neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Anzeige
    Ich habe letztens erfahren das mein mieses inet angeblich durch meinen Router verursacht werde soll. Ich habe Kabel Deutschland und bekomme damit 100 mb/sec versprochen das Problem is das bei mir gerade mal ein halber mb ankommt . Spätestens jetzt merkt jeder das hier was nicht stimmt . Also kann mir jemand nen guten und relativ günstigen Router empfehlen ich habe grade nicht genug Geld um mehrere auszuprobieren .
    Mein Budge liegt ungefähr bei 30 plus minus 10 Euro .
    Falls es eurer Meinung was anderes ist schreibt es bitte auch hier rein dann müsstr ich wenigstens kein Geld ausgeben .
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    100 mb/sec? wie viel bezahlst du bitte?! oO

    und naja, dass die leistung nicht immer wirklich komplett genutzt wird ist fast immer so, in deinem Fall is es extrem... 100 mb ich komm nich klar oO ganz sicher?

    router kann ich dir nicht empfehlen aber wenn es am Router liegen sollte müsstest du die Bandbreite doch an dem PC komplett ausnutzen können der direkt an der Telefonbox hängt

    oder irre ich mich? ich hab keine ahnung davon tut mir leid ^^
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Ein Router der 100Mbit hinbekommt ist seeehrrr selten zu sehen und nicht unbedingt billig. Benutzt du WLAN? Selbst der schnellste Draft-N Standard schafft normalerweiße keine 100 Mibt. Die THEORIE liegt bei 300, jedoch wird das NIE annähernd erreicht.

    Am besten fragst du bei Kabel Deutschland an, Provider vermieten passende Router auch öfters zu einem annehmbaren Preis.

    Kleiner Nachtrag:
    100 Mbit Leitungen sind keine sooo arg große Seltenheit mehr. Sie sind sogar in relativ vielen Gebieten verfügbar. Das ganze läuft entweder über den Kabel-Fernseh Anschluss oder auch über Glasfaser (hab ich schonmal bei einem Praktikum verlegt daher kenn ich mich ein klein wenig aus)
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    FerretOutOfHell schrieb:


    Ein Router der 100Mbit hinbekommt ist seeehrrr selten zu sehen und nicht unbedingt billig. Benutzt du WLAN? Selbst der schnellste Draft-N Standard schafft normalerweiße keine 100 Mibt. Die THEORIE liegt bei 300, jedoch wird das NIE annähernd erreicht.

    Am besten fragst du bei Kabel Deutschland an, Provider vermieten passende Router auch öfters zu einem annehmbaren Preis.

    Kleiner Nachtrag:
    100 Mbit Leitungen sind keine sooo arg große Seltenheit mehr. Sie sind sogar in relativ vielen Gebieten verfügbar. Das ganze läuft entweder über den Kabel-Fernseh Anschluss oder auch über Glasfaser (hab ich schonmal bei einem Praktikum verlegt daher kenn ich mich ein klein wenig aus)


    Naja ich will ja nicht unbedingt die vollen 100 mb/sec mir würden ja schon 25 reichen aber n halber is echt fieß .
    Ok ich werde morgen mal zu Kabel Deutschland wackeln und mich erkundigen .
    p.s. es läuft bei mir glaub über Glasfaser aber Preislich kenn ich mich da nicht aus ich glaub wir ham ne Fltrate für 25 Euro (Fernsehen+Telefon+Inet)

    Danke für die Hilfe
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Anzeige
    soo, also ein problem oder besser frage habe ich..
    Brauchst du denn unbedingt ein router ?? also sind mehr als ein pc am netz ??

    Wenn nicht verbinnde direktmit dem kabel modem...

    Wenn du doch ein router brauchst und du kabel legen kannst, nutze dies !

    Von netgear gibt noch günstige lan router die 100mb/s unterstützen .... wenn du dann noch kabel und so kaufen musst bist du bei 40€


    Ich habe es schon mehr als einmal verbaut !!also weiß ich das es geht !
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Ähhm kann sein das dass jetzt dumm ist aber bsit du dir sicher das du auch wirklich ne 100Mbit Leitung gebucht hast? ich meine 25€ für telefonieren, fernsehen und 100Mbit Internet find ich extrem extremst wenig!!!

    Ich weiß ja jetze nicht wo du wohnst aber in denn wenigstens Städten sind bereits 100Mbit Leitungen verlegt!

    Soweit ich weiß und mich schlau gemacht hab bietet Kabel Deutschland 100 MBit Leitungen (Mit passendem Router) für ca. 50€ an allerdings OHNE Fernsehen!!!



    Ich hoffe ich faile net komplett mit dem Beitrag^^
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Alex_the_Lone schrieb:


    Ähhm kann sein das dass jetzt dumm ist aber bsit du dir sicher das du auch wirklich ne 100Mbit Leitung gebucht hast? ich meine 25€ für telefonieren, fernsehen und 100Mbit Internet find ich extrem extremst wenig!!!

    Ich weiß ja jetze nicht wo du wohnst aber in denn wenigstens Städten sind bereits 100Mbit Leitungen verlegt!

    Soweit ich weiß und mich schlau gemacht hab bietet Kabel Deutschland 100 MBit Leitungen (Mit passendem Router) für ca. 50€ an allerdings OHNE Fernsehen!!!



    Ich hoffe ich faile net komplett mit dem Beitrag^^


    Nuja, im Grunde möglich ist das schon. Gibt ja immer wieder diese Angebote, von wegen in den ersten 5 Monaten 25€ und danach 50€ usw...
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    LetsPatrick schrieb:


    soo, also ein problem oder besser frage habe ich..
    Brauchst du denn unbedingt ein router ?? also sind mehr als ein pc am netz ??

    Wenn nicht verbinnde direktmit dem kabel modem...

    Wenn du doch ein router brauchst und du kabel legen kannst, nutze dies !

    Von netgear gibt noch günstige lan router die 100mb/s unterstützen .... wenn du dann noch kabel und so kaufen musst bist du bei 40€


    Ich habe es schon mehr als einmal verbaut !!also weiß ich das es geht !


    Jop es hängen leider mehrere Pc's am Netz wenn ich direkt am Modem angeschlossen bin bin ich weitaus schneller . Netgear klingt ja gut. ich werde es mir mal anschauen ,aber was meinst du mit kabel legen mann muss doch nur das etranet kabel (oder wie dieses Ding auch immer ieß in den Router und in Rechner stescken und router ans Modem hängen .

    p.s. Ja ich bin mir sicher das ich ne hundert mb Leitung hab

  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Mannimarco1994 schrieb:


    LetsPatrick schrieb:


    soo, also ein problem oder besser frage habe ich..
    Brauchst du denn unbedingt ein router ?? also sind mehr als ein pc am netz ??

    Wenn nicht verbinnde direktmit dem kabel modem...

    Wenn du doch ein router brauchst und du kabel legen kannst, nutze dies !

    Von netgear gibt noch günstige lan router die 100mb/s unterstützen .... wenn du dann noch kabel und so kaufen musst bist du bei 40€


    Ich habe es schon mehr als einmal verbaut !!also weiß ich das es geht !


    Jop es hängen leider mehrere Pc's am Netz wenn ich direkt am Modem angeschlossen bin bin ich weitaus schneller . Netgear klingt ja gut. ich werde es mir mal anschauen ,aber was meinst du mit kabel legen mann muss doch nur das etranet kabel (oder wie dieses Ding auch immer ieß in den Router und in Rechner stescken und router ans Modem hängen .

    p.s. Ja ich bin mir sicher das ich ne hundert mb Leitung hab




    Du weißt, dass die Übertragungrate JEDES Ethernet-Kabels, wenn es nicht der größte schrott auf Erden ist, 100 Mbit/s ist, egal wie schnell dein Internetanschluss ist und es auch so angezeigt wird?
    Ich hab bspw. ne 1.6 Mbit/s Anbindung und auch mir werden in diesem Fenster 100 Mbit/s angezeigt.
    Wenn du wissen willst wie schnell deine Leitung wirklich ist, würde ich dir speedtest.net empfehlen, da kannstes testen.

    Router würd ich von Netgear eher abraten und zu nem Linksys WRT45GL oder ähnlichen Modellen von Linksys raten. Kostet so um die 30-40€ (der WRT45GL, hat aber im WLan nur ne übertragungsrate von 54Mbit/s!).
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Mannimarco1994 schrieb:


    LetsPatrick schrieb:


    soo, also ein problem oder besser frage habe ich..
    Brauchst du denn unbedingt ein router ?? also sind mehr als ein pc am netz ??

    Wenn nicht verbinnde direktmit dem kabel modem...

    Wenn du doch ein router brauchst und du kabel legen kannst, nutze dies !

    Von netgear gibt noch günstige lan router die 100mb/s unterstützen .... wenn du dann noch kabel und so kaufen musst bist du bei 40€


    Ich habe es schon mehr als einmal verbaut !!also weiß ich das es geht !




    Jop es hängen leider mehrere Pc's am Netz wenn ich direkt am Modem angeschlossen bin bin ich weitaus schneller . Netgear klingt ja gut. ich werde es mir mal anschauen ,aber was meinst du mit kabel legen mann muss doch nur das etranet kabel (oder wie dieses Ding auch immer ieß in den Router und in Rechner stescken und router ans Modem hängen .

    p.s. Ja ich bin mir sicher das ich ne hundert mb Leitung hab




    Wie Lantian schon sagte ist das so das Windows oder der PC an sich immer 100mb/s anzeigt =)

    Also vom pc zum router un mal eine 100mb/s leitung ist... aber wichtiger ist ja was dein Internet Anschluss kann... und selbst das ist nur wichtig weil du ja nur fragst welscher router kann 100mb/s .... und ich sage eigentlich jeder !!

    Netgear habe ich deshalb gewählt weil es einfach ist zu installieren !
    Dran stecken und einmal cd rein und dann netgear.box oder 192.168.0.1 oder halt ein andere hängt vom netzwerk ab... und dann nur einmal kurz deine daten rein und fertig.. vielicht noch ein / zwei Portfreigaben für ein Emu oder Fileshare und und ist...

    Dann brauchste nur noch mit kabel (lan) an den Router und gut ist.. dann haste ein 100mbs Netzwerk das auch 100mb kann.. und ob do jetzt 25 , 50 oder doch 100 hast ist egel es wird gut laufen und du wirst keine probleme haben.

    Netgear ist "günstig" einfach bei der Installation und sicher wie zuverlässig!
    Bei mir und die freuden wo ich es verbaut habe leuft es seid jahren ohne probleme !!!

    Und nur router oder wlan kostet um die 30€
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Lantian schrieb:


    Mannimarco1994 schrieb:


    LetsPatrick schrieb:


    soo, also ein problem oder besser frage habe ich..
    Brauchst du denn unbedingt ein router ?? also sind mehr als ein pc am netz ??

    Wenn nicht verbinnde direktmit dem kabel modem...

    Wenn du doch ein router brauchst und du kabel legen kannst, nutze dies !

    Von netgear gibt noch günstige lan router die 100mb/s unterstützen .... wenn du dann noch kabel und so kaufen musst bist du bei 40€


    Ich habe es schon mehr als einmal verbaut !!also weiß ich das es geht !


    Jop es hängen leider mehrere Pc's am Netz wenn ich direkt am Modem angeschlossen bin bin ich weitaus schneller . Netgear klingt ja gut. ich werde es mir mal anschauen ,aber was meinst du mit kabel legen mann muss doch nur das etranet kabel (oder wie dieses Ding auch immer ieß in den Router und in Rechner stescken und router ans Modem hängen .

    p.s. Ja ich bin mir sicher das ich ne hundert mb Leitung hab




    Du weißt, dass die Übertragungrate JEDES Ethernet-Kabels, wenn es nicht der größte schrott auf Erden ist, 100 Mbit/s ist, egal wie schnell dein Internetanschluss ist und es auch so angezeigt wird?
    Ich hab bspw. ne 1.6 Mbit/s Anbindung und auch mir werden in diesem Fenster 100 Mbit/s angezeigt.
    Wenn du wissen willst wie schnell deine Leitung wirklich ist, würde ich dir speedtest.net empfehlen, da kannstes testen.

    Router würd ich von Netgear eher abraten und zu nem Linksys WRT45GL oder ähnlichen Modellen von Linksys raten. Kostet so um die 30-40€ (der WRT45GL, hat aber im WLan nur ne übertragungsrate von 54Mbit/s!).


    das das immer angezeigt wird wusste ich nicht aber ich hab hundert mb/sec steht auf dem zettel von Kabel Deutschland hätte ich einn Scanner könnte ichs dir beweisen.Außerdem mein Internet is total überfordert und arsch lahm und im Taskmanager steht Netzwerk Auslastung 0,29% das kann aber net sein wenn ich alleine 4 Minuten brauch damit hier ein Thread Beitrag abgesendet wird
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Wenn du skype hast melde dich mal bei mir , ich sende dir mein namen per pn ... dann schauen wir zusammen mal was man da machen kann.
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Mannimarco1994 schrieb:


    das das immer angezeigt wird wusste ich nicht aber ich hab hundert mb/sec steht auf dem zettel von Kabel Deutschland hätte ich einn Scanner könnte ichs dir beweisen.Außerdem mein Internet is total überfordert und arsch lahm und im Taskmanager steht Netzwerk Auslastung 0,29% das kann aber net sein wenn ich alleine 4 Minuten brauch damit hier ein Thread Beitrag abgesendet wird


    Jetz haste mich komplett durcheinander gebracht... oO
    Ja steht da nun 100 MB/s oder 100 Mb/s, das macht nen gewaltigen Unterschied, denn 100 MB/s sind 100 MegaByte/sekunde und 100 Mb/s sind 100 MegaBit/sekunde, also ~12,5 MB/s, also ungefähr VDSL 25, wie es ja von Kabel Deutschland Angeboten wird. Is ja nicht so, dass ich dir nicht glaube, ich bin bei sowas nur aus Erfahrung recht genau geworden.^^

    Naja, wie dem auch sei.
    Dass dein Netz langsam ist kann n paar Gründe haben: Hintergrundanwendungen die Updates laden (v.a. Windows), ein Router der den Datendurchsatz nicht packt, Konsolen die auf Standby stehen und ins Internet können (Wii, PS3, Xbox360) oder es hängt jemand bei dir in der Leitung, falls du schon nen Router hast, welche Verschlüsselung (WEP, WPA-TKIP, etc) verwendet der?
    Wobei ersteres bei allen angeschlossenen Rechnern der Fall sein kann.

    Bevor du in einen neuen Router investierst würde ich raten, das alles mal zu Kontrollieren, sollte dies immer noch keine Besserung bringen eben nen neuen Router besorgen und es damit versuchen, falls das auch nix bringt würd ich dann mal bei Kabel Deutschland anrufen und nachhaken was das soll.
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Lantian schrieb:


    Mannimarco1994 schrieb:


    das das immer angezeigt wird wusste ich nicht aber ich hab hundert mb/sec steht auf dem zettel von Kabel Deutschland hätte ich einn Scanner könnte ichs dir beweisen.Außerdem mein Internet is total überfordert und arsch lahm und im Taskmanager steht Netzwerk Auslastung 0,29% das kann aber net sein wenn ich alleine 4 Minuten brauch damit hier ein Thread Beitrag abgesendet wird


    Jetz haste mich komplett durcheinander gebracht... oO
    Ja steht da nun 100 MB/s oder 100 Mb/s, das macht nen gewaltigen Unterschied, denn 100 MB/s sind 100 MegaByte/sekunde und 100 Mb/s sind 100 MegaBit/sekunde, also ~12,5 MB/s, also ungefähr VDSL 25, wie es ja von Kabel Deutschland Angeboten wird. Is ja nicht so, dass ich dir nicht glaube, ich bin bei sowas nur aus Erfahrung recht genau geworden.^^

    Naja, wie dem auch sei.
    Dass dein Netz langsam ist kann n paar Gründe haben: Hintergrundanwendungen die Updates laden (v.a. Windows), ein Router der den Datendurchsatz nicht packt, Konsolen die auf Standby stehen und ins Internet können (Wii, PS3, Xbox360) oder es hängt jemand bei dir in der Leitung, falls du schon nen Router hast, welche Verschlüsselung (WEP, WPA-TKIP, etc) verwendet der?
    Wobei ersteres bei allen angeschlossenen Rechnern der Fall sein kann.

    Bevor du in einen neuen Router investierst würde ich raten, das alles mal zu Kontrollieren, sollte dies immer noch keine Besserung bringen eben nen neuen Router besorgen und es damit versuchen, falls das auch nix bringt würd ich dann mal bei Kabel Deutschland anrufen und nachhaken was das soll.


