, was die Leute stört. Vor allem die, die sich LPs mit Lautsprechern anhören und daher von Natur aus den Sound etwas lauter stellen müssen.

    Schau mal hier im Forum und bei Amazon nach Plantronics. Die sollen recht ordentlich sein.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Da lese ich nur das die Teile wenig Bass haben und für Musik nicht so schön sind, was mich wieder ein bisschen stört. :P
    Wie gesagt:

    Sollte genug Bass für Musik haben, sollte sich fürs zocken ein eignen und das Mikrofon sollte jedenfalls so gut sein das niemand denkt ich hock am Meer wegen dem Rauschen. :D
  • Naja, wie gesagt, ich nutze das NX und kann es auf keinen Fall empfehlen. Vielleicht solltest du sehen, daß du doch etwas mehr ausgibst und ein MMX2 nimmst. Die sind, wenn man sich die Hörproben anhört, wirklich sehr gut. Schau dir mal diesbezüglich diesen Thread an:

    Headset kaputt - Empfehlung für neues gesucht

    bzw. diesen:

    [Referenz] Der ultimative Mikrofon-Vergleich-Thread

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Naja wie gesagt, es sollte nur als Zweitheadset dienen. Ich hatte vorher das Turtlebeach X11 was am PC höllisch gerauscht hat und wirklich eine grotten schlechte Soundortung hatte. Deswegen such ich jetzt ein richtiges PC Headset was aber nicht teuer sein sollte.

    Btw: Ich habe nicht vor damit Lets Plays zu machen, nur Teamspeak³ :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aTraX ()

  • Naja, allzuviele gute Headsets gibt es leider nicht. Die meisten sind ziemlicher Müll, weil sie fast alle ein Rauschen produzieren. Deshalb steigen ja auch soviele LPer auf Stand-Micro um.

    Eigentlich sind nur das MMX2 und das G35 (dafür hab ich mich jetzt entschieden und es bestellt) wirklich empfehlenswert, wie du auch an den wenigen Antworten siehst.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Patzian schrieb:

    zum zweiten würde ich nicht raten, da sind von mehreren Leuten gesagt worden das es öfters nen Kabelbruch gibt beim Mikro


    Das ist beim Medusa auch mit pfleglicher Behandlung ebenfalls eine riesige Gefahr.

    Alles in allem ist das Medusa ein absolut katastrophales Headset in jederlei Hinsicht und ist absolut nicht empfehlenswert.

    wirklich eine grotten schlechte Soundortung hatte.


    Was erwartest du auch von einer Mehrkanalfehlkonstruktion? Etwa guten Surroundsound? Etwa auch noch guten Klang? 8|
    Sorry scheint ein Stereo Headset zu sein. Habe mich dann stark geirrt, dachte die Turtlebeach wären auch Mehrkanal. Dann entschuldige. Aber für eine gute Marke halt ich die trotzdem nicht.

    Aber für 30 € kann ich da leider kein einziges Headset empfehlen. Die sind in dem Preisbereich allesamt eine einzige Katastrophe.

    Guck dir mal das Beyerdynamic MMX 2 an.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()