Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Anzeige
    Moin Leute :D

    Ich habe mal wieder ein Problem xD

    Folgendes :

    Wenn ich etwas zu laut rede, also wenn ich in mein Headset etwas zu laut rein rede hört man ein übles rauschen, das dürfte daran liegen, dass ich meinen Mikrofon Boost anhabe?^^ nur wenn ich in ausmache bin ich zu leise, kann man da irgendwas machen? auch wenn ich meinen Lautstärkepegel verschiebe, es bleibt in etwas immer gleich-.-


    Danke schonmal für Hilfe.


    Konban-wa Dennis^^
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    VeX422 schrieb:


    Moin Leute :D

    Ich habe mal wieder ein Problem xD

    Folgendes :

    Wenn ich etwas zu laut rede, also wenn ich in mein Headset etwas zu laut rein rede hört man ein übles rauschen, das dürfte daran liegen, dass ich meinen Mikrofon Boost anhabe?^^ nur wenn ich in ausmache bin ich zu leise, kann man da irgendwas machen? auch wenn ich meinen Lautstärkepegel verschiebe, es bleibt in etwas immer gleich-.-


    Danke schonmal für Hilfe.


    Konban-wa Dennis^^


    hast dus schonmal mit einem anderen mikrofon probiert (evtl. liegts ja an der soundkarte...)?
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Schdoebsl schrieb:


    VeX422 schrieb:


    Moin Leute :D

    Ich habe mal wieder ein Problem xD

    Folgendes :

    Wenn ich etwas zu laut rede, also wenn ich in mein Headset etwas zu laut rein rede hört man ein übles rauschen, das dürfte daran liegen, dass ich meinen Mikrofon Boost anhabe?^^ nur wenn ich in ausmache bin ich zu leise, kann man da irgendwas machen? auch wenn ich meinen Lautstärkepegel verschiebe, es bleibt in etwas immer gleich-.-


    Danke schonmal für Hilfe.


    Konban-wa Dennis^^


    hast dus schonmal mit einem anderen mikrofon probiert (evtl. liegts ja an der soundkarte...)?


    Hmm 5.1 Soundkarte, ist ungefähr 1/2 Jahr alt. Und ja davor hatte ich ein Speedlink Medusa 5.1 Bei dem es nochmehr gerauscht hatt, davor hatte ich ein Wintech Wh-2866 oder so, da hatt es nicht gerauscht, frag jetzt aber nicht warum ich mir dann überhaupt ein neues gekauft habe ;D
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Anzeige

    pelgro schrieb:


    Treiber aktuell?
    Was für ein OS?
    USB oder Klinkenstecker Headset?


    und noch ne frage: was für ne soundkarte: onboard (Realtek) oder extra Soundkarte (Creative oder so). Wir brauchen mehr infos!
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    pelgro schrieb:


    Treiber aktuell?
    Was für ein OS?
    USB oder Klinkenstecker Headset?


    Für das Headset gibts keine Treiber, Windows 7 Ultimate 64 Bit, Klinkenstecker FTW ;D
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Schdoebsl schrieb:


    pelgro schrieb:


    Treiber aktuell?
    Was für ein OS?
    USB oder Klinkenstecker Headset?


    und noch ne frage: was für ne soundkarte: onboard (Realtek) oder extra Soundkarte (Creative oder so). Wir brauchen mehr infos!


    C-Media 5.1 Soundkarte, nicht onboard ;D
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    VeX422 schrieb:


    Schdoebsl schrieb:


    pelgro schrieb:


    Treiber aktuell?
    Was für ein OS?
    USB oder Klinkenstecker Headset?


    und noch ne frage: was für ne soundkarte: onboard (Realtek) oder extra Soundkarte (Creative oder so). Wir brauchen mehr infos!


    C-Media 5.1 Soundkarte, nicht onboard ;D


    ok (die soundkarte kannse trotzdem in die tonne kippen, ähäm. aber nich weitersagen:D). dann schau mal wie schon gesagt, obs treiber gibt. war das schon seitdem du das headset hast oder acuh schon vorher?
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Schdoebsl schrieb:


    VeX422 schrieb:


    Schdoebsl schrieb:


    pelgro schrieb:


    Treiber aktuell?
    Was für ein OS?
    USB oder Klinkenstecker Headset?


    und noch ne frage: was für ne soundkarte: onboard (Realtek) oder extra Soundkarte (Creative oder so). Wir brauchen mehr infos!


    C-Media 5.1 Soundkarte, nicht onboard ;D


    ok (die soundkarte kannse trotzdem in die tonne kippen, ähäm. aber nich weitersagen:D). dann schau mal wie schon gesagt, obs treiber gibt. war das schon seitdem du das headset hast oder acuh schon vorher?


    Wie gesagt, vor ungefähr 2 Monaten hatte ich noch ein Wintech, da war garnichts, dann hab ich auf Speedlink Medusa 5.1 gewechselt, da war das rauschen ein problem, jetzt hab ich mir das Sennheiser pc 151 gekauft(mit besten empfehlungen) und wenn ich mich eben einmal zum beispiel...erschrecke, was bei horror spielen nicht so optimal ist, rauscht es ziemlich, sonst ist´s aber inordnung ;D
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    VeX422 schrieb:


    wenn ich mich eben einmal zum beispiel...erschrecke, was bei horror spielen nicht so optimal ist, rauscht es ziemlich, sonst ist´s aber inordnung ;D


    Hast du die Mikrovonverstärkung an?
    Wenn ja:
    Dann nennt sich dein rauschen "Übersteuern" und kommt dadurch zustande, dass das Mikrofon deine Stimme so weit versterkt, dass sie den eigentlich gedachten Maximalpegel übersteigt...
    Das Ding muss ja aber trotzdem den Ton wiedergeben und dabei entstehen störgeräusche O.O
    Also... entweder: du redest etwas leiser
    Oder aber: du machst die Mikrofonverstärkung raus.

    Eventuell kannst du auch die Mikrofonverstärkung an lassen, aber dann musst du dein Mikro an sich runter pegeln auf ca 75% oder so, das KÖNNTE das Problem beheben ;3

    €dit:
    Argh exit lern lesen, steht doch da...
    Hast du mal versucht den Pegel GRAVIEREND runter zu schrauben? also auf... kp auf so werte unter 50?
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Exitussan schrieb:


    VeX422 schrieb:


    wenn ich mich eben einmal zum beispiel...erschrecke, was bei horror spielen nicht so optimal ist, rauscht es ziemlich, sonst ist´s aber inordnung ;D


    Hast du die Mikrovonverstärkung an?
    Wenn ja:
    Dann nennt sich dein rauschen "Übersteuern" und kommt dadurch zustande, dass das Mikrofon deine Stimme so weit versterkt, dass sie den eigentlich gedachten Maximalpegel übersteigt...
    Das Ding muss ja aber trotzdem den Ton wiedergeben und dabei entstehen störgeräusche O.O
    Also... entweder: du redest etwas leiser
    Oder aber: du machst die Mikrofonverstärkung raus.

    Eventuell kannst du auch die Mikrofonverstärkung an lassen, aber dann musst du dein Mikro an sich runter pegeln auf ca 75% oder so, das KÖNNTE das Problem beheben ;3

    €dit:
    Argh exit lern lesen, steht doch da...
    Hast du mal versucht den Pegel GRAVIEREND runter zu schrauben? also auf... kp auf so werte unter 50?


    ich habs auf 40% mit Mikrofonverstärker eingestellt und naja, fast keine veränderungen-.-
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    VeX422 schrieb:


    ich habs auf 40% mit Mikrofonverstärker eingestellt und naja, fast keine veränderungen-.-


    Dann pegels krasser runter, auf Input<30 % oder so :3 Oder aber du machst die Automatische Mikrofon Verstärkung aus und verstärkst deine stimme im nachhinein, erfordert halt nur, dass du deine Stimme eigenständig aufnimmst, oder aber, dass du den IGS auch leiser regelst und dann im nachhinein alles verstärkst, so mach ichs derzeit, weils meinem Mikro an lautstärke fehlt, trotz Verstärkung :3

    Außerdem:
    Generiert das Mikrofon nur in so krassen momenten wie erschrecken ein Störgeräusch, oder machts das auch, wenn du einfach mal mit gehobener Stimme redest?
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    Exitussan schrieb:


    VeX422 schrieb:


    ich habs auf 40% mit Mikrofonverstärker eingestellt und naja, fast keine veränderungen-.-


    Dann pegels krasser runter, auf Input<30 % oder so :3 Oder aber du machst die Automatische Mikrofon Verstärkung aus und verstärkst deine stimme im nachhinein, erfordert halt nur, dass du deine Stimme eigenständig aufnimmst, oder aber, dass du den IGS auch leiser regelst und dann im nachhinein alles verstärkst, so mach ichs derzeit, weils meinem Mikro an lautstärke fehlt, trotz Verstärkung :3

    Außerdem:
    Generiert das Mikrofon nur in so krassen momenten wie erschrecken ein Störgeräusch, oder machts das auch, wenn du einfach mal mit gehobener Stimme redest?


    Bei 40%, nur mit gehobener stimme^^ ist das nicht normal, dass wenn man sich erschreckt, dass mikro "überreagiert"
  • RE: Sennheiser 151 rauscht wenn ich ein kleines bisschen zu laut rede...

    VeX422 schrieb:


    Bei 40%, nur mit gehobener stimme^^ ist das nicht normal, dass wenn man sich erschreckt, dass mikro "überreagiert"


    Das es übersteuert, wenn man sich erschreckt und dementsprechend laut wird, das ist vollkommen normal, kein Mikro ist ungepegelt auf vollausschlag mit verstärkung dafür geeignet, dass man bestenfalls einfach so reinkreischt, außer natürlich man hatn richtig professionelles und ich glaube nichtmal die haben ne Dezibel Range die groß genug dafür ist :3

    Ich kann mich nur wiederholen, probiers weiter runter zu pegeln, oder aber mach alles insgesammt leiser und verstärk am ende den Videosound an sich, also commentary + Ingame ^-^;
    *große hilfe sei, er das weiß*