Audio-Aufnahme mit dem "gewissen etwas"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Audio-Aufnahme mit dem "gewissen etwas"

    Anzeige
    Heyho,

    mich beschäftigt seit längerem immer wieder die Frage: "Ist diese 'neue' Soundqualität bei dir wirklich besser? Hört es sich besser an?", jedoch kamem bei Fragen an die Zuschauer bisher immer nur Antworten wie "Ja, ist super" oder "Klar, ist immer gut!" und anderes. Jedoch bin ich selber davon nicht wirklich überzeugt...
    Es ist nach wie vor das Selbe Microfon & die selbe Soundkarte, jedoch ist das Mic weiter weg vom Mund, wodurch irgendwie dieses gewisse Etwas fehlt, dafür was anderes irgendwie gutes hinzukommt..

    Und da egal wen ich frage immer nur das oben geschriebene zurückkommt, wende ich mich nun an euch un hoffe, dass es hier einige Audiospezialisten gibt, die mir sagen können, welches der beiden Varianten am Ende besser rüberkommt.

    Alte Variante (Mic näher am Mund): youtube.com/watch?v=sJrJF00s3H0
    Neue Variante ( Mic weiter weg vom Mund): youtube.com/watch?v=8XW2mhMFXQs
    [Falls euch Werbung stört: AdBlock ist dein Freund. Ich bin hier nicht auf der Suche nach Geld oder Views]

    Meine Persönliche Einschätzung: An un für sich finde ich die neue Variante besser für die Soundqualität am Ende (Nicht ganz so viel Übersteuerungen), jedoch hab ich irgendwie das Gefühl, dass die alte Variante besser rüberkommt und es gibt mir selber das bessere Gefühl und ich meine: Früher war ja sowieso alles besser :P

    Ich bin gespannt auf euere Antworten!

    Gruss Flo

    (Ich fag hier nicht nach Feedback zu den Let's Plays an sich, sondern einfach zur Soundqualität. Ich hoffe das geht in Ordnung)