Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Anzeige
    Hallo, ich zähle ja zu den Anfängern in Sachen let's Play, ich hab noch keine Let's Plays hochgeladen und so und ich wollte mal fragen wo eigentlich der Unterschied zwischen einem Let's Play und einem Walkthrough ist
    LG
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Ich bin mir da auch nicht ganz sicher, aber ich glaube, die Let's Player komemntieren das Spiel was sie spielen mit der Stimme gleichzeitig.

    Walkthroug heisst glaube ich, das man das Spiel ohne Kommentare durchspielt.
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Drawilol schrieb:


    Ich weiß es auch seit (gestern?).
    Lets Play = kommentiertes spielen
    Walktrough = 100% Lösung, meist ohne reden


    Achso, also bei einem Let's Play kommentiere ich und bei einem Walkthrough, okay, dann weiß ich jetzt mehr! :)
    danke
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Anzeige

    Drawilol schrieb:


    Ich weiß es auch seit (gestern?).
    Lets Play = kommentiertes spielen
    Walktrough = 100% Lösung, meist ohne reden


    gibt aber genug lps ohne kommentar...zumindest hatte ich letztens mal eins bei youtube von tron 2.0 geshen

    ein großen unterschied gibts da eigentlich gar nicht, ist ja beides in etwa eine möglichkeit wie man das spiel lösen kann für andere...

    aber war es nicht so das ein walktrough nur bestimmte stellen aufzeigt und nicht alle z.b. ein besonderes rätzel oder eine errungenschaft für steam?
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Generell sind Walkthroughs Anleitungen wie man das Spiel durchspielt. Die Begriffe werden in dieser Szene aber bereits so ausgezerrt und jeder hat da eine andere Meinung.

    batman9502 macht Walkthroughs, nennt sie aber Lets Plays.
    DavetheUsher macht Lets Plays, nennt sie aber Game Replay und machts vor allem für eine Walkthroughwebsite.
    Und Lets Plays die 100% des Spieles zeigen sind theoretisch auch Walkthroughs.

    Also Walkthrough = 100% (mit oder ohne Kommentar egal)
    Lets Play = Das Spiel mit Kommentar und Reaktionen des Spielenden, als würde man einem Freund zuschauen wie er spielt (zumindest meiner Ansicht nach)

    Endergebnis: Leute die von LPs genervt sind und einfach nur ein stinknormales Walkthrough zu einem Spiel suchen und Leute die von Walkthroughs genervt sind weil sie ein amüsantes LP suchen.


    Und meiner komplett subjektiven Meinung nach sind LPs ohne Kommentar keine LPs.
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Ich schließe mich hier Metool an, über die Definition des Begriffs "Let's Play". Walktroughs und LPs müssen sich nicht zwanghaft ausschließen. Letzteres bedeutet, zumindest nach meiner bisherigen Erfahrung, einfach nur, dass das Spiel ohne vorbereitetes Textskript "locker vom Hocker" kommentiert wird. Daher schließt das Eine nie das Andere aus.
    Übrigens ist NintendoCapriSun ein schönes Beispiel für eine Kombination aus Walktrough und Let's Play. Der spielt nahezu alle Spiele gezielt auf 100% und kommentiert dennoch frei heraus über 'Gott und die Welt'.

    [MG]
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    TrueMG schrieb:


    Ich schließe mich hier Metool an, über die Definition des Begriffs "Let's Play". Walktroughs und LPs müssen sich nicht zwanghaft ausschließen. Letzteres bedeutet, zumindest nach meiner bisherigen Erfahrung, einfach nur, dass das Spiel ohne vorbereitetes Textskript "locker vom Hocker" kommentiert wird. Daher schließt das Eine nie das Andere aus.
    Übrigens ist NintendoCapriSun ein schönes Beispiel für eine Kombination aus Walktrough und Let's Play. Der spielt nahezu alle Spiele gezielt auf 100% und kommentiert dennoch frei heraus über 'Gott und die Welt'.