    Bei mir steht 100MB/sec also Megabyte .

    Zu den Hintergrund anwendungen : Ich hab alles ausgemacht aber auch wirklich alles nichma Viren programm war bei dem Test aus und es kamen o,467 MB/sec als ergebnis
    Alle anderen Rechner Konsolen und co waren dabei komplett vom Netz genommen (stecker aus Router gezogen )
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Du kannst knicken, dass du eine 100MB/s Standleitung hast. Das geht schon deswegen nicht, weil so schnell nicht mal eine S-ATA Festplatte Daten auf die Platte schreiben kann. Um Geschwindigkeiten an die 100MB/s zu erreichen, bräuchtest du mindestens eine S-ATA2 Platte, die erreicht dann sogar weit aus mehr. Aber ich bezweifle mal stark, dass du sowas besitzt. Was auf deinem Zettel steht ist deine Netzwerkgeschwindigkeit, das ist aber nicht die Internetgeschwindigkeit. Auch habe ich gerade ein bisschen um Kabel Deutschland gegoogelt und die bieten keine 100MB/s an. Du bringst hier ein paar Sachen durcheinander.

    Was für ein DSL hast du denn? DSL 32000 vielleicht?

    Tze, Kabel Deutschland ist gerade mal dabei, ihr 100 Mbit/s Netz auszubauen. Das entspreche einer Downloadrate von 12,5 MB/s, also weit unter 100 MB/s. Dazu kommt, dass das Ethernet-Protokoll selbst nur 10 MB/s maximal unterstützt.
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Dann würd ich mich an deiner Stelle wirklich mal an den Kundendienst von Kabel Deutschland wenden. Wenn die 100 MB/s versprechen und nur 0.5 durchkommen, dann stimmt da was gewaltig nicht.

    Ruf bei denen an, schilder ihnen die Lage und schreib dir vorher noch den Namen und das Modell deines Routers und deines Modems (Modem deswegen, weil manche davon auch nur nen gewissen Durchsatz zulassen und mit mehr überfordert sind) raus.
    Ich denke die können dir da mehr helfen als jeder von uns, da die Datenbanken besitzen in dem wirklich jede Spezifikation von haufenweise Modems und Routern drinliegen. (Hatte da ma n Praktikum in so nem Kundencenter)
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Auf dem Screenshot ist deutlich zu erkennen, dass er über eine Leitung verfügt, die eine Kapazität von 100 MBit/s schaffen könnte.
    100 MegaBit sind weit entfernt von 100 MegaByte.
    Kann man sich sogar umrechnen lassen:

    http://mbitmb.pyronic.de/?sword=about

    Wenn's übrigens nach der Anzeige ginge, müsste meine Leitung knapp 6 MB/s ziehen können, schafft aber - wenn es hoch kommt - gerade mal 190 KB/s.

    Wenn aber wirklich was anderes von Kabel D-Punkt versprochen wurde: nachhaken!
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Auf dem Screenshot ist nur die Kapazität seines Netzwerkes erkennbar, nicht seines Internetanschlusses. Zwei unterschiedliche Dinge. Und 100MB/s wird er trotzdem nicht haben, das gibt es atmo nicht. Und macht auch kein Sinn, wenn Festplatten nicht mal so schnell die Daten schreiben können.
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    GermanOpenings schrieb:


    Auf dem Screenshot ist nur die Kapazität seines Netzwerkes erkennbar, nicht seines Internetanschlusses. Zwei unterschiedliche Dinge. Und 100MB/s wird er trotzdem nicht haben, das gibt es atmo nicht. Und macht auch kein Sinn, wenn Festplatten nicht mal so schnell die Daten schreiben können.


    Danke Für die vielen Antworten ^^. Ich werde mich demnächst mal bei Kabel Deutschland und co erkundigen bzw dem Typ der damals unser Inet eingerichtet hat .
    Da ich jetzt eine Woche in den Urlaub fahre und eh nicht auf eure Baeiträge reagieren kann (und ihr außerdem mein Problem mehr oder weniger gelöst habt ) bitte ich die Mods das hier zu closen ^^. Falls es dafür ne Funktion gibt hab ich sieh noch nicht gefunden .

    Lg Minnimarco
  • RE: neuen Router braucht das Land ich sprühs auf jede Häuserwand

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen