Schwarzer Rahmen *GELÖST*

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schwarzer Rahmen *GELÖST*

    Anzeige
    Also mein Problem liegt dadrin das wenn ich ein Video gerendert habe das ich einen schwarzen Rahmen rund herum habe.Dieser Fehler trat erst auf nachdem ich meinen Rechner neuaufgesetzt hatte.Meine Vermutung liegt dadrin das in meinem Nvidia Treiber 1080p 1920x1080 (nativ) ausgewählt ist.Ich kann dies nur leider irgend wie nicht ändern.Mir steht zwar eine andere Option unter dem Reiter PC(1920x1080) zur Verfügung aber jedes mal wenn ich diese anklicke und übernehmen klicke wird der Bildschirm nur kurz schwarz und danach geht er wieder zurück ins Windows als währe nichts geschehen.Zum Aufnehmen benutzte ich Fraps(v3.5.irgendwas)und zum render den WMM.Ich hoffe mal Ihr könnt mir mit meinem Problem weiterhelfen.


    Liebe Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lexlex57 ()

  • Anzeige
    Die native Auflösung solltest du sowieso beibehalten und auch beim Spielen verwenden, sofern dein Rechner das schafft. Die meisten Spiele bieten es übrigens von selbst an, die Auflösung zu wählen und sofern nötig solltest du die ingame Optionen dafür verwenden.

    Dann solltest du noch darauf achte, dass du nah oder maximal etwas über deinem Zielmaterial aufnimmst. Also wenn's bspw. 720p sein soll, dann stellst du mindestens 1280x720 ein. 1600x900 oder 1920x1080 kann natürlich etwas Qualität mehr geben, wenn man runterskaliert.

    Als letztes musst du darauf achten, dass du die richtige Auflösung für's Encoden benutzt. (Ich verzichte jetzt auf das Schimpfen auf Movie Maker, wenn du das verwenden willst, ist mir das doch egal.) Sie muss natürlich die Maße haben, die du später auf YouTube haben möchtest und sie muss natürlich auch zum Quellmaterial passen. Es bringt nichts, eine 4:3 Auflösung in 16:9 umzuwandeln - dabei entstehen entweder gestreckte Bilder oder diese unschönen Balken.

    Auflösung ausrechnen

    Du klickst hier.
    Gibst bei Breite und Höhe deine Auflösung ein. (Bei 1920x1080 ist Breite = 1920 und Höhe = 1080)
    Klickst auf Auflösung sperren.
    Jetzt veränderst du die Höhe so, dass sie deinen Wünschen entspricht. (480p -> 480, 720p -> 720 usw.)
    Anschließend wird die im Breite Feld ein neuer Wert angezeigt, der zusammen mit der von dir eingegebenen Höhe das Seitenverhältnis beibehält.
  • Also ganz ehrlich: Das sieht für mich nach einem 16:9 Video aus, das mit Letterbox auf 4:3 skaliert wurde. Oben und unten meine ich jedenfalls ein anderes schwarz als an den Seiten zu sehen und auf's Problem würde's auch passen.
    Bis du sicher, dass du als Auflösung 1280 x 720 und als Seitenverhältnis 16:9 gewählt hast?