Minecraft - Let's Change (Kein Platz frei)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Minecraft - Let's Change (Kein Platz frei)

    Anzeige
    Name: Let's Change Minecraft
    System: PC
    Kanal des Uploaders: Jeder lädt seine Parts auf seinem Kanal hoch, verlinkt wird untereinander in der Beschreibung.
    Geplante Spielerzahl: Insgesamt 3 - 4, je nach Interesse und Übersichtlichkeit.
    Genre: Sandbox/Survival
    Kommunikation: Skype oder falls jemand bereitstellen kann TS.
    Wer nimmt auf? Jeder nimmt seinen Part auf und lädt ihn dann auf seinen Kanal hoch.
    Kurze Beschreibung: Möchte ein Let's Change Minecraft Projekt, nach den gängigen Let's Change Regeln machen. 2 - 3 Leute sind gesucht für dieses Projekt, einen ziemlich genauen Umriss gibts weiter unten.

    Bisherige Spieler:
    DraxArcturus
    CamraLP
    JP_de
    Paxter


    --------------------------------------------------------------------------------

    So ab hier gibts jetzt die Infos wie ich mir das ganze vorgestellt hab. Hoffe das ich jetzt, gemäss den Regeln, ab hier einen genaueren Umriss des Projektes machen kann, da das ganze nur durch Schablone nicht genau genug ausgeführt wird und ich muss, sehr genau werden, da ich wie man lesen wird gewisse Vorstellungen habe.

    So jetzt kommt auch wirklich der Projektumriss: ^^

    Nun zum Casus Knacksus. Ich umreiss das Projekt erstmal, dann geh ich drauf ein, was ich von euch erwarte und ihr auch von mir erwarten könnt.
    Was ist ein Let's Change?
    Diejenigen, die wissen wie der Hase läuft mögen mir verzeihen ^^
    Das ganze basiert auf dem lets playen einer Welt ob nun erstellt, oder irgendeiner Map, die nach dem spielen weitergereicht wird und in der der nächste Spieler dann nach Lust und Laune verändern, bauen, abbauen, erkunden usw darf. Entscheidend dabei ist, dass keine Informationen, bzw ganz klar gesagt SPOILER (wer möchte schon einen interessanten, für einen selbst neuen Film weiterschauen von dem er das Ende kennt) von Spieler zu Spieler weitergehen. Das heisst, dass ein Spieler seinen Part macht ohne vorher die Parts der anderen gesehen zu haben, bis er seinen eigenen Part aufgenommen hat. Dadurch ergibt sich eine komplett andere Dynamik, die auf unterschiedlichen Charakteren und Spielweisen basiert, die man in normalen LPs oder LPTs nicht findet und die ich ziemlich spannend finde.
    Mal ein Fallbeispiel. Wenn ich Spieler 3 bin, darf ich mir erst die vorhergehenden Parts der anderen anschauen, NACHDEM ich meinen aufgenommen hab.
    Das soll den Überraschungs- und Aha Effekt hervorrufen in einer völlig neuen Situation weiterzumachen als man diese verlassen hat. Kommunikation der Spieler untereinander über die Welt ist tabu um Spoiler etc zu vermeiden. Über anderes darf dann natürlich gern gesprochen werden, nur bitte nicht über die Welt, sonst geht der Geist des Let's Change verloren.
    Das erstmal zum Thema was ist ein Let's Change.

    Dann gibts noch ein paar einfache Regeln, die ich wenn nötig mit einem Beispiel erläutern möchte.

    Oberstes Gebot, bevor es ums Spiel geht: Meinungsverschiedenheiten können auftreten, jeder hat seinen Stil und nicht immer passt einem das, was jemand fabriziert hat und man ärgert sich sogar vielleicht. Diese werden jedoch NICHT und das betone ich: NICHT über das Let's Play in der Öffentlichkeit geführt!!! Wenn was ist sollte man das untereinander klären. Wer versteckt oder offen Bösartigkeiten und Beleidigungen loslässt fliegt ohne Diskussion raus. Nicht ganz so ernstgemeinte Gags, bzw Ironie und Sarkasmus werden gern gesehn, solang sich derjenige der gemeint ist nicht angegriffen fühlt. Falls sich jemand auf die Füsse getreten fühlt klärt man das dann trotzdem untereinander.

    1. Weitergabe von Informationen über die Welt tabu (oben erklärt warum). Die einzige erlaubte Art Infos weiterzugeben, wenn z.B. gewollt ist, dass man einen Fussboden weiterbaut oder eine Höhle zu Ende erkundet ist, dies über selbstgecraftete Schilder zu tun. Dabei dürfen nur max. 3 Schilder verwendet werden um keine ausufernden Romane zu schreiben o.ä. Kurzinfos ala "Wir brauchen Cobblestone" oder "Kleide die Wand mit Holz aus" u.ä. sind legitim, jedoch sollte auch hier nicht gespoilert werden.
    2. Kein Abriss von Gebäuden etc die ein anderer Spieler gebaut hat, es darf natürlich um/weiter etc gebaut werden, inwieweit das ganze gehen kann reden wir wenn das Team steht
    3. Keine Cheats, oder ins Spiel eingreifende Mods die nicht in den Survival Mode gehören, wie z.B. Flugmodus (Sachen wie z.B. Optifine, das Lieblingstexturepack usw kann jeder handhaben wie er will)
    4. Jeder kann/darf/soll machen was er möchte, ob farmen, bauen, erkunden etc erlaubt ist das was Spaß macht
    5. Falls jemand mal seinen Part nicht machen kann bitte sobald wie möglich die Welt an den nächsten der Reihenfolge weitergeben, Gründe gibts immer warum man mal einen Part nicht machen kann, aber das ganze sollte nicht stocken oder ganz im Sand verlaufen.
    6. Falls jemand ganz abbrechen muss oder einfach keine Lust hat Bescheid geben, wenn die anderen weitermachen wollen gibts immer noch ne Möglichkeit, das ganze entweder so weiterzumachen oder jemand neues dazuzunehmen.

    Das erstmal dazu, über die Rahmenbedingungen wird man sich sicher später einig.
    Um keinen zu enttäuschen möchte ich noch drauf hinweisen, dass ich keine Maps wie Skyblock o.ä. machen möchte. Am liebsten wäre mir ne Welt mit frischem Seed oder eine kleine räumlich begrenzte Survival Map ala SurvivalCraft (falls der Link nicht erlaubt sein sollte bitte entfernen, bitte kurze Info dazu dann an mich), jedoch nix wie Karten, die nahezu komplett aus Sand usw bestehen. SurvivalCraft wäre perfekt, wenn ichs noch nicht kennen würde :D

    Wer darf mitmachen? Ausschließen möchte ich generell niemanden, wer Lust hat hier mitzumachen darf gerne posten, allerdings verlange ich, wenn sich jemand hierauf einlässt auch RICHTIG mitzumachen. Nicht nach dem Motto: "Ich schau mal und wenns mir nach 2 Parts kein Spaß mehr macht dann lass ich es." Ist nirgends gern gesehn und falls der Fall eintreten sollte wird derjenige dann auch auf meiner pers. Blacklist landen und bei zukünftigen LPTs von vornerein ausscheiden.
    Schaut auch bitte ob ihr überhaupt mit mir und evtl schon vorhandenen Mitspielern was zusammen machen möchtet. Ein, "das hab ich vorher nicht gewusst" will ich nicht hören.
    Ich hab noch n paar andere persönliche Kriterien, nachdem ich ne Vorauswahl treffen möchte und bevor wir das ganze starten möchte ich vorher mal geschnackt haben. Das ganze wird dann eh ne Sympathieauswahl, man muss halt miteinander "können". Abonnenten bzw Zuschauerzahlen sind mir völlig latte, selbst gronkh würde ich da genauso auf den Zahn fühlen.
    Der erste in meiner Auswahl wird dann natürlich auch für den nächsten Mitspieler zurate gezogen, möchte das ganze so harmonisch wie möglich haben, damit ein möglichst langes Let's Change bei rauskommt und aus "meinem" Projekt "unser" Projekt wird.

    Das wars dann erstmal von mir. Wenn ihr interessiert seid und noch ein oder zwei Punkte zufügen möchtet, dann seid so frei. Wen ihr den zugegebenermaßen doch sehr langen Text bis hierhin gelesen habt, wisst ihr worauf ihr euch einlasst und ihr sicher seid, mit mir etwas zusammen machen zu wollen dann meldet euch. Ich freu mich schon, bin ehrlich gesagt total heiss auf ein Let's Change :D

    Greetz Drax

    Kleiner Nachtrag: Da sehr viel Text, sehr viel Erklärung was ich möchte kann viell der Eindruck entstehn, dass das hier ne Art Fulltimejob wird, oder dass ich der Boss bin und meine Mitspieler nix zu melden haben. Klares Nein! Wie schon erwähnt macht jeder alle paar Tage seinen Part von genannter Länge un kann dann wieder seine eigenen Projekte verfolgen und wie auch erwähnt, ich möchte, dass das UNSER Projekt wird und alle Entscheidungen gemeinsam getroffen werden. Wer mit dem ganzen bis hierhin konform geht, ist denk ich mal schonmal nicht falsch hier :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von DraxArcturus ()

  • Projektupdate:
    Erstmal möchte ich CamraLP und JP_de im Projekt begrüßen! Herzlich willkommen in nun unserem Projekt :)
    Dann gibts noch n kleines Update in Sachen Art der Map.

    Wir wollen eine Survival Map im Bereich Skyblock spielen (nicht fix, da uns dann doch die Meinung des dritten im Bunde wichtig ist!), da werd ich mich aber erstmal noch umsehn was es so gibt, dass nicht ganz so totgespielt ist und doch halbwegs brauchbar. Das wird dann schon ne kleine Herausforderung, vor allem das ich mich selbst nicht allzuviel spoilere ^^

    Spielerzahl ist vollständig nun, danke an die Interessenten! Vielleicht gibts noch nen vierten im Team, aber zum einen will ich das erst mit Camra und JP klären, zum andern hab ich schon jemand im Auge.
    Danke nochmal an die Interessenten. Bald wirds ne Ankündigung im andern Bereich geben.

    Greetz
    Drax

    Ich darf, last but not least noch einen Nachzügler willkommen heissen! Paxter ist der letzte Zuwachs in unserer Runde. Jetz sind wir aber wirklich dicht und es kann dann baldigst losgehn!

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von DraxArcturus ()