PC geht nicht mehr an?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC geht nicht mehr an?!

    Anzeige
    Seit ungefähr 3 Tagen überhitzte mein PC ständig beim rendern (sonst eigentlich nicht) und schaltete sich automatisch aus (das passiert bei mir immer wenn er temperaturen von bis zu 75 Grad bekam).Also hab ich (eigentlich mein Vater aber egal) den PC heut mal aufgeschraubt und da ist mir aufgefallen das das Gehäuse falsch fest gamcht war(also an der Seite wo der Lüfter von dem PC saß, war die Seite von dem Gehäuse befestigt die keine Löcher hatte(-> die eine Seite hatt Löcher damit die Hitze abziehen kann)). Naja ich habe dann das Gehäuse richtig befestigt und wollte den PC dann testen (also ich habe alle Kabel wieder reingesteckt) und wollte den PC dann starten doch er geht nicht mehr an!?
    Strom ist an der Steckdose auf jeden Fall (ich hab's mit nem anderen Gerät getestet)!
    Also der PC bekommt anscheinend keinen Strom mehr.

    Kann ich irgendetwas machen damit alles wieder funzt?
  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    pelgro schrieb:


    Warten...
    Es kann sein, dass der noch zu warm ist und deshalb nicht angeht?


    Ist schon seit 3 Stunden so :/[hr]

    maricsopan schrieb:


    Hast du auch an irgentwelchen kabeln was gemacht vll falsch verkabelt hatte ich auch mal^^

    Ich hab so eine Bedienungsanleitung und laut der stimmt alles ;)
  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    pelgro schrieb:


    Hardware endgültig gehimmelt? O.o
    PC-Fachmann sollte sich den mal anschauen ;P

    Werd ich wohl machen müssen ...
    Gibt es eigentlich irgendeinen Weg ein paar Vjdeos von der Festplatte auf einen anderen PC bekommen?
    Ich hab da nähmlich noch 100 Min ungerendertes Matreal drauf :(
  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    Vielleicht hast sich unabsichtlich der Arbeitspeciher gelockert. Vllt. hast du die BIOS Batterie unabsichtlich rausgenommen.


    Habe bei einem alten PC der noch bisschen lief mal die BIOS Batterie rausgenommen um das BIOS wieder zu resetten doch seit dem geht er garnicht mehr an.
  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    MrMacDammy schrieb:


    Vielleicht hast sich unabsichtlich der Arbeitspeciher gelockert. Vllt. hast du die BIOS Batterie unabsichtlich rausgenommen.


    Habe bei einem alten PC der noch bisschen lief mal die BIOS Batterie rausgenommen um das BIOS wieder zu resetten doch seit dem geht er garnicht mehr an.

    Wie schon gesagt ich denke es stimmt alles

  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    LaVedura schrieb:


    Bevor ich den PC aufgeschraubt hatte ist aber noch alles gegangen -_-
    Deswegen kann ich mir nicht vorstellen dass das Netzteil kaputt ist :dodgy:


    Habt ihr vielleicht zu Hause noch einen Familien oder einen älteren PC?
    Wenn ja würde ich es mal mit dem Netzteil deines Familien beziehungsweise alten PC's versuchen...
    Denn so ließe sich am besten feststellen, ob es denn tatsächlich am Netzteil liegt
  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    BlackDead96 schrieb:


    LaVedura schrieb:


    Bevor ich den PC aufgeschraubt hatte ist aber noch alles gegangen -_-
    Deswegen kann ich mir nicht vorstellen dass das Netzteil kaputt ist :dodgy:


    Habt ihr vielleicht zu Hause noch einen Familien oder einen älteren PC?
    Wenn ja würde ich es mal mit dem Netzteil deines Familien beziehungsweise alten PC's versuchen...
    Denn so ließe sich am besten feststellen, ob es denn tatsächlich am Netzteil liegt

    Ok.Das mache ich mal bei meinem alten PC von 2003/04 :3

  • RE: PC geht nicht mehr an?!

    LaVedura schrieb:


    Schokobecher schrieb:


    Vlt warst du statisch geladen und hast an der passenden Stellen herumgefuchtelt? :3

    Statisch geladen?
    Wohl eher nicht -_-


    Hast du vorher einen Heizkörer angefasst, wenn nicht, warst du höchstwahrscheinlich statisch geladen. Man merkt es nämlich nicht, wenn man es ist ;D