2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee? 71
    1.  
      Ist zu übertrieben, da LPs nur ein Hobby sind. (24) 34%
    2.  
      Finde ich abogeil! (5) 7%
    3.  
      Finde ich genial, die Idee! (42) 59%
    Anzeige
    Hallo LPF-Gemeinde. Schon seit geraumer Zeit schwirrt mir eine bestimmtes Thema im Kopf herum, von dem ich hielt, dass es sich für eine Diskussion eignet. Und ja, im Thema steckt schon wieder dieses böse Wort mit dem A drin. Aber dieses Mal geht's hierbei um was anderes:

    Es gibt ja einige Let’s Player, die es nicht dabei belassen, ganz einfach nur zu let’s playen, sondern das Ganze auch zweisprachig gestalten. Auch ich gehöre eben zu jenen solchen Leuten (sieht man ja an den Titeln in meinen UV-Projekte-Threads). Bisher habe ich sowohl negatives (im Stil von “ey, du bist voll abogeil, weil du in 2 Sprachen machst und so“), als auch positives (“ich finde es voll krass, dass du dir die ganze Mühe machst“) Feedback diesbezüglich erhalten. Leute, die mir mit negativen, ausfallendem Feedback, welches unbegründet war, daherkamen, landeten sofort auf der Blockliste. Ich weiß, das mag arrogant sein, aber ich lasse mir nicht wegen so etwas die PN-Box vollspamen. Nun möchte ich einmal hier in die Runde fragen, was ihr von dieser Idee haltet? Ist man abogeil, wenn man es nicht bei einer Sprache belässt? Ist man arrogant oder wirkt überheblich, weil man sich so versucht, von der Masse abzuheben? Oder ist das Ganze einfach nur eine geniale Idee?

    Anmerkung:
    Ganz gleich, wie eben das Ganze aufgenommen wird, ich werde weiterhin auf deutsch und englisch lplen. Auch bin ich niemandem bös und komme mit einem Block jetzt daher, der seine Meinung vertritt, wenn er eben zweisprachige Lpler nicht gutheißt. Des weiteren halte ich mich erst einmal mit dem diskutieren zu diesem Thema zurück, da es mich ja auch selbst betrifft und ich gerne erst einmal die Meinung anderer hören möchte.

    P.S.: bitte warten, Umfrage wird drangehängt.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Insanity™ schrieb:


    Ich verstehe es nicht, worin man daran Abogeilheit versteht 8| Man lpt in 2 Sprachen... Na und?! Is doch geil.


    es gibt Leute, die meinen, man ist dadurch dann abogeil, weil man eben versucht, ein anderssprachiges Publikum, zusätzlich zum Deutschen, als Zuschauer zu gewinnen.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Anzeige
    Ich denk nicht, dass man deshalb direkt Abogeil ist :/
    Ist doch schön, wenn man andere Sprachen anwendet (vorrausgesetzt man spricht sie auch gut!)
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Warum abogeil? Ich finde das gut =) (Also nicht das abogeil, versteht sich!) Wieso sollte man abogeil sein, nur weil man mehr Menschen die Chance geben möchte, die LPs zu sehen und zu verstehen. Ist doch was positives und hat mit Abogeilheit nichts zu tun.

    Wenn man ein vernünftiges Englisch kann, warum nicht ! Dann verstehen dich die Leute die deine Sprache sprechen, und noch mehr.

    Grüße, Fail ♥
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Insanity™ schrieb:


    Ich verstehe es nicht, worin man daran Abogeilheit versteht 8| Man lpt in 2 Sprachen... Na und?! Is doch geil.


    das ist ganz einfach erklärt:
    deutsch = ca ein land mit potenziellen zuschauern
    englisch = die ganze welt.

    bedeutet viele denkn das de lpler nur englische lps machen wenn sie mehr leute ansprechen wollen.
    persönlich mag ich die idee und werde es auch selbst machn bei mir ist allerdings der hintergrund das ich relativ gutes englisch beherrsche allerdings meine aussprache an einigen stellen noch ein wenig... beknackt ist weil ich nicht genug übung darin habe. im klartext: ich über das englische sprechen durch meien späteren lps.

    mfg,
    Shandal27

    EDIT: btw ich dachte immer das böse wort mit a ist arschloch x3
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Abogeil? Von wegen. Ist doch eine nette Idee, wenn man dann die Sprache super beherrscht ist es doch gut. Ich würde mir lieber das englische anschauen, weil ich es manchmal ziemlich lustig finde :).

    Liebe Grüße.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Shandal27 schrieb:


    Insanity™ schrieb:


    Ich verstehe es nicht, worin man daran Abogeilheit versteht 8| Man lpt in 2 Sprachen... Na und?! Is doch geil.


    das ist ganz einfach erklärt:
    deutsch = ca ein land mit potenziellen zuschauern
    englisch = die ganze welt.

    bedeutet viele denkn das de lpler nur englische lps machen wenn sie mehr leute ansprechen wollen.
    persönlich mag ich die idee und werde es auch selbst machn bei mir ist allerdings der hintergrund das ich relativ gutes englisch beherrsche allerdings meine aussprache an einigen stellen noch ein wenig... beknackt ist weil ich nicht genug übung darin habe. im klartext: ich über das englische sprechen durch meien späteren lps.

    mfg,
    Shandal27

    EDIT: btw ich dachte immer das böse wort mit a ist arschloch x3


    genau das ist das Problem. Da kommt irgendson Dorftrottel her und meint nur, man will Views, obwohl man sich Arbeit macht, dadurch.
    Ich hatte, bevor ich anfing, auch ein paar Lpler gesehen, die 2sprachig aufnehmen (2 von denen sind hier auch registriert, und daher warte ich ja nur, bis einer von denen hier reinschreibt.^^)
    Es gab aber auch einen Fall, da habe ich einen gesehen, der hat so ziemlich wortwörtlich aus dem Deutschen übersetzt, und das schmerzte nur noch in den Ohren. ich will ja nicht sagen, dass mein englisch perfekt ist, aber es gibt auch schlimmeres.
    Und ich hab übrigens dieselbe Intention dadurch, wie du für spätere LPs: meine English-Skills zu verbessern.

    P.S.: Das böse Wort mit A in Lpler-Kreisen steht da oben^^

    @ KjareGamer: könnte ich auch :P[hr]

    Bissy schrieb:


    Abogeil? Von wegen. Ist doch eine nette Idee, wenn man dann die Sprache super beherrscht ist es doch gut. Ich würde mir lieber das englische anschauen, weil ich es manchmal ziemlich lustig finde :).

    Liebe Grüße.


    /sign

    Man kann ja immer schön andere Witze einbauen, die im deutschen kaum jemand bis niemand verstehen würde (umgekehrt natürlich auch.^^)
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    GanonKirby89 schrieb:


    P.S.: Das böse Wort mit A in Lpler-Kreisen steht da oben^^


    ABOOOGEIL! x3

    GanonKirby89 schrieb:


    Man kann ja immer schön andere Witze einbauen, die im deutschen kaum jemand bis niemand verstehen würde (umgekehrt natürlich auch.^^)


    Och, einige Zungenbrecher reichen auch - besonders wenn man sie nicht hin bekommt und hinterher sich kaputt lachen muss.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Bissy schrieb:


    GanonKirby89 schrieb:


    P.S.: Das böse Wort mit A in Lpler-Kreisen steht da oben^^


    ABOOOGEIL! x3



    gemein :/


    Bissy schrieb:


    GanonKirby89 schrieb:


    Man kann ja immer schön andere Witze einbauen, die im deutschen kaum jemand bis niemand verstehen würde (umgekehrt natürlich auch.^^)


    Och, einige Zungenbrecher reichen auch - besonders wenn man sie nicht hin bekommt und hinterher sich kaputt lachen muss.


    ouh ja, ist mir Anfangs passiert. Und danach das Gegenteil: dann fiel mir ein englischer ein und ich hab dann im Deutschen Unsinn gelabbert.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Ist eigentlich eine gute Idee, bedeutet aber gleichzeitig auch mehr Arbeit und Stress. Mir persönlich reicht eine Sprache aus, da ich mich dann besser auf das eine konzentrieren kann. Natürlich könnte ich alles auf Englisch machen, aber dann hätte ich es von Anfang an getan und dann auch wirklich NUR auf Englisch.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    GanonKirby89 schrieb:


    genau das ist das Problem. Da kommt irgendson Dorftrottel her und meint nur, man will Views, obwohl man sich Arbeit macht, dadurch.
    Ich hatte, bevor ich anfing, auch ein paar Lpler gesehen, die 2sprachig aufnehmen (2 von denen sind hier auch registriert, und daher warte ich ja nur, bis einer von denen hier reinschreibt.^^)
    Es gab aber auch einen Fall, da habe ich einen gesehen, der hat so ziemlich wortwörtlich aus dem Deutschen übersetzt, und das schmerzte nur noch in den Ohren. ich will ja nicht sagen, dass mein englisch perfekt ist, aber es gibt auch schlimmeres.
    Und ich hab übrigens dieselbe Intention dadurch, wie du für spätere LPs: meine English-Skills zu verbessern.

    P.S.: Das böse Wort mit A in Lpler-Kreisen steht da oben^^


    persönlich sehe ich es nicht als arbeit an. im gegenteil denn ich habe vor spiele zu lpen die im deutschen nicht zur verfügung stehen. und wenn ich in der lage bin diese spiele direkt in englisch zu lpen warum sollte ich es nicht tun?
    ausserdem kann ich sagen das ich gutes englisch beherrsche allerdings bin ich es nunmal nicht gewohnt zu sprechen von daher merke ich ebenfalls wenn irgend ein vollidioten meint er müsse einen kompletten deutschen text mit google übersetzen und ihn ablesen... das habe ich irgendwann gesehn kurz gelacht mich anschließend aufgeregt und sofort weggeklickt xD

    btw heißt das nun ich darf das wort arschloch unter lpern ohne bedenken benutzen?:D und intressanter: ist abogeil für nen lpler schlimmer als arschloch?o0

    GanonKirby89 schrieb:


    @ KjareGamer: könnte ich auch :P[hr]
    /sign

    Man kann ja immer schön andere Witze einbauen, die im deutschen kaum jemand bis niemand verstehen würde (umgekehrt natürlich auch.^^)


    allerdings finde ich die deutsche sprache ehrlich gesagt besser. es gibt keine andere sprache meines erachtens die schöner klingen kann als das deutsche. das problem ist nur: die deutsche sprache wird von 90% der menschen missbraucht. ich meine welche andere sprache schafft es mit so einer harten aussprache trotz allem noch so melodisch zu klingen wenn man möchte?

    und als allgemeines statement zum fred: sofern 2 sprachige lpler sich dafür entscheiden es zu tun aus gründen wie meinen ist diese person nicht abogeil. wenn sie allerdings nur abos im hinterkopf hat ist diese aussage berechtigt. von daher behaupte ich nun einfach mal: jeder der sich selbst einen vernünftigen grund liefern kann dies zu tun sollte sich einen dreck um diese dilettanten scheren.

    mfg,
    Shandal27
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Shandal27 schrieb:


    btw heißt das nun ich darf das wort arschloch unter lpern ohne bedenken benutzen?:D und intressanter: ist abogeil für nen lpler schlimmer als arschloch?o0


    Könnte man so definieren, wobei Beleidigungen jeglicher Art hier im Forum eh verboten / unerwünscht sind. :)

    Shandal27 schrieb:


    mfg,
    Shandal27


    Liebe Grüße,
    Bissy :P
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    Shandal27 schrieb:


    persönlich sehe ich es nicht als arbeit an. im gegenteil denn ich habe vor spiele zu lpen die im deutschen nicht zur verfügung stehen. und wenn ich in der lage bin diese spiele direkt in englisch zu lpen warum sollte ich es nicht tun?
    ausserdem kann ich sagen das ich gutes englisch beherrsche allerdings bin ich es nunmal nicht gewohnt zu sprechen von daher merke ich ebenfalls [...]
    btw heißt das nun ich darf das wort arschloch unter lpern ohne bedenken benutzen?:D und intressanter: ist abogeil für nen lpler schlimmer als arschloch?o0

    [...]

    allerdings finde ich die deutsche sprache ehrlich gesagt besser. es gibt keine andere sprache meines erachtens die schöner klingen kann als das deutsche. das problem ist nur: die deutsche sprache wird von 90% der menschen missbraucht. ich meine welche andere sprache schafft es mit so einer harten aussprache trotz allem noch so melodisch zu klingen wenn man möchte?

    und als allgemeines statement zum fred: sofern 2 sprachige lpler sich dafür entscheiden es zu tun aus gründen wie meinen ist diese person nicht abogeil. wenn sie allerdings nur abos im hinterkopf hat ist diese aussage berechtigt. von daher behaupte ich nun einfach mal: jeder der sich selbst einen vernünftigen grund liefern kann dies zu tun sollte sich einen dreck um diese dilettanten scheren.

    mfg,
    Shandal27


    nun, klar, ich betrachte es auch nicht als Arbeit, sondern als Hobby. ich hab den Begriff eben nur mal verwendet, weil ich oft schon gelesen habe:"Wow, da macht sich jemand Arbeit, 2 Spielstände durchzuspielen in 2 Sprachen."

    mh, Arschloch mögen die wohl auch nicht x)

    und zur Sprache: da muss ich dir etwas widerspreche. Für viele (Ausländer) klingt die deutsche Sprache zu hart. Sie wird missbraucht, das stimmt, aber ich finde, englisch ist dennoch leichter zu erlernen und zu verstehen.

    Sinn des Fredas war es lediglich, dass ich mal die Meinung anderer dazu hören wollte. Meine Intention, warum ich 2-sprachig lple ist ja weder Abo - noch Viewgeilheit (ich bin kommigeil, wie Sebo :>), sondern, weil es a) Spiele gibt, die es wert sind, gleich 2mal durchgezockt zu werden, b) um meine Englisch-Fähigkeiten zu verbessern, c) Witze und Co. in eine andere Sprache einzubauen, in die es ja, wie bereits erwähnt, die man so nicht ins deutsche tragen könnte.

    btw, ich hab auch Spiele auf der To-Do-Liste, die es nur auf englisch gibt :P
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    X(

    Jetzt mal im Ernst:

    Habt ihr hier echt nichts besser zu tun, als ständig über abo-/fame- oder eine sonstige Geilheit zu reden, nur weil ihr es selber sind und unbedingt sooo nötig habt? -.-

    Es gibt KEINEN Zusammenhang zwischen eurem Geilheitsmist und zweisprachigen Let's Play...meine Güte...

    Ihr könntet echt mal lernen, außerhalb eures Schemas zu denken, dass es auch ein Thema gibt, das nichts damit zu zun hat, aber ich will ja niemand überfordern.

    Zum anderen: Zweisprachige Let's Plays sind toll, aber es ist natürlich noch schwieriger, sie gut zu gestalten.
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    gute idee XD
    aber ein drittel meiner abonnenten sind nicht aus deutschland ^^ ich glaub die sehen einsprachige let´s plays dann ehr als... lernhilfe für ne andere sprache ^^
    sogar nen japaner is unter meinen abonnenten :D
    man muss also nich zwangshaft 2sprachig let´s playen um englisch sprechende zuschauer zu gewinnen :)
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    MOtherMetroid schrieb:


    X(

    Jetzt mal im Ernst:

    Habt ihr hier echt nichts besser zu tun, als ständig über abo-/fame- oder eine sonstige Geilheit zu reden, nur weil ihr es selber sind und unbedingt sooo nötig habt? -.-

    Es gibt KEINEN Zusammenhang zwischen eurem Geilheitsmist und zweisprachigen Let's Play...meine Güte...

    Ihr könntet echt mal lernen, außerhalb eures Schemas zu denken, dass es auch ein Thema gibt, das nichts damit zu zun hat, aber ich will ja niemand überfordern.


    sag das demjenigen, der da oben auf Abogeil geklickt hat, ohne Begründung.

    Ich wollte mit dem thread kein Flame-Wars starten, sondern lediglich die Meinungen anderer wissen. Und ja, es gibt Leute, die haben nur Schubladen-Denken drauf und finden das abogeil.

    [hr]

    Taro schrieb:


    gute idee XD
    aber ein drittel meiner abonnenten sind nicht aus deutschland ^^ ich glaub die sehen einsprachige let´s plays dann ehr als... lernhilfe für ne andere sprache ^^
    sogar nen japaner is unter meinen abonnenten :D
    man muss also nich zwangshaft 2sprachig let´s playen um englisch sprechende zuschauer zu gewinnen :)


    und dann kommen Antworten wie: "What kind of language is that anyway?" :D
  • RE: 2-Sprachige Let's Player: Abogeil oder doch geniale Idee?

    GanonKirby89 schrieb:


    sag das demjenigen, der da oben auf Abogeil geklickt hat, ohne Begründung.

    Ich wollte mit dem thread kein Flame-Wars starten, sondern lediglich die Meinungen anderer wissen. Und ja, es gibt Leute, die haben nur Schubladen-Denken drauf und finden das abogeil.


    Nein, ich sage das DIR, weil du schon wieder damit angefangen hast, hier lässt ja auch keiner nicht mal einen Nanometer Gras über die Sache wachsen.
    Es gibt nur noch abogeil hier, famegeil dort, Sub4Suber sind scheiße, und so weiter und so fort.