    [MG]


    Ich schließe mich der Meinung an. Let's PLay-Videos sind eigentlich Videos zu Spielen, wo entweder über zufällige Themen geredet wird, die meist nichts mit den Spielen zu tun haben oder aber unterstützende Hinweise gibt. NintendoCapriSun (leider ist sein Account ja gebannt... .__.) ist eine Kombination aus beiden, wo er aber meist mehr in die zufällige Themen-Gerede-Ecke geht. HCBailly ist genau die gleiche Kombination, der aber meist uhnterstützende Hinweise gibt, wie man jetzt dies und jenes im Spiel am Besten macht. Er redet weniger über zufällige Themen, habe ich so im Gefühl.
    Walkthroughs sind, für mich, im allgemeinen Videos oder Texte (mit Bildern), die einen durch das Spiel hindurch geleiten. Ob sie dabei 100% als Lösungsweg gehen oder nur den Weg durch ein Level zeigen (z.B. Texte oder Lösungsbücher), ist dem Verfasser selber überlassen. In den Walkthroughs, die ich gesehen habe auf Youtube (TombRaiderWalkies z.B.) sind einfach nur Walkthroughs ohne Kommentare, die aber meist auf 100% gehen und desöfteren Beschränkungen haben (wie z.B. keine Medipacks benutzen). Aber diese Walkthroughs sind mit diesen Beschränkungen sehr speziell...
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Walkthroughs müssen nicht jede einzelne Spielminute zeigen. Sie sind auch öfters bearbeitet und geschnitten, damit alles so aussieht, als wäre es nach dem ersten Versuch geklappt. In nem RPGs werden auch (wie es ebenfalls oft bei LPs gemacht werden) Zufallskämpfe etc. rausgeschnitten. Wie gesagt, die sind auch noch unkommentiert.
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Das, was hier bisher als Walkthrough bezeichnet wurde, kenne ich eigentlich mehr unter dem Namen Longplay. Dabei handelt es sich um die Aufzeichnung einer Spielesession, bei der das komplette Spiel durchgespielt wird. Es werden normalerweise auch keine Abkürzungen oder Bugs genutzt. Auf jeden Fall bleibt alles erhalten, was zum Durchspielen des Spiels notwendig ist. Und ausser einer Speicherfunktion werden normalerweise auch keine anderen features oder Tools genutzt. Natürlich wird das ganze so bearbeitet, dass es wie am Stück aussieht. Einen Audiokommentar gibt es übrigens nicht.

    Als Let's Play bezeichne ich mehr die Aufzeichnung einer Spielesession, die vom Spieler kommentiert wird (egal wie). Dabei muss das Spiel nicht zwingend durchgespielt werden, und irgendwelche großartigen Regeln gibt es auch nicht.

    Aber es stimmt wohl, dass die Grenzen da fließend sind. Finde ich auch garnicht schlimm, macht doch alles Spaß! :)
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Lets Play
    Man kommentiert ein Game während man es spielt. So zu sagen... man präsentiert es auf eigene weise... es kommt auch drauf an wie man es kommentiert. Ob man das spiel veräppelt, schlecht macht oder auf witzige weise gut dar stellt...
    Es können auch mehrere Leute mit kommentieren was man dann "Together" nennt.

    Walktrough
    Einer spielt ein Game wo er nichts sagt/Kommentiert...
    So zu sagen könnte man in der art bestens ein 100% machen im Spiel. (ist zwar beim LPn auch möglich aber ich stelle mir das in meinem "Walktrough" leichter vor)
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Ein Walkthrough ist für mich der schnellstmögliche Weg zur 100% komplettierung eines Spiels. Nützlich zum kurz mal was nachgucken wenn man bei einem Spiel nicht weiter weiss.
    Ein Let's Play hingegen eine Unterhaltungsmethode die zur Bekämpfung der Langeweile genutzt wird. Ausserdem baut man eine Verbindung zum Spielenden auf, was das Spiel viel interessanter macht und es auch besser präsentiert.
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Ich bin auch der Meinung, dass es egal ist, ob ein Walkthrough kommentiert ist oder nicht. Ein sauberer 100 % Run eines Spiels ist für mich ein Walkthrough. Deshalb sehe ich z.B. chuggaaconroy auch nicht als Let's Player an sondern eher als "Walkthrougher" (oder so...).
  • RE: Unterschied zwischen Let's play und Walkthrough

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen