Die Simpsons - Das Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Simpsons - Das Spiel

      Anzeige
      (getestet: Wii Version)
      Name: Die Simpsons - Das Spiel
      Konsolen:Wii, PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, Nintendo DS und PlayStation Portable
      Veröffentlichung: November 2007

      Kommen wir zum Review eines der, wie ich finde, lustigsten Spiele der letzten Jahre, dem Simpsons Spiel.

      Handlung: Bart findet eine Videospielanleitung zum sogenannten Simpsons-Spiel, in dem alle Charaktere Superkräfte haben. Die Simpsons können diese Superkräfte nun verwenden. Homer verwandelt sich in eine riesige Kugel, Bart kann mit einem Umhang gleiten (was übrigens sehr ungenau funktioniert), Marge kann Leute aufhetzen, Lisa kann Gegenstände mit der "Hand Buddhas" verschieben und/oder zerstören und Maggie kann in Lüftungsschächte klettern und Schalter aktivieren (unglaubliche Superkraft :dodgy:).

      Gameplay: Man steuert immer 2 Simpsons pro Level. Im Grunde genommen muss man nur herumlaufen, Gegner kaputtschlagen, Schalte aktivieren, wieder herumlaufen, wieder Gegner kaputtschlagen und so weiter...

      Grafik:
      Das Spiel hat eine Comic-Grafik, die natürlich zu den Simpsons passt, da es ja eine Zeichentrickserie ist (ach was!).


      Das Simpsonsspiel parodiert auf unglaubliche Weise viele Videospiele, so wird Grand Theft Auto zum Beispiel zu Grand Theft Scratchy, oder Guitar Hero wird zu Sitar Hero. Die Charaktere reden im Spiel viele Sachen während man durch die Gegend läuft, was sehr witzig ist. Jedenfalls die ersten 5 Minuten. Dann ist man nur noch genervt von den dummen Kommentaren die die Familie von sich gibt. Die Kamera war grottig. Tiefen konnten nicht erkannt werden, was auch viel Tode erzeugte, die nur Frust hervorbrachten. Ebenso war die Steuerung ziemlich ungenau und hat nicht so funktioniert, wie man es wollte. Die Simpsons - Das Spiel hat allerdings geniale Zwischensequenzen, die durch den altbekannten Simpsons-Humor überzeugen. Es ist ein lustiges Spiel, aber ein Spiel wird ja nicht nach Witz bewertet sondern nach Spielbarkeit. Aufgrund der Kamera und und der Steuerung gab es Abzüge.

      Gut:
      - Relativ offene Spielwelt
      - Geniale Zwischensequnzen
      - Videospiele werden witzig parodiert


      Schlecht:
      - unkontrollierbare Kamera
      - nervige Kommentare
      - grottige Steuerung




      RATING: 7,5/10

      Ein paar Screenshots:


      Eröffner der Spammkneipe IV: Reloaded und Veranstalter der LPFSMWRC 1-6. Quasi ein alter Hase